Frage von Triador22, 2

Ein Gaminglaptop 1000€-1200€

Die Frage seht ihr ja oben

Antwort
von Michael051965, 2
Kommentar von Triador22 ,

Danke :)

Antwort
von Cashew93, 2
Kommentar von Triador22 ,

Danke :)

Kommentar von Fugenfuzzi ,

@Cashew93

Das ist kein Gamer Laptop das ist einfach frisch zurechtgefrickelte Hardware die die Bezeichnung Laptop verdient hat aber Gaming Laptop nicht. Und eine Kastrierte Nvidia 860 in dem Teil zeugt noch lange nicht das das Teil Gaming fähig ist. M steht für Mobility ,also eine Kastrierte Version der Steckkarte. Für den Preis von 1.279,00 Euro kann ich mir einen guten Desktop Pc leisten der eine wesentlich bessere Grafikkarte hat und so auch mehr leistet als dieser Pseudo Laptop !

Kommentar von Fugenfuzzi ,

Um es mal zu Verdeutlichen

aber die Stärken des Geräts liegen natürlich eindeutig im Steckdosenbetrieb. 

Sorry selten so gelacht !

http://www.notebookinfo.de/notebooks/hersteller/schenker/serien/schenker-xmg-a70...

Antwort
von Michael051965, 2

http://www.one.de/shop/product_info.php?products_id=11509

Kommentar von Triador22 ,

Danke :)

Antwort
von Fugenfuzzi, 2
Ein Gaminglaptop 1000€-1200€

Du könntest sogar 50.000 oder 100.000 Anbieten. Die Bezeichnung Gaming Laptop ist und bleibt Irreführend ,weil es in sich schon widerspricht. Ebenso ist es nichts anderes als ein Marketing Gag auf denen viele Leute reinfallen entweder man hat eine geringe Leistung ,dafür längere Akku Laufzeit und so bessere Mobilität . Oder man hat Starke Hardware und man muss alle 15-30 Min. die Kiste wieder aufladen weil der Akku wieder leer ist. Und mit einer zusätzlichen Kabeltrommel immer rumzurennen ist auch keine Lösung. Ds beste ist das man sich einen einfachen Laptop anschafft mit dem man seine arbeiten erledigen kann und zuhause sich einen Desktop PC hinstellt mit dem Man zockt. Und mit einem Buget von 1200 Euro ist das sogar möglich !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten