Frage von allocigar78,

automatisch "Loadstreet.de" nach PC hochfahren

seit kurztem geht mein Rechner, nachdem ich ihn hochfahre automatisch ins Internet auf die Webside "www.loadstreet.de" - ist eine Einkaufsmeile für Software. - Jedoch ist das nicht meine standardmäßige Startseite. Wenn ich den Browser wieder zumache und manuell ins Internet gehe, geht er ganz normal auf meine voreingestellte Startseite. Ich habe auch nicht eingestellt, daß er das Internet automatisch starten soll. Wovon kommt das und wie kommt er auf diese bestimmte Seite?

Antwort von Merlot,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Antwort II

.

Hallo allocigar78

.

Frage: Welches Betriebssystem wird eingesetzt? Die Vorgehensweise, bzw. die eingesetzten Tools sind je nach Windows-Version unterschiedlich.


ich habe von Loadstreet nur die Testversion des Active Smart 
installiert - allerdings schon seit ca. 1 Jahr - die Version ist 
längst abgelaufen und seit dem kommt immer beim Hochfahren 
der Hinweis, daß die Version abgelaufen ist und ich kann per 
Button kaufen - jedoch ging der Rechner nie automatisch auf
 die Loadstreet Seite, das tut er erst seit einigen Wochen.

.

to do Liste:

1) Führen Sie bitte die Aktion mit Malwarebytes Anti-Malware durch, wie in meiner 1. Antwort beschrieben.

.

2) Deinstallieren Sie Active Smart mit Hilfe von Revo Uninstaller. Als Alternative von Active Smart empfehle ich Ihnen die Open Source Software CrystalDiskInfo. Der Link ist im Kommentar.

.

  • Laden Sie die Freeware-Version von Revo Uninstaller herunter

http://www.revouninstaller.com/revo_uninstaller_free_download.html

  • Starten Sie den "Revo Uninstaller"

    • Unter Options können Sie die Sprache auf deutsch ändern.

    • Wählen Sie die Software "Active Smart" zum deinstallieren aus.

    • klicken sie im Menü auf "Uninstall"

    • Bestätigen Sie die Deinstallation.

  • Im "Uninstall-Modus" wählen Sie den letzten Punkt (Erweitert - schließt ... Es ist der langsamste Modus.) aus und klicken auf weiter.

  • Im nächsten Fenster wird die Analyse und Deinstallaton durchgeführt. Als 1. Aufgabe wird ein ein "Systemwiederherstellungspunkt angelegt. Wenn alle 4 Aufgaben durchgeführt sind, auf "Weiter" klicken.

  • Nach dem Scannen der Registry, werden im nachfolgenden Fenster nicht mehr benötigte Registry-Schlüssel manuell entfernt.

    • Klicken sie auf den Button "Markiere alle"

    • Klicken Sie auf den Button "Löschen"

    • Bestätigen Sie, dass die Registry-Schlüssel gelöscht werden.

    • Klicken Sie auf den Button "Weiter" und anschließend auf "Ende"

  • Beenden Sie den "Revo Uninstaller".

.

Gruß Merlot

Kommentar von Merlot,

.

CrystalDiskInfo

Es lassen sich Festplatten (HDD und SDD) mit integrierter S.M.A.R.T.-Diagnosetechnik und deren Parameter, etwa Temperatur und Speicherzustand, überwachen. Es zeigt alle technischen Daten der Laufwerke an.

http://crystalmark.info/software/CrystalDiskInfo/index-e.html

.



Kommentar von Merlot,
Antwort von Merlot,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo allocigar78

Haben Sie den "LOADSTREET Web-Media-Sauger" installiert?

Dann kann es sein, dass diese Programm via "Autostart" den Browser so startet, dass die Seite von loadstreest.de als Startseite esrscheint und nicht die von Ihnen gewählte Webseite.

Wenn Sie "LOADSTREET Web-Media-Sauger" nicht aud dem PC installiert haben, dann heißt es jetzt nach unliebsamen Gästen auf dem PC suchen.

.

Die Jagd nach den unbeliebten Gästen:

  • Laden sie Malwarebytes Anti-Malware herunter.

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Die Freeware Version ist ausreichend.

  • Deaktivieren Sie die Antivireensoftware auf dem PC

  • Installieren Sie das Programm und führen unbedingt Sie ein Update durch. Das Programm aktualisiert in der Freeware-Version nicht automatisch die Malware-Datenbank.

  • Scan durchführen.

  • Evtl. Schädlinge in die Quarantäne schicken.

Evtl. müssen noch andere Programme zum Scan verwendet werden.

.

Gruss Merlot

.

Kommentar von allocigar78,

ich habe von Loadstreet nur die Testversion des Active Smart installiert - allerdings schon seit ca. 1 Jahr - die Version ist längst abgelaufen und seit dem kommt immer beim Hochfahren der Hinweis, daß die Version abgelaufen ist und ich kann per Button kaufen - jedoch ging der Rechner nie automatisch auf die Loadstreet Seite, das tut er erst seit einigen Wochen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community