Frage von siegbert,

Digicams unter 100 Euro - taugen die wirklich etwas?

Ich sehe in letzter Zeit verdammt oft Werbung für kleine bunte Digitalkameras für unter 100 Euro... Sind die Preise in dem Segment wirklich so extrem gefallen oder ist das nichts ordentliches? Wer kann diese besagten Modelle oder Kategorie beurteilen und hat vielleicht selber vor geraumer Zeit ein solches Gerät gekauft?

Antwort von althaus,

Schau mal da: mehr braucht der Normalo nicht: Panasonic Lumix DMC-FS16EG-K Digitalkamera 14 Megapixel, für unter 100,- Euro! ....ist einfach,gut und daher zuschlagen: http://www.amazon.de/Panasonic-DMC-FS16EG-K-Digitalkamera-Megapixel-bildstabilis...

Antwort von sdeluxe64,

Für normale Menschen und für normale Bilder sind kameras für unter 100 Euro ok! ;-)

Antwort von Number1,

Ich habe auch eine Digitalkamera unter 100 € und ich finde es war für den Preis ein guter Kauf. Sicherlich sind die Bilder nicht perfekt aber man kann günstig gute Fotos machen. Ich habe mich aber vorher hier erkundigt: http://www.chip.de/artikel/Digitalkamera-unter-100-Euro-20-Billig-Kameras-im-Tes...

Antwort von Fugenfuzzi,

Es gibt Modelle die im genannten Preisbereich auch Schnäppchen sein können. Hier sollte man einfach die technischen Daten Vergleichen und selbst entscheiden was wem am ehesten zusagt. Ich selber hab eine Nikon Coolpix für den Preis erstanden und für meine Bedürfnisse und Anforderungen reicht diese kleine Digicam zu 100% aus. Man sollte aber niemals den Fehler machen und die Anforderugen so Hochschrauben und damit rechnen das man mit den Anforderungen ein Gerät kriegt für den Preis :-) . Qualität kostet und irgendwo wird immer gespart , sei es am Service oder sonstwo.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community