Firefox - neue und gute Antworten

  • 0
    Absturz beim Versuch Firefox zurückzusetzen
    Antwort von Dingo Fragant

    Geh bitte mal auf Hilfe, mit deaktivierten AddOns neu starten und probier erneut den FX zurückzusetzen!

    Wenn das klappt, deinstallier sämtliche AddOns

    Wenn das jedoch nicht hilft, solltest ein neues Profil anlegen.

    Kannst dir auch mal die Tour durch Firefox ansehen, die findet sich im Hilfemenü!

    Achso wenn das alles nicht hilft, mach einen Virentest>>>

    http://www.computerfrage.net/tipp/benutzung-von-malwarebytes-antimalware

  • 0
    Trotz Adblock Plus kommt Reklame!
    Antwort von reditec reditec

    Jepp. Deswegen ist Adblock + ja auch Müll... Hol dir nen anderen Adblocker!

    Kommentar von eedan eedan Fragant

    Und, hast du auch einen Vorschlag?

    Kommentar von reditec reditec

    3 Sekunden Google...

    Kommentar von eedan eedan Fragant

    Ist klar, firefox/addon/adblock-edge kenne ich auch. Wollte nur wissen, welchen Blocker du für besser hältst :-)

    Kommentar von eedan eedan Fragant

    Übrigens ist adblock-edge eine Erweiterung/Abzweigung von Adblock Plus.

    Kommentar von reditec reditec

    Chrome: Adblock Pro

    Kommentar von eedan eedan Fragant

    Okay, aber hier geht es wohl um Firefox.

  • 1
    Trotz Adblock Plus kommt Reklame!
    Antwort von Gegengift Fragant

    Grundsätzlich lässt Adblock immer bestimmte Werbung durch und kassieren dafür ab (momentan klagen einige Konzerne gegen dieses Geschäftsmodell falls du es mitbekommen hast)

    Andererseits deutet die plötzliche Änderung der Situation darauf hin, dass du dir Adware mit installiert hast (Mit Adblock hat es also wahrscheinlich gar nichts z u tun).

    Versuche die Adware zu finden und zu deinstallieren oder benutze einen Adware Cleaner oder Malewarebytes.

  • 0
    Trotz Adblock Plus kommt Reklame!
    Antwort von antimalware Fragant

    Stelle in den Einstellungen unter Datenschutz ein, dass Cookies von Drittanbietern nicht akzeptiert werden und Cookies beim Beenden von Firefox gelöscht werden. Ebenfalls solltest du unter Inhalt überprüfen, ob Pop-up-Fenster blockiert werden.

    Dann stellt sich mir noch die Frage, wieso das Problem seit gestern besteht. Und überprüfe mal den Browser und das Add-on auf Aktualität.

    Kommentar von Fugenfuzzi Fugenfuzzi Fragant

    Man könnte Ghostery einsetzten/Installieren .Das Blockt von vornherein mitunter auch mögliche Cookies ab die von Irgendwelchen Spy Seiten (Statistik Sniffer) gesetzt werden.

    Kommentar von antimalware antimalware Fragant

    Richtig, und wenn wir schon dabei sind: BetterPrivacy ist ebenfalls zu empfehlen

  • 2
    Trotz Adblock Plus kommt Reklame!
    Hilfreichste Antwort von ComputerJoey Fragant

    Das Problem hatte ich auch und ich habe so viel versucht und nichts hat funktioniert.

    Bei mir lag es wahrscheinlich daran, dass ich wo etwas runtergeladen habe und irgendein Idiot mehr in den Download gepackt hat, als wie versprochen wurde. Das heißt, irgendetwas hat irgendwo Einstellungen verändert oder Dateien oder so. Also in den Einstellungen von Adblock und meinem Browser war alles in Ordnung.

    Da ich das Problem nicht finden konnte hat nur eine Neuinstallation des Betriebssystems geholfen. Hast du denn auch etwas runtergeladen? Heute, gerstern, vorgestern?

    Wenn ja, dann setze dein System mal auf den Stand von vor 3 Tagen zurück. (http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/products/features/system-restore) Das wäre jetzt meine einzige Lösung. Viellleicht konnte ich dir etwas helfen?

    Mit freundlichen Grüßen

    Joey

    Kommentar von Schwabenpower Schwabenpower

    Meinst Du, eine Systemwiederherstellung?

    Kommentar von ComputerJoey ComputerJoey Fragant

    Genau die meine ich. Das hättest du unter dem Link aber auch selbst bemerken können ^^

    Kommentar von Schwabenpower Schwabenpower

    Äh.... das hab´ich bemerkt. Nach der Systemwiederherstellung blockt Adblock Plus wieder zuverlässig! Danke für den Tipp!

    Kommentar von ComputerJoey ComputerJoey Fragant

    Freut mich, immer wieder!

  • 0
    Prozess "softwareupdated" on OSX 10.9.2 blockt Firefow bzw. Internetverkehr?
    Antwort von Fugenfuzzi Fragant

    Lass alles Updaten dann hast auch keine Probleme mehr und über Wlan würde ich so oder so keine Softwareupdates ziehen. Stöpsel eher ein Lan-Kabel an deinen Angefressenen Apfel an ,damit bist du sicherer Unterwegs als mit WLan.

    http://www.computerwoche.de/a/modernes-wlan-hacking,2521564

  • 1
    Firefox hat die Website automatisch versucht neu zuladen... erlauben, warum ist es neuerdings so?
    Antwort von Wieselflink Wieselflink

    Hat mich auch genrvt... warum das so ist... ka ;) Du kannst es aber abschalten indem du in Deine Adressleiste about:config eingibts, dann kommt du in ein Konfigurationsmenü (nach Bestätigung einer Meldung´) Dort suchst Du nach accessibility.blockautorefresh. Da steht vermutlich true und das musst du auf false stellen.

    Kommentar von lupos lupos

    Danke für den Tipp, jetzt ist alles wieder ok.

  • 2
    Lesezeichen übernehmen - eMail-Adressen übernehmen
    Antwort von eedan Fragant

    Hier noch mal eine Anleitung >Schritt für Schritt :-)

    http://www.at2907.net/tipps1/tipp15.php

    Kommentar von Dickerchen123 Dickerchen123

    vielen Dank für deine Antwort :-)

  • 2
    Lesezeichen übernehmen - eMail-Adressen übernehmen
    Hilfreichste Antwort von sdeluxe64 Fragant

    Klick einfach auf Lesezeichen->Lesezeichen verwaltung und dann auch Importieren und Sichern, dann kopierst du die Bookmark.json Datei auf deinen Lappi und machst da gleiche nochmal nur diesmal Importieren. (C:\Users\Benutzername\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\Beispiel2n4aahur.default\bookmarkbackups) Beim Thunderbird gibt es diese Funktion leider nicht da musst du die beiden Thunderbird Ordner aus dem Appdata Ordner kopieren und bei deinem Lappi einfügen und ersetzen(C:\Users\Benutzername\AppData\Roaming\Thunderbird und C:\Users\Benutzername\AppData\Local\Thunderbird)! ;-)

    Kommentar von Dickerchen123 Dickerchen123

    vielen Dank für deine Antwort :-)

  • 2
    gutefrage.net blitzt immer nur kurz auf - habe ich da etwas gesperrt aus Versehen?
    Antwort von Nidda64 Nidda64

    Besteht eventuell die Möglichkeit, dass der PC es leistungsmäßig nicht mehr schafft? (RAM, Prozessor...) Mein alter PC hat sich auch beschwert, wenn ich zu große Seiten im Internet öffnen wollte, z.B. die PC-Zeitungen...

    Kommentar von notti notti

    Nunja, das hier kann ich ja auch öffnen, und computerfrage wird ja ähnlich groß sein wie die gutefrage.

  • 2
    gutefrage.net blitzt immer nur kurz auf - habe ich da etwas gesperrt aus Versehen?
    Antwort von Kumasi Kumasi

    Du kannst das nachprüfen bei AdBlock unter Extras und da in dem kleinem Fenster ganz unten klicken. Da siehst Du welche Seiten da blockiert werden. Oder deaktiviere AdBlock kurzzeitig, dann weiß Du auch den Grund.

    Oder Du hast Dir etwas eingefangen. XP sollte man gar nicht mehr nutzen, jedenfalls nicht Online, weil dafür kein Support mehr gemacht wird von Microsoft.

    Kommentar von notti notti

    Ich habe im April noch einmal die Sicherheits-updates heruntergeladen und festgestellt, daß ich das seit etwa 6 Jahren nicht getan habe - von daher dachte ich, das sei eh egal...

    Kommentar von sphxx sphxx Fragant

    ...sowas würde ich als "grob fahrlässig" bezeichnen.

    Der Vergleich mag nicht der beste sein, aber stell dir mal vor jemand fährt mit nem Auto rum dass seit ner Ewigkeit nichtmehr überprüft wurde und längst keinen TÜV mehr hat. Mit einem Fahrzeug im fragwürdigen Zustand gefährdet der Fahrer nicht nur sich, sondern auch andere Verkehrsteilnehmer.

    Beim PC gehts zwar nicht um Leben und Tod, dein Verhalten ist jedoch grundliegend identisch.

    Kommentar von notti notti

    Windows7 ist bereits gekauft...

    Aber ich würde trotzdem gerne das gutefrage wieder benutzen. Meine Tochter hat sich nun angemeldet mit einem andern Namen, das geht merkwürdigerweise. Ob nur mein Account bei denen gesperrt ist? Sobald ich versuche, mich selbst einzuloggen, geht das wieder schief.