Musik - neue und gute Antworten

  • Musik abspielen ohne Wiedergabeliste --> direkt aus der Bibliothek
    Antwort von Dingo ·

    Öffne deine Medienbibliothek, wähle die zufällige Wiedergabe und minimier den Player, dann hörst die Musik und hast keine störende Leiste im Blick, ist das so schwierig? Du kannst auch die Zufllswiedergabe anklicken wenn dein Song schon gröhlt :D

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von lotimo ,

    Frage nicht verstanden, aber trotzdem Danke für die Antwort. Blöd bin ich auch nicht.

  • Musik abspielen ohne Wiedergabeliste --> direkt aus der Bibliothek
    Antwort von Fugenfuzzi ·

    Ohne Liste kann auch ein Audio Player nicht die Musikstücke abspielen die du hören willst . Es gibt aber eine art Zufallsgenerator der dann in einem Verzeichnis die Lieder zufällig abspielt die du dort angelegt hast. Je nach Player wird dies Unterschiedlich behandelt,da sollte man sich beim jeweilligen Player genau Informieren.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von lotimo ,

    Frage nicht verstanden, aber trotzdem Danke für die Antwort. Blöd bin ich auch nicht.

  • Musik abspielen ohne Wiedergabeliste --> direkt aus der Bibliothek
    Antwort von eedan ·

    Ich mache das genauso wie du es willst. Öffne den Windows Media Player, gehe auf Musik klicke ein gewünschtes Lied an, und wenn es zu Ende ist wird das nächste, zufällige, Lied gespielt. Meine Einstellungen siehe Bild im Link.

    http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/musikmfosnc4932.jpg

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von lotimo ,

    das gilt meines Kenntnisstandes aber nur wenn man keine suche vorher gestartet hat. Durch das Durchführen einer Suche wird die Wiedergabeliste nämlich im Windows Media Player auf die Ergebnisse dieser Suche limitiert und nicht auf die gesamte Medienbibliothek. Haben Sie die Möglichkeit das einmal gegen zu checken?

    Kommentar von eedan ,

    So ist es. Wenn ich den ersten Titel über die Suche hole, klappt das nicht. Du musst den ersten Titel direkt, händisch raus suchen und anklicken.

    Kommentar von lotimo ,

    Danke für die Bestätigung. Also ist es nicht möglich. Hab in nem anderem Forum das Ergebnis für Winamp gefunden --> Es geht damit ebenfalls nicht.

    Versteh ich echt nicht, ist für mich ne essenzielle Funktion....

    Kommentar von lotimo ,

    ..

  • Suche Kopfhörer bis 150€! Eure Erfahrungen
    Antwort von Computers ·

    $100 - Etymotic Research HF5 [High Isolation] {Neutral} (Highly recommended on /g/) $100 - HiFiMAN RE-400 [Medium Isolation] {Balanced} $100 - Philips Fidelio S2 [Low Isolation] {Balanced} $100 - Shure SE215 [High Isolation] {Bassy} (Highly recommended on /g/) $130 - Rock It Sounds R-50 [Medium Isolation] {Balanced}

  • Suche Kopfhörer bis 150€! Eure Erfahrungen
    Antwort von Frelina ·

    Ich finde die Kopfhöhrer "JBL E50 Bluetooth Over-Ear-Kopfhörer" super! Die habe ich mir bestellt... Schau mal hier: amazon.de/JBL-E50-Bluetooth-Over-Ear-Kopfh%C3%B6rer-schwarz/dp/B00JQ757NI/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1420631953&sr=8-2&keywords=over+ear+kopfh%C3%B6rer+bluetooth :-)

  • gaming/musik pc wer kann mir so was zusammenstellen ?
    Antwort von EmiSouza ·

    Was Musik angeht:

    Viel Ram, würde 16 GB vorschlagen, weil viele VSts eine Menge Samples laden müssen.

    Eine externe Soundkarte mit Asio-Treiber (geringe Latenzzeiten): M-Audio, Behringer, Line-6 etc. falls Du mal was aufnehmen willst oder fürs Midi-Keyboard.

    Eine SSD schadet auch nicht. festplatte ist ja gerne mal der Flaschenhals, was Speed angeht.