Frage von BDavid, 2

Batch Datei

Hey zusammen habe eine Batch Datei geschrieben, die einen ordner durchsuchen soll, nach änderungsdatum sortieren die neuesten 2 überspringen, und die anderen ( älteren ) löschen soll. Die Datei ansich funktioniert nun jedoch glaub ich kann man die noch einfacher schreiben? Zurzeit sieht sie so aus :

@echo off

Y:

cd Y:\Neuer Ordner

for /f "skip=2 delims=" %%F in ('dir ./b /o-d') do rd /s /q %%F

Jemand andre Vorschläge noch?

Antwort
von Tidos,

Mal eine Gegenfrage: Was bringt es dir die noch einfacher und noch unlesbarer zu machen? Ich glaube nicht, dass du davon einen Geschwindigkeitsvorteil hast und solltest du das Ding mal in paar Wochen wieder lesen verstehst du sicher nur Bahnhof.

In der Softwareentwicklung ist es wichtiger einen Quellcode zu schreiben der gut lesbar ist und fehlerfrei funktioniert, als das man eine Quellcode hat den fast keiner lesen kann und sich vielleicht ein Fehler darin versteckt. Der Leistungszuwachs entseht nicht durch kürzeren Quellcode sondern durch effizientere Anweisungen und das kann durchaus manchmal zu Folge haben, dass der Quellcode sogar noch erweitert werden muss.

Kommentar von BDavid ,

danke für die antwort

da hast du wohl recht selbst wenn es vllt nicht die beste lösung ist , sie funktioniert und das ist die hauptsache ;-)

Antwort
von Fugenfuzzi,

http://www.computer-masters.de/tutorial-windows-xpvista7-batch-dateien-erstellen...

Lesen,Lernen,verstehen ,ein Problem gelöst !

Kommentar von BDavid ,

ich wäre dir sehr dankebar wenn du keine beiträge mehr kommentieren würdest von mir, bisher haben deine beiträge weniger als 0 geholfen

Wenn du die Frage die ich gestellt habe nicht durchliest kann ich dir nicht helfen. Solche sinnfreien Links wie man eine Batchdatei erstellt brauch ich nicht, denn ich bin zwar kein Experte im schreiben, aber krieg es schon hin was ich will. Die Frage war lediglich ob jmd eine andere Möglichkeit nehmen würde.

Danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten