Frage von multiwirth, 2

Compaq Armanda 7770 DMT "BIOS" Partition erstellen (Download für WinME oder passend in VMWare (Image

Hallo zusammen !

Habe heute endlich ein paar Displays abgeholt für meinen uralt Rechner. Passend gemacht und die Kiste läuft wieder.

Vieleicht kennt einer noch dieses Gerät.

Nun er läuft bei mir mit 144 MB Ram und Windows ME mit 40 GB HDD ganz gut und schnell :)

Da es bei diesem Gerät kein Platz für ein BIOS gab, hat es anscheinend eine solche Partition auf der HDD gegeben.

Würde mich reitzen, diese Partition mal zu erstellen und mal ein paar Einstellungen zu studieren :)

Habt ihr vieleicht irgendwo eine Anwendung die das macht oder ein Disketten Image, das ich in mein VMWare Player reinwerfe ? (Festplatte wird an Adapter gehängt)

Antwort
von FelixKicker, 2

also mir wäre es total neu dass man eine "bios partition" erstellt woran erkenne sie das denn? daran dass kein bios startet? dann könnten sie vielleicht die bios batterie auf dem mainboard austauschen wenn die leer ist dann startet der computer auch nicht...

Kommentar von multiwirth ,

Ja witzig.

Der Laptop hat einen Bios Akku...

Der isr aber kaputt. Deshaln läuft Datum und Uhrzeit nicht weiter.

Er startet ganz normal: Zuerst sucht er nach Diskette \Cd und erst dann sucht er auf der Festplatte.

Ich weiß ganz sicher dass man eine Partition auf der Festplatte haben muss um das Bios zu verwalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community