Frage von SabineJ, 15

Bei meinem GMX Konto werden Mails mit Spamverdacht nicht in den Spamordner verschoben. Warum nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von eedan, 15

Hast du unter Einstellungen bei deinem GMX-Konto den Spamschutz aktiviert?

Kommentar von SabineJ ,

Diese Frage ist hilfreich. Aktiviert war der Spamschutz, allerdings war komischerweise kein Haken gesetzt bei: "Spam-Mails im Betreff markieren und in Posteingang zustellen". Nachdem ich das verändert habe, ist alles in Ordnung. Danke!

Antwort
von BDavid, 15

Also GMX hat nur den wie eedan sagte Spamschutz wenn dieser schon aktiv ist, erkennt GMX diese Spammails nicht und stellt sich durch.. selbst hatte ich vor langer zeit GMX benutzt und dies war einer von vielen Gründen das ich gewechselt bin. In Sachen Spam lassen sie zu 95% alles durch bzw wird nicht erkannt

Kommentar von SabineJ ,

Ich habe inzwischen herausgefunden, dass eine Einstellung bei mir falsch war. Ich habe das verändert, und seitdem funktioniert es so, wie ich möchte, so dass mein Problem gelöst ist.

Antwort
von buttbuttbutt, 13

Da ist GMX sehr schlecht. Ich empfehle dir einen wechsel zu Freemail der Telekom

Kommentar von SabineJ ,

Danke für den Tipp! Ich habe allerdings inzwischen herausgefunden, dass eine Einstellung bei mir falsch war. Ich habe das verändert, und seitdem funktioniert es so, wie ich möchte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community