Email - neue und gute Antworten

  • PHP Email senden welchen Absender darf / kann ich benutzen?
    Antwort von FaronWeissAlles ·

    Kann ich jeden beliebigen Absender nehmen?

    Kannst du. Die Absender-Adresse ist einfach nur ein Textfeld das mit der Mail mitgeschickt wird und dem User angezeigt wird. D.h. Absender faken ist mehr als nur kinderleicht.

    Wie kann man sich bei der Email "einloggen" oder verbinden?

    Du musst unterscheiden zwischen E-Mails senden (SMTP) und empfangen (POP3/IMAP). Für die mail-Funktion ist nur das senden relevant. Und dessen Zugangsdaten sind in der Serverkonfiguration eingetragen. D.h. für dich ist kein Login notwendig. mail() sendet einfach über den eingestellten Postausgangsserver. Wenn du selber einen Server aufsetzt musst du das allerdings selber konfigurieren und deinen SMTP-Server angeben (wie dus in einem Mailprogramm auch tun würdest)

    Muss man eine Email von der Domain nehmen? Wenn ja, wie geht das?

    Kannst du machen, musst du aber nicht. Aber das ist empfehlenswert. Schließlich willst du ja auch die Antwort des Empfängers erhalten oder? Falls nicht ist es eine gute Konvention eine Adresse wie "noreply@deine-domain.de" zu verwenden woraus der Empfänger schließen kann dass die Mail ins Leere führt und man nicht darauf antworten sollte


    Bedenke noch folgendes:

    • Das fälschen von Absendern ist nicht nur nicht nett, es ist auch ein Hinweis auf Täuschungsversuche. Solltest du wegen irgendwas belangt werden wirft das kein gutes Licht auf dich
    • Viele Webhoster haben in den AGB ein Limit wie viele Mails pro Stunde / Zeiteinheit versendet werden dürfen (um Missbrauch oder Massenversand vorzubeugen). Entweder gibts eine technische Sperre oder der Hoster belegt dich mit einer Vertragsstrafe (die ebenfalls in den AGB festgelegt ist). Also, sichere die Nutzung deiner mail-Funktion unbedingt ab, das kann sonst böse für dich enden falls jemand einen Weg findet die Funktion zu missbrauchen (z.B. durch Mehrfachaufruf der Seite und dem damit verbundenen Mehrfachversand der Mail).
    Kommentar von Minding,

    Hi,

    danke für die sehr hilfreiche Antwort!

    Meine letzte Frage ist dann noch:

    • Kann ich das auch auf meinem PC mit xampp testen oder brauche ich eine Domain?

    -Minding

    Kommentar von FaronWeissAlles,

    Kannst du. Allerdings musst du hier, wie schon gesagt, die Konfiguration selber machen. Für die Konfiguration brauchst du dann allerdings die STMP-Zugangsdaten deines Mail-Providers (sofern du die Mail auch wirklich schicken willst). Kannst du normalerweise im Kundenmenü erfahren.

    Hier ein Tutorial dazu: https://www.youtube.com/watch?v=cFPaw8h9OK0

    Die Domain spielt keine Rolle. PHP muss nur wissen wem er die Mail zum Senden geben muss, daher kann man auch jeden erdenklichen Provider konfigurieren (von einer eigenen Domain bis hin zu Googlemail oder sonstwem).

    Kommentar von Minding,

    Hi,

    ich verstehe nicht sehr viel und hab jetzt folgendes:

    php.ini:

    [mail function]
    ; XAMPP: Comment out this if you want to work with an SMTP Server like Mercury
    SMTP = localhost
    smtp_port = 25
    
    ; For Win32 only.
    ; <a href="http://php.net/sendmail-from">http://php.net/sendmail-from</a>
    sendmail_from = postmaster@localhost
    
    ; XAMPP IMPORTANT NOTE (1): If XAMPP is installed in a base directory with spaces (e.g. c:\program filesC:\xampp) fakemail and mailtodisk do not work correctly.
    ; XAMPP IMPORTANT NOTE (2): In this case please copy the sendmail or mailtodisk folder in your root folder (e.g. C:\sendmail) and use this for sendmail_path.  
    ; XAMPP: Comment out this if you want to work with fakemail for forwarding to your mailbox (sendmail.exe in the sendmail folder)
    sendmail_path = "\"C:\xampp\sendmail\sendmail.exe\" -t"
    
    ; XAMPP: Comment out this if you want to work with mailToDisk, It writes all mails in the C:\xampp\mailoutput folder
    ;sendmail_path="C:\xampp\mailtodisk\mailtodisk.exe"
    
    ; Force the addition of the specified parameters to be passed as extra parameters
    ; to the sendmail binary. These parameters will always replace the value of
    ; the 5th parameter to mail(), even in safe mode.
    ;mail.force_extra_parameters =
    
    ; Add X-PHP-Originating-Script: that will include uid of the script followed by the filename
    mail.add_x_header=Off
    
    ; Log all mail() calls including the full path of the script, line #, to address and headers
    ;mail.log = "C:\xampp\php\logs\php_mail.log"

    sendmail.ini:

    defaults
    logfile "C:\xampp\sendmail\sendmail.log"
     
    # A freemail service GMX
    account gmx
    tls on
    tls_certcheck off
    host smtp.gmx.net
    from *****@gmx.de
    auth on
    user *****@gmx.de
    password *****
     
    # Set a default account
    account default : gmx

    Diese infos hab ich von dort:

    http://blog.joergboesche.de/xampp-sendmail-php-mailversand-fuer-windows-konfigur...

    Ich hab keinen blassen Schimmer von dem Zeug. Ich hoffe du kannst mir helfen.

    -Minding

    Kommentar von Fugenfuzzi,

    Warum besuchst du nicht einen Kostenpflichtigen Kurs über PHP oder kaufst dir ein PHP Buch dazu ? Es kommen garantiert noch weitere Fragen auf und es gibt noch andere Fragen von dir oder Probleme die mit der Zeit entstehen. Um dem Vorzubeugen solltest auch hier dich korrekt Informieren. das kann man nur mit Literatur oder einem Kurs ! auch wenn es für dich Lästig ist. ein Auto kannst du nur (legal) mit einer Erlaubnis ( Führerschein) fahren. Wer Illegal erwischt wird den kann das einiges Kosten !