Frage von multiwirth, 4

Android Apps: Mindestanforderungen der Hardware anzeigen

Hallo !

Ich möchte mal wissen ob es zu manchen Android Apps eine Möglichkeit gibt, in etwa sowas wie eine Mindestsystemanforderung einzusehen oder so...

Es gibt ja genug Geräte mit verschiedener Hardware usw. manche Apps sind auch mit manchen Geräten einfach nicht kompaktibel (Vermute wegen zu schwacher Hardware)

Es ist ja nicht so, als würde auf dem sogenannten HTC HD Mini mit Android 4.0 mehr Apps laufen als auf dem Samsung Galaxy Ace... (HD Mini 2009, S5830i 2011) 806 Mhz "overclocked" und 832 Mhz)

Trotz dem schnelleren Prozessor im Samsung Gerät sind einfach manche Apps die auf dem HD Mini noch laufen entweder nicht verfügbar, stürzt beim Start ab oder stürzt im Spiel ab usw...

Auch sind beide Geräte schon uralt und für moderne Apps gar nicht zu gebrauchen..

Aber dafür hab ich ja mein HTC One Mini 2 noch Darauf gehen alle mir bekannten Apps ohne Probleme... Nur mit dem CyanogenMod Nightly gibts ab und zu mal ein paar Problemchen...

Ach und wenn ich schon dabei bin, könnt ihr mir noch verraten was genau die "2D Hardwarebeschleunigung in Apps" kann :)

Antwort
von Fugenfuzzi, 4

Da es sehr vele Modelle mit Android OS gibt ist es praktisch fast unmöglich dies umzusetzten. auch hier gibt es verschiedene Versionen von Android die Existieren. Wenn man alle Versionen von Android berücksichtigen wollte wäre allein das App schon so groß das man überhaupt drüber Nachdenken sollte es auf den Markt zu bringen.

Nur mit dem CyanogenMod Nightly gibts ab und zu mal ein paar Problemchen...

Das liegt lediglich daran das Cyanogen Mod eine freie Variante von Android ist. Es ist Hersteller Unabhängig und bedient sich Freier Quellen. Auf meinem alten Samsung Galaxy Note 2 hab ich noch das alte Samung Android drauf . Stell ich auch hier auf Cyanogen Mod um ,kriege ich einige Probleme bei der Beschaffung von diversen Apps. Das Ist auch Verständlich da viele Apps Shops nicht selten an den Hersteller gekoppelt sind. also kann man nur über den Samsung "App" Shop viele Interessante und wichtige Apps ziehen. Und wenn man mal ein Google Konto Eingerichtet hat geht dies dann auch über Google App Store.,aber das wars auch schon.

Kommentar von multiwirth ,

Weißt du, Mich interessiert der "Samsung" Shop gar nicht.

Bin auch kein Fan von Touchwiz.

Solange der Play Store funktioniert ist alles in Ordnung.

Die verschiedenen Probleme auf allen 3 Geräten haben auch ihre Gründe.

Am HTC One Mini 2 (Nightlys) wird ja auch dran gearbeitet diese momentanen Probleme zu beheben...

Anders siehts beim HTC HD Mini aus welches dazu auch richtig verbugt ist. Das CM Rom wurde von einem der Community erstellt und niemand arbeitet da dran weiter weil das Handy jetzt mittlerweile auch schon sehr alt ist. (2009)

Aber lieber mit Android und Zugriff auf den Play Store, als mit dem Windows Mobile das eh nicht mehr supportet wird.

Mein Samsung Gerät hat ebenfalls ein Unoffical CM drauf. Viele Bugs, werden anscheinend aber noch behoben...

Trotzdem gibt es zwischen dem alten Samsung und altem HTC trotz gleicher CM und Android Version eben unterschiede was die Apps angeht. Das ist Hardwarebedingt.

Windows Spiele haben auch einen abschnitt mit der Mindestsystemanforderung ! Warum also nicht auch bei Android ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten