Frage von Gregor40, 15

Deinstallation nicht möglich

Ich versuche ein defektes Ms Office zu deinstallieren, doch der Computer antwortet: Die Sprache des Installationspaketes wird von Ihrem Computer nicht unterstützt. Wer kann helfen? Danke.

Antwort
von eedan, 15

Eine Möglichkeit wäre das Programm noch mal drüber zu installieren und dann nochmal deinstallieren versuchen.

Oder du löscht sämtliche Dateien des Programms mit 

http://www.emptyloop.com/unlocker/

Im Kommentar noch ein Link zu Chip, da ist die Erklärung in deutsch.

Beachte, falls du bei Chip das Tool runter lädst, das du benutzerdefiniert die Installation ausführst, weil:

Hinweis: Während der Installation versucht die Freeware mehrere Zusatzprogramme zu installieren, verfolgen Sie die Installation aufmerksam.

Also bei allen Zusatzangeboten die Häkchen raus nehmen!


Kommentar von Gregor40 ,

Tut mir leid. Das Smiley sollte nach oben zeigen und eine Rücknahme ist nicht möglich. Natürlich war das eine sehr gute Antwort. Allerdings weiß ich nicht, ob es funktioniert, da ich 8.1 habe. Aber auf jeden Fall danke. 

Antwort
von Crossroad, 8

Etwas zu löschen klappt immer, wechsel in den abgesicherten Modus und lösch den Installationsordner, so würde ich das Problem angehen! Sollte das nicht klappen kannst eine Software auch vipen (mit Zufallszeichen überschreiben)-dann ist das auch gelöscht.

Kommentar von Gregor40 ,

Zwei sehr gute Antworten. Danke. Inzwischen habe ich es geschafft, indem ich Powerful uninstall mehrfach anklickte. Wenn ich eedan als hilfreichste Antwort auszeichne bitte ich Dich um Verständnis. Erstens hat er zuerst geantwortet und eine sehr gute Antwort gegeben und zweitens habe ich ihm versehentlich ein Negativsmiley gegeben und kann es nicht rückgängig machen.

Kommentar von AnnaRisma ,

Vom Hörensagen vermute ich, müsste es "sie" und "ihr" heißen, wohingegen DrErika ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community