Frage von IGBmart, 4

bezahlbarer Stylus Pen - Warum sind die so teuer?

Hallo Community.

Wenn auf amazon oder Conrad nach Stylus Pens suche kommen mir teilweise absurde Preise entgegen geflogen. 30-90€.

Mittlerweile habe ich auch deutlich günstigere (z.B. auf ebay) gefunden, aber mittlerweile drängt sich mir eine Frage auf. Gibt es einen Grund, dass die Dinger so teuer sind, und gibt es gute Argumente, die dafür sprechen mehr auszugeben als 5€?

Vielen Dank :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Thorbijoern, 4
Die billigen tun es genauso

Also wie man mitkriegt ist das die Stylus Eigentlich alle aus Aluminium sind. (leitet den minimalen Strom des Touchscreens in die Hand weiter.

Bei den Finestylus ist das kleine Gelenk wahrscheinlich das ausschlaggebende und zu der Gummispitze der normalen Stylus kann ich nichts sagen doch ich suche solch ein Gummi um einen eigenen zu bauen. es gibt einige Bauanleitungen z.B. auf youtube und die meisten funktionieren mit Alu-Folie aber die meisten funktionieren auch nicht richtig.

Ich kann dir nicht sagen welche du nehmen sollst, ich kann nur so viel sagen das wenn du auf einem Smartphone / Tablet zeichnen willst bräuchtest du solch einen Finestylus, wenn du bloß nur die Tastatur besser bedienen willst rate ich dir zu billigen.

Wenn du lust hast könntest du mal Bauanleitungen aus probieren und die beste als Tipp hier und bei gutefrage.net veröffentlichen.

Ich habe mir auch einen kleinen billigen gekauft den auseinander gebastelt und aus einem Rundstab Aluminium (aus meinen Restbeständen) einen Längeren Gebastelt.

aber wenn du den billigen Testen kannst (z.B. bei Mediamarkt), der funktioniert und für dich ok ist kannst du auch den kaufen.

Antwort
von IGBmart, 4

Besonders die präzisen mit finer Spitze (bezeichnet als 'fineline stykus', usw.) sind sau teuer? Ist das Material, das auf so wenig Raum einen kapazitiven Touchscreen beeinflusst so teuer?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten