Frage von matze08, 5

Asus Sabertooth Z97 Mark 1 Intel Gpu als primär und Nvidia GPU als Sekundär?

Ich möchte gerne auf meinem Desktop PC, wie es bei meinem Laptop der Fall ist, die Intel APU ( im Prozessor integrierte GPU) als primäre Grafikkarte nutzen und die Nvidia GTX 770 nur für grafikintensive Anwendungen nutzen. So ist es auch beispielweise bei meinem Laptop der Fall. Ich habe auch schon im BIOS(UEFI) nachgeschaut, dort kann man multi HDMI einstellen, diese hat nur dazu geführt, dass ich ausschlieslich das an den am Mainboard befindlichen HDMI Anschluss das APU nutzen kann. Nicht aber beide GPUs gleichzeitig.

Hat jemand ahnung, ob und wie das realisierbar ist?

Vielen Dank schonmal.

Antwort
von Nvidia4Ever, 4

Hardwareseitig kenne ich da keine Kösung. Es gibt Software, mit der du der iGPU weniger grafikintensive Anwendungen zuweisen kannst, kenne aber keine die wirklich bugfrei läuft.

Es macht auch keinen Sinn, Strom sparst du nicht, weil die dGPU, auch wenn sich gar nicht verwendet wird, genauso im IDLE ist und immer noch Strom frisst. Es sind dann halt beide GPUs aktiv un verbrauchen effektiv wahrscheinlich noch mehr. Wie gesagt, es wird nichts ändern und mehr hast du auch nicht davon.
MfG Nvidia
PS: Es heißt tatsächlich nur bei AMD APUs "APU". Den Namen haben sich AMD für ihre Prozessoren mit integrierter Grafik sichern lassen. Bei Intel ist es einfach eine CPU mit Grafikeinheit, hat keinen besonderen Namen (soweit ich mich entsinne).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community