Frage von go4java, 13

Bilder in iOS-Geräten/Cloud nach Personen taggen? (Face Detection)

Gibt es für iOS eine Lösung, existierende Bilder nach Gesichtern zu durchsuchen und diese nach Namen zu vertaggen? Die Suche sollte initial über alle Bilder rattern und die Namen der Personen einmalig abfragen, autom. sollten dann alle erkannten Personen vertaggt werden.

Antwort
von NerdyByNature, 13

Hey go4java,

eine direkte Lösung für iOs wäre mir nicht bekannt, das heißt aber nicht, dass es das nicht gäbe ;)

Eine mögliche Lösung Deines Problems ist die Nutzung von Picasa Online. Also einfach die Webalben nutzen (via Google-Konto). Du kannst über die Onlineoberfläche die Gesichter taggen und dann via "Web Albums HD for Picasa" - App aus dem iStore verwalten. So hättest Du das gewünschte Ergebnis. Welche Cloud genutzt wird ist ja im Endeffekt unerheblich. Das Ergebnis steht im Vordergrund ;)

Lieben Gruß,

NerdyByNature

Link zur App im iStore

https://itunes.apple.com/de/app/web-albums-hd-for-picasa-google+/id364824944?mt=...

Kommentar von go4java ,

sehr guter Tipp mit https://picasaweb.google.com. Wenn ich auf eines der Bilder mit der Maus gehe, wird ein Rahmen um das Gesicht gezeichnet und man kann einen Namen eingeben; nur die ENTER-Taste zum Speichern funktioniert nicht (da ist die Rede von, dass die Person über das Taggen informiert wird, aber wie soll das ohne Google-Konto geschehen?)

Kommentar von NerdyByNature ,

Das Informieren der Person kann eigentlich nur im Rahmen von "öffentlichen Alben" erfolgen. Denn da ist es tatsächlich rechtlich wichtig das Einverständnis der getaggten Person einzuholen. Das kann dann eigentlich auch nur im Zusammenhang mit einer Veröffentlichung in google+ stattfinden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten