Frage von 7games, 15

1 Reicht ein Intel Xeon E3-1225 v3 für GTA 5 allgemein aus ?

Hallo,

habe in Internet gelesen dass weil die Specs von GTA 5 noch nicht veröffentlicht worden sind,sich mehr an May Payne 3 orientieren sollte um etwa zu wissen wie die von GTA sind.Nun zur Frage : Reicht mein Intel Xeon E3-1225 v3 für GTA 5 mit** 8GB RAM** und einer guten Grafikkarte aus,da Max Payne 3 ja empfholen 6 Kerne vorraussetzt ? Der Prozessor hat den So.1150 ,vier 4 echte und 4 virtuelle Kerne, kein Hyperthreading ,taktet normal auf 3,2GHz & in Turbomodus 3,6GHz, hat 8MB L3-Cache,L2 4x 256kB und DMI ist 5.0GT/s.

Danke in vorraus !

Antwort
von Michael051965, 15

Hallo

Der Prozessor wird wohl reichen allerdings sollten die Angaben zur Systemanforderung eines Spieles nicht so eng gesehen werden.

Die offiziellen Systemanforderungen für Assassins Creed Unity sind auch sehr hoch und ein Freund von mir spielt es mit einem AMD Dual Core Athlon II X2 B28 sowie 4 GB RAM und einer ATI/AMD Radeon HD 5770 mit durchschnittlich 25 - 30 FPS.

Das ist weit unter den offiziellen Anforderungen.

Antwort
von FaronWeissAlles, 13

Die Grafikkarte ist deutlich wichtiger als der Prozessor. Und der Xeon wird da garantiert nix ausbremsen

Kommentar von Fugenfuzzi ,

Würde da eher Behaupten das seine Grafikkarte dann im seinem PC System das Problem sein wird ,nicht CPU,Ram oder Mainboard (wegen CPU Sockeltyp).

Kommentar von FaronWeissAlles ,

Seh ich auch so

Antwort
von Fugenfuzzi, 11

Glauben heißt nicht wissen und Vermutungen können erst Dann Bestätigt werden ( oder nicht) wenn die Fakten vorliegen !

Wenn du Fragen zu einem Game hast wo die Specs dazu noch nicht Veröffentlicht sind ,wäre es besser an den Hersteller des Games eine Mail (Support) zu schreiben und abzuwarten. Und auch hier wird und kann dir niemand zu 100% Schriftlich Bestätigen welche Anforderungen zum Game der Hersteller festlegt. Wenn man sich nicht sicher ist ,sollte man IMMER Abwarten . Auch wenn es noch so unter den Fingernägeln "Brennt".

Kommentar von Schadows ,

Ja, Ich stimme zu ihre Meinung. Die Prozess von Game sind nur abhängig von Hersteller des Games.

Kommentar von FaronWeissAlles ,

Richtig, wobei das mit der Mail an Rockstar im speziellen sicher nix bringen wird. Die sind bekannt dafür dass die nur spärlich Informationen veröffentlichen. Aber die paar Tage bis zum 27. wird man wohl noch überstehen.

Mit einer High End Karte wie der GTX 970 wird man sicher nix falsch machen, aber die Frage ist mehr ob das überhaupt nötig ist oder ob eine preiswertere reicht. Bei einem großen Titel wie GTA V wird es gleich nach dem PC-Release sofort Benchmarks im Internet geben und dann kann man sehen was wirklich nötig ist um das Spiel zu spielen. Dann kommt man sicher mit einer R9 oder älteren GTX deutlich günstiger weg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten