Frage von mango69, 28

"2.1 Audio Channel Verstärker" statt AV-Reciever?

Hey liebe Community!

Ich bräuchte Tipps aus eurer eigenen Erfahrung mit Audio Setups :)

Ich hab zz einen Subwoofer und würde diesen gerne mit 2 weiteren Lautsprechern bündeln um ein 2.1 Channel System aufzubauen, das ich (vor allem) mit meinem Computer nutzen kann.

Mein mb ist ein z170i msi mitx, das 5 audio Ausgänge hat.

Mein Subwoofer (und die späteren Lautsprecher) werden bloß die blanken Drähte haben und keine RCA Jacks. Zwar ist dafür einfachere Variante einen AV-Receiver zu kaufen, hab aber weder Platz, noch Geld dafür.

Meine Frage ist nun: würdet ihr mir empfehlen einen 2.1 Channel Verstärker zu kaufen, wie diesen hier ?: " https://www.amazon.de/WINGONEER-TPA3116-Amplifier-Kanal-Digital-Subwoofer-Endver... "

Und wie schließe ich dann dieses Board an meinem PC? Mit einem RCA zu audio jack Konvertierer? Aber verliere ich dann nicht die audio Aufteilung bzw. bessere Audioqualität des 2.1 Channels, wenn ich nur EINEN audio jack des mbs benutze?

Viele Fragen ich weiß,

Dankeschön im voraus!

Antwort
von excellero, 15

Dieses Ding hat doch einen 4 pin Audio Stecker  das dürfte man mit so ziemlich jedem mobo verbinden können, und zwar mit dem anschluss für ein front audio planel. Falls du kein Kabel hast das gibts für 1 2 euro auch bei amazon.

Kommentar von excellero ,

sorry einen 3 pin stecker meinte ich xD

Kommentar von mango69 ,

Kannst du mir bitte nen Link zu so einem Kabel schicken bitte?

Und reicht so ein Kabel für die gesamte audioübertragung aus?

Kommentar von mango69 ,

Das ist lediglich eine Lüfterkabelverlängerung

Wie soll da bitte Audio übertragen werden??

Kommentar von excellero ,

es sind kabel... die anschlüsse passen. oder glaubst du audio kabel sind was anderes als kupferdrähte mit plastikhülle?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community