Frage von MarshmellowMan, 2

AMD FX8150 8x3,9GHz hoch takten aber wie?

Jow brauche mal hilfe, da ich keine Ahnung von dem Bios habe^^ Habe noch nen FX8150 von AMD also 8x 3,9GHz bzw 4x3,9 verstehe das bei denn Bulldozer dingern net ganz „grin“-Emoticon. Auf jedenfall habe ich das ding immer normal laufen lassen aber so weit ich weiß kann man das noch auf über 4GHz hoch takten aber ich habe wirklich NULL Ahung wie, außer das man ins Bios muss., Hoffe ihr wisst da mehr. mfg, Yannik

Antwort
von FaronWeissAlles, 1

Ist zwar für Intel CPUs gemacht, aber die Grundlegenden Prinzipien (FSB, Multiplikator, etc) und Vorgänge (Stresstests) sind die gleichen. Musst du nur auf dein AMD-System anwenden. Das BIOS/UEFI sieht natürlich bei jedem Hersteller von Mainboards etwas anders aus, lass dich davon nicht beirren. Das Video umfasst nicht nur ein paar Einstellungen sondern gibt auch einen Einblick für Anfänger worauf zu achten ist, wie das alles funktioniert und was wichtig ist. Leider kenn ich kein deutsches Video dass so ausführlich ist. Vielleicht hilfts dir ja

Kommentar von Fugenfuzzi ,

OC setzt Zwangsweise auch eine gute Kühluing vorraus. Denn durch OC wird auch hier mehr Wärme Produziert. Nicht jeder Kühler ist Entsprechend Dimensioniert und kann das Mehr an Produzierter Wärme korrekt Abführen. Es entsteht dann eine art Hitzestau die CPU überhitzt und kann dadurch zerstört werden. Deswegen sollte man bevor man OC betreibt Nachsehen ob die Kühlung ausreichend dimensioniert ist. Wenn nicht ist das der erste Schrtt VOR dem OC den man machen solte.

Antwort
von Michael051965, 1
Antwort
von Dingo,

Der Meinung von Prüfessor muss ich beipflichten. Es gibt einige Wege den Takt bei übertaktbaren CPUs zu Erhöhen. Wenn die 8150 einen frei wählbaren Multiplikator hat kannst den um 10 Erhöhen, was dir 60-80 mhz bringt. Allerdings kenn ich die FX CPUs nicht. Auch würde eine Stromerhöhung um 0,050 V den Takt anheben. Du kannst dir AI Suite installieren und Testen ob es was bringt. Der Unterschied bringt nicht wirklich viel aber wenn du unbedingt willst versuch es, du musst aber auf die Temperatur achten. Viel wichtiger als die Übertakterei ist, dass das System barrierefrei arbeiten kann. Zu viel Software, eine fragmentierte HD, Malware, etc. können Barrieren sein und den PC verlangsamen.

Kommentar von AnnaRisma ,
Multiplikator ... um 10 erhöhen

? Heuhoi!

Stromerhöhung um 0,050 V

Lohnerhöhung um 5 Grad Celsius, Fristverlängerung um 2 Meter?

Kommentar von Dingo ,

Sei doch froh über die Lohnerhöhung und die Fristverlängerung dann hast länger Spaß :)

Antwort
von Fugenfuzzi,
AMD FX8150 8x3,9GHz hoch takten aber wie?

Wenn man keine Kenntnisse über OC hat ,sollte man sich das wissen erstmal Anlesen und sich in speziellen OC Foren Informieren. Wenn man keine Ahnung davon hat und will es unbedigt machen --> FINGER WEG !

Damit Kann man sich sehr sehr schnell Hardware Fetzen und der ärger ist dann vorprogrammiert.

Antwort
von Pr0fessor,

Wenn du NULL Ahnung hast dann lass es sein! denn es bringt eh nicht viel und schadet u.U. dem system.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community