Frage von moreno74, 19

Daten / Bilder von USB- Stick auf weiteren Stick übertragen

Mein 64 GB USB Stick ist jetzt nach Jahren voll, nun will ich einen 256 GB Stick kaufen, wie aber bekomme ich die Bilder vom ersten Stick auf den neuen, ohne sie auf meinen uralten Laptop mit ( voller ) 60 GB Festplatte in einzelnen Paketchen zurückzuladen und dann ebenso stückweise auf den neuen Stick zu ziehen ???

Ich habe auch alles auf einer externen FP mit 350 GB gespeichert, gibt es denn schnellere oder direktere Wege ? ( Von der externen auf einen Stick ? )

Antwort
von Grundin, 17

Normal sollte es kein Problem darstellen wenn du beide USB Sticks an dem Rechner anschließt und dann von Stick zu Stick die Daten kopierst.

Antwort
von Dingo, 14

Wenn beide Sticks eingesteckt sind kannst die Dateien via "Arbeitsplatz" übertragen. Sollte ein USB Port zu wenig vorhanden sein geh in ein Internet Cafe und lass dir helfen!

Kommentar von AnnaRisma ,

"Arbeitsplatz"? Mein Arbeitsplatz wurde schon vor Jahren abgebaut, zum Glück hat meine Freundin #3 ihren noch ...

Wenn ein USB-Port zu wenig vorhanden ..., kann man sich klaro zum nächsten Internetcafé aufmachen, ist ja schönes Wetter draußen ... man kann die Daten aber auch irgendwo zwischenspeichern, die USB-Sticks tauschen und ...

Aber irgendwie verstehe ich die Frage nicht so ganz ... "Ich habe auch alles auf einer externen FP mit 350 GB gespeichert ..." Statt einer ext. Festplatte nun aber einen USB-Stick zu nehmen, bereitet moreno nun Probleme??? !? ?!

Ich habe meinen rechten Schuh angezogen, wie bekomme ich nun meinen linken an?

moreno, Ewa Moreno? Dann schönen Gruß an Håkan!

Kommentar von Dingo ,

Ihr habt alle Probleme, Einer will Daten auf Sticks kopieren, Einer hat vor Jahren seinen Arbeitsplatz verloren und ich?, ich hab nen vollen Aschenbecher im Auto, Krümmel auf den Sitzen, ne kaputte Sonnenbrille, ein zu kurzes Netzwerkkabel, Hunger und kein Sprit im Auto :o

Kommentar von AnnaRisma ,

Deine Probleme heben sich gegenseitig auf! Krümel weg, Hunger weg. Ohne Sprit fährt das Auto nicht, also ist der volle Aschenbecher egal und da es gerade dunkelt, brauchst du auch keine Sonnenbrille!

Kommentar von moreno74 ,

Gut, ist natürlich logisch, dass es so geht, ich vergaß, zu erwähnen, dass eine von zwei USB Buchsen nicht mehr funktioniert = altes Notebook, für mich schon Alltag, daher hab ich nicht mehr dran gedacht, dann also ab zum Internetcafe

Kommentar von AnnaRisma ,

Die Alternative zum Internetcafé wäre immer noch, den Inhalt des Stücks auf die interne Festplatte zu kopieren (so dort genügend Platz frei ist), den Stick abzuziehen, den anderen einzustecken und dann die Daten von der Festplatte auf den zweiten Stick zu verschieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community