Firefox - neue und gute Antworten

  • Downloadhelperkringel
    Antwort von eedan ·

    Auch wenn es von einigen nicht gern gesehen wird. Hier ein Link zum Firefox - Forum, wo dieses Problem behandelt wird und einige Alternativen aufgezeigt werden.

    http://www.camp-firefox.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=111838

    Ich habe mir die Beta - Version vom DownloadHelper installiert. Funktioniert bis jetzt gut. Im Kommentar der Link dazu.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von eedan ,
    Kommentar von eedan ,
  • Downloadhelperkringel
    Antwort von NerdyByNature ·

    jdownloader.org

    Lade Dir den jdownloader 2 runter. Vorsicht bei der Installation! Die Adware nicht mitinstallieren! Also benutzerdefinierte Installation auswählen!

    Lieben Gruß,

    NerdyByNature

  • Ist es sinnvoll das Plugin Ghostery für Firefox zu verwenden ?
    Antwort von Fugenfuzzi ·
    Ist dieses Plugin zu empfehlen ?

    Angesichts der Tatsache das es Methoden gibt über "Cookies" selbst Schadcode einzuschleusen aber auch über Tracking und andere Verfolgungsmöglichkeiten ebenfalls Geld verdienen kann ,ist Ghostery mehr als nur sinnvoll.

    Wenn nein gibt es ein besseres ?

    Nein

  • Win 7, Firefox, umfangreiche Chronik löschen geht nicht, "keine Rückmeldung" angezeigt
    Antwort von Tidos ·

    Wenn du eine Chronik hast, die wirklich extrem groß ist, kann es durchaus mehrere Minuten dauern bis diese gelöscht wird. Wenn du den Ressourcenmonitor nebenbei auf hast wirst du sehen, dass CPU und Datenträger, trotz der nicht vorhanden Rückmeldung, weiter von Firefox beansprucht werden um die Löschung vorzunehmen. Geduld ist meistens der schnellste Weg. ;)

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von eedan ,

    Ja, das könnte durchaus sein. Wenn ich mit meinem Portablen Firefox arbeite, habe ich auch öfter "keine Rückmeldung" und nach einer Weile macht er dann doch was ich will :-)

  • Win 7, Firefox, umfangreiche Chronik löschen geht nicht, "keine Rückmeldung" angezeigt
    Antwort von NerdyByNature ·

    Hey Sabby,

    um dden größten Teil zu löschen, also den Cache, kannst Du wie folgst vorgehen...

    Drücke WINDOWSTASTE+R -> %userprofile%\AppData\Local\Mozilla\Firefox\Profiles

    Dort Deinen Profil Ordner öffnen blablabl.default... Dann den Ordner cache2 und entries öffnen. Den Inhalt von entries einfach löschen...

    Jetzt solltest Du keine Problememehr haben im FF über Chronik -> Chronik Löschen -> Alle den Rest zu löschen...

    Viel Erfolg,

    NerdyByNature

  • Alle 4 Antworten
    Kommentar von Sabby2 ,

    Hatte mich zunächst nicht an deinen Link heran gewagt. Aber nun: Großes Lob an eedan! So richtig plausibel und anschaulich erklärt, da freut sich ein Laie wie ich :-) DANKE

    Kommentar von eedan ,

    Bitte, immer wieder gerne :-) ...ich danke auch.

  • Wie alte Firefoxbookmarks auf neuen PC bringen?
    Antwort von hans39 ·

    Schließe die alte Festplatte an Deinem neuen 8.1-PC provisorisch als zweite Festplatte an.
    Geh auf dem neuen PC über Suchen oder Systemsteuerung in die Ordneroptionen > Ansicht > aktiviere "Ausgeblendete Dateien . . . anzeigen" > Übernehmen.

    Im Explorer geh in die alte Windows-System-Partition (hat nun einen anderen Laufwerksbuchstaben) > User > Dein Name bzw Admin > AppData > Roaming.> kopiere den Firefox-Ordner und falls Du als Mail-Programm den Thunderbird benutzt, auch den Thunderbird-Ordner.

    Füge diese Ordner vor der Installation dieser Programme in den Win8.1-Roaming-Ordner ein.
    Mit der Installation von Firefox und Thunderbird werden von diesen Ordnern alle alten Daten und Einstellungen übernommen, d.h:
    Vom Firefox werden bei der Installation die Lesezeichen und Einstellungen übernommen.
    Vom Thunderbird werden alle alten Mails, Einstellungen und das Passwort übernommen.

    Abschließend in den Ordneroptionen > Ansicht > aktiviere "Ausgeblendete Dateien . . . nicht anzeigen" > Übernehmen

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von eka45 ,

    Das würde sicher auch funktioniern, nur mangels Anschließbarkeit einer 2. Festplatte habe ich mir die Bookmarksicherungsdatei xy.jsonlz4 von einem UBUNTU-2.Rechner geholt, von dem aus man ja in die alte Win7-HDD reinschauen konnte.

    Das man vor der Migration auf einem neuen Rechner zuerst die Profile des alten reinkopieren solte und dann erst Firefox und Thunderbird installieren sollte ist mir erst jetzt klar geworden.

    Danke für die Tips. Auch den anderen Unten. Leider kann man nur eine "hilfreichste Anwort vergeben. Ich geb sie dir weil du dir die meiste Mühe gegeben hast.

    Kommentar von hans39 ,

    Nun ja, wenn Du diese Festplatte an dem Ubuntu-Rechner anschließen kannst, geht es ja vom Prinzip her gleich - halt nur mit dem Umweg über einen Speicherstick.

    Bei der Installation von Firefox und anderen Programmen werden in Roaming leere Profilordner angelegt. Ist dort jedoch noch ein "alter" Ordner (der letzten Installation) vorhanden, wird er mit dem gesamten Inhalt übernommen.
    Da diese Profilordner beim, Deinstallieren des zugehörigen Programms davon unberührt bleiben, wiederholt sich das bei den nachfolgenden Wiederinstallationen,

  • Wie alte Firefoxbookmarks auf neuen PC bringen?
    Antwort von Fugenfuzzi ·

    Könntem an noch auf der Festplatte das Os Starten und es zum laufen bringen wären die Bootmarks(Links) einfach zu sichern gewesen

    Firefox Starten -->Lesezeichen--> Lesezeichen Verwalten--> Importieren und sichern --> Sichern und dann wählen wie du es sichern willst ,der Datei einen Namen geben und Ort wählen wo du es gesichert haben willst--> fertig.

    Weitere Möglichkeiten ohne Firefox direkt zu verwenden wäre die Ordner zu durchsuchen und entsprechende Dateien zu sichern.

    http://firefox-anleitung.net/kapitel-11-tipp03lesezeichen-sichern.html

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von Fugenfuzzi ,
    Kommentar von eka45 ,

    Die _Bookmarks werden sogar automatisch gesichert. Es gibt an die zehn, jeweils mit Speicherdatum, die man sich auswählen kann. Die (die Neueste der .jsonlz4-Dateien, nicht mehr bookmark.html) oder am besten das ganze Profilverzeichnis, um alle Einstellungen +Extensions etc wiederzuhaben, dann einfach im neuen Rechner in c:/benutzer/ spezifischerBenutzer-xy/ appData/roaming/mozilla/firefox/profiles reinkopieren

    Zur Wiederherstellung klickst Du im DANN neu installierten Fieefox auf "Lesezeichen" - "Lesezeichen verwalten" - "Importieren und Sichern" - "Wiederherstellen" - "Datei wählen..." - nun nur noch die neueste "Json..Datei" aus dem alten Backup-Ordner auswählen

  • Wie alte Firefoxbookmarks auf neuen PC bringen?
    Antwort von aluny ·

    Das passt schon mit diesen Dateien im Backup-Verzeichnis.
    Zur Wiederherstellung klickst Du auf "Lesezeichen" - "Lesezeichen verwalten" - "Importieren und Sichern" - "Wiederherstellen" - "Datei wählen..." - nun nur noch die neueste "Json..Datei" aus dem alten Backup-Ordner auswählen und bestätigen und schon sind die alten Lesezeichen wieder verfügbar.

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von eka45 ,

    Prima! Stimmt ! Jetzt hab ich sie wieder !! :-D

    Die Lösung: Im Win 8.1 liegen die Dateien anders als bisher (nur deshalb gab es wohl keinen Zugriff): Jetzt liegen die Dateien in c:/benutzer/ spezifischerBenutzer-xy/ appData/roaming/mozilla/firefox/profiles/ dann diese cryptische nr/ bookmarkbackups

    dort habe ich die alte Jsonlz4 Datei reinkopiert und schon konnte ich sie so wie du oben sagtest WIEDERHERSTELLEN

    Meine gewohnte Lesezeichenleiste war sofort wieder da. (Weil ich sie zuvor auch in den Einnstellungen aktiviert hatte - vorher hatte ich das nach der jungfräulichen Neuinstallation nicht gemacht.