Windows XP - neue und gute Antworten

  • läuft auf Windos XP das elsterprogramm zur steuererklärung 2014
    Antwort von aluny ·

    laut https://www.elster.de/faq_elfo_nw.php#winxp

    Kann ich ElsterFormular noch unter Windows XP einsetzen?

    Die Firma Microsoft hat als Hersteller des Betriebssystems Windows XP jeglichen Support für dieses Produkt zum 08.04.2014 eingestellt. Dies bedeutet auch, dass für dieses System bei Sicherheitslücken keine Aktualisierungen mehr angeboten werden. Die Sicherheit von ElsterFormular und damit die Ihrer Steuerdaten könnte künftig davon ebenfalls betroffen sein. Auch wird durch die weitere technische Entwicklung das Funktionieren von ElsterFormular unter Windows XP in absehbarer Zeit nicht mehr sichergestellt werden können. Wir empfehlen deshalb den Einsatz moderner Betriebssysteme inklusive der dafür angebotenen Updates.

    Derzeit ist es möglich ElsterFormular weiterhin unter Windows XP zu verwenden. Aufgrund der Einstellung des Hersteller-Supports wird es uns jedoch künftig nicht mehr möglich sein, eventuell auftretende Probleme, die mit diesen Betriebssystemen (zum Beispiel Drucken, Datenübertragung) zusammen hängen, beheben zu können. Aus diesem Grund wird kein offizieller Support für ElsterFormular unter Windows XP mehr geleistet. Wir sind jedoch bemüht, Ihnen bei Problemen weiterhin zu helfen.

    Sprich, es sollte also auch unter XP funktionieren...

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von DrErika ,

    So ist es. DH.

    Kommentar von NerdyByNature ,

    Hallo Variant,

    Microsoft. XP ist eine Spielwiese für Datenklau, Trojaner, Viren, Spionage usw. Das ist wirklich grob fahrlässig damit weiterhin zu arbeiten! Da hilft auch keine Antivirenlösung mehr, da ist einfach alles zu spät! Windows 7 wird noch bis 2020 mit Sicherheitsupdates versorgt. Also eine gute Wahl darauf umzusteigen!

    Lieben Gruß,

    NerdyByNature

    (Die Antwort die ich hier verfasst hatte habe ich beanstandet und um Löschung gebeten, da sie im Wesentlichen den Inhalt enthielt den diese Antwort schon vor mir gab. Von daher sehr unnötig :) Auch ich lese manchmal schlampig)

Die unter computerfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.