Download - neue und gute Antworten

  • 1
    Wie kann ich Videos bei youtube runterladen?
    Antwort von Tomas19 Fragant

    Ich empfehle dir AnyMP4 Video Downloader. Das Programm kann Video von YouTube mit originaler Qualität herunterladen.

  • 0
    Gibt es irgendwo einen Ort wo nicht gespeicherte Datein einzusehen sind?
    Antwort von boriskonig boriskonig

    Im Windows Ordner, da steht alles drin.

    Kommentar von sphxx sphxx Fragant

    ...hätte dort gerade die Kontodaten des Herrn Ecclestone gesucht - leider ergebnislos.

    "Alles" ist aber auch einfach ein so großer Begriff...

  • 0
    Gibt es irgendwo einen Ort wo nicht gespeicherte Datein einzusehen sind?
    Antwort von Fugenfuzzi Fragant
    Gibt es irgendwo einen Ort wo nicht gespeicherte Datein einzusehen sind?

    Wenn nichts gespeichert wurde kann man auch nichts einsehen. Temporäre Informationen werden Vorübergehend gepuffert und wenn Sie nicht mehr Verwendung finden oder das Programm geschlossen wird, werden diese Informationen gelöscht. Selbst wenn man Dateien hat oder Berichte die über 50 Jahre alt sind ,so wird man nur das Original wiederfinden höchstens falls eine Info wann zuletzt die Datei mal aufgerufen wurde ,das wars auch schon.

  • 2
    Gibt es irgendwo einen Ort wo nicht gespeicherte Datein einzusehen sind?
    Antwort von sphxx Fragant
    Gibt es irgendwo einen Ort wo nicht gespeicherte Datein einzusehen sind?

    ...man könnte mal irgendwo im Void...

    https://de.wikipedia.org/wiki/Void_%28Astronomie%29

     

    "Nicht gespeichert"..?
    Keine Chance, denn wie schon besagt: es wurde ja nie etwas gespeichert ;-)

    (Ja, doch - natürlich kann man auch tatsächlich nicht gespeicherte Dinge zum Vorschein bringen, aber ich denke wir reden hier nicht von forensischer Datenaufbereitung, sondern von Situationen und Möglichkeiten im Alltag eines Heimanwenders... - und was bedeutet eigentlich "speichern"..?)

     

    "Womöglich gespeichert, aber nichtmehr auffindbar"..?
    Wenn sich irgendwann mal, irgendetwas abgespeichert auf einem Datenträger befunden hat, dann besteht Hoffnung.

    Stichwort: "Recovery". Datenrettung.

    Dabei ist die Vorgehensweise wichtig - also erst genau informieren, dann handeln. Kann sonst alles noch schlechter machen.

     

    "Offenliegende Daten", ich nenn das jetzt mal so, befinden sich versteckt in irgendwelchen Verzeichnissen auf der Festplatte - nur man weiß eben nicht wo. Für derart "verschwundene" Daten reicht ein geeignetes Suchprogramm, das hier wäre meine Wahl:

    mythicsoft.com/filelocatorlite

    ...und dort dann angeben wo gesucht werden soll (Einzelne Festplatten, bestimmte Verzeichnisse, überall, ...) - und so gut es geht angeben was gesucht werden soll (Dateien mit ner bestimmten Endung oder einem bestimmten Namen, oder einfach leer lassen um ALLES zu suchen)

     

    "Verborgene Daten", wie ich mal dazu sag, haben sich irgendwann mal auf einem Datenträger befunden - wurden von diesem aber wieder entfernt, ob gewollt oder nicht.

    Auch da kann es Rückstände der Daten geben, die sich wiederherstellen lassen. Es gibt viele kostenfreie und kostenpflichtigen Lösungen um nach solchen Daten zu suchen, anfangen würd ich wohl mal damit:

    piriform.com/recuva

    ...ein kostenfreies Tool.

     

    Generell gilt: Je mehr am Gerät gemacht wird, an dem die Daten verschwunden sind, desto geringer die Chance auf ne erfolgreiche Wiederherstellung.

    (Sprich: Daten, die letzte Woche verschwunden sind, lassen sich besser retten als Daten, die vor nem halben Jahr gelöscht wurden - wenn das Gerät in der Zwischenzeit weiter genutzt wurde.)

     

    Und naja... mittlerweile werden Daten schon wirklich an vielen Stellen gespeichert, vielleicht hat auch die NSA ne Sicherungskopie von deinen Unterlagen, sehr warscheinlich sogar... aber da kann man halt auch nicht anrufen und um Herausgabe bitten.

    Ein Computer vergisst nicht, oder?

    Gaaanz heiße Frage, die auch schon seit geraumer Zeit umstritten diskutiert wird. Die Frage, die sich stellt, bezeiht sich nur eher auf das Internet und das "Recht auf Vergessen". Heikle Sache.

    Ähja, zu deiner Situation: ...naja, du solltest weiterhin davon ausgehen dass dein PC auch mal was "vergessen" kann - sprich, dass Dinge tatsächlich auf nimmerwiedersehen verschwinden können.

    Aber mal ehrlich:

    Mein Doktorvater [...]

    Wer bitte schreibt schon ne Doktorarbeit und hat diese sowie sämtliche Unterlagen dazu nicht stets Synchron an mindestens drei unabhängigen, redundanten Stellen gespeichert?

    Ich mein ja nur - gerade wenn es um wichtige Dinge geht ists eben nicht mehr einfach nur mit ner Festplatte oder nem USB-Stick getan.

    Kann man sich mal separat dazu informieren, um dem "vergessen" der Maschinen vorzubeugen...

    Grüße!

  • 0
    Gibt es irgendwo einen Ort wo nicht gespeicherte Datein einzusehen sind?
    Antwort von Nvidia4Ever Fragant

    Bitte etwas genauer. Was meinst du mit gespeichert? Bzw. wie geöffnet und angeschaut? Heruntergeladen und dann mit einem Textberarbeitungsprogramm geöffnet? Dann muss der Browser sie gespeichert haben. Welcher Browser? Welches Textberarbeitungsprogramm? Oder mit PDF? Wie gesagt bitte nochmal genauer.

  • 0
    Gibt es irgendwo einen Ort wo nicht gespeicherte Datein einzusehen sind?
    Antwort von Dingo Fragant

    Schau im Windows Ordner unter Temp/Prefetch nach, evt. sind die da drinne!

  • 0
    Flash-Aid für Linux
    Hilfreichste Antwort von Nvidia4Ever Fragant
    habe hier die Datei "flash-aid-2.0.1-fx-linux.xpi" liegen

    Habe die selbe Datei gefunden. Ich habe sie mal vorsorglich auf mein Mediafire-Konto hochgeladen, kannst sie gerne downloaden:

    https://www.mediafire.com/?eea3lexzbq3f25m

    Kommentar von Fugenfuzzi Fugenfuzzi Fragant

    Die Datei lässt sich Downloaden und es hat geklappt, Dankeschön

    Kommentar von Nvidia4Ever Nvidia4Ever Fragant

    Immer gerne :D

  • 0
    Flash-Aid für Linux
    Antwort von Pr0fessor Fragant

    noch nichts gefunden? - habe hier die Datei "flash-aid-2.0.1-fx-linux.xpi" liegen - ist das die richtige für dich?

  • 0
    Der free YouTube to mp4 Converter Chip Download geht nicht, wo alternativ runterladen?
    Antwort von Tomas19 Fragant

    Ich empfehle dir AnyMP4 Video Downloader. Das Programm kann Videos vom YouTube herunterladen und in MP4 umwandeln.

  • 0
    Kann man das Spiel Bleifuss irgendwo kostenlos und legal laden?
    Antwort von Aurel Aurel

    Die Seite gog.com (für "Good Old Games") bietet viele alte Spiele zum Kauf an. Alle Spiele laufen auch auf aktuellen Betriebssystemen (bei DOS Spielen meistens über eine DOS-Box, die aber keine Konfiguration erfordert).

    Das deutsche Spiel "Bleifuss" kann dort unter dem englischen Namen "Screamer" für 5,99 Dollar erworben werden. Allerdings kann die Sprache nicht auf Deutsch umgestellt werden, man kann dort also nur eine komplett englisch-sprachige Version des Spiels erwerben. Das sollte nach meiner Erinnerung an das Spiel aber auch bei begrenzten Englischkenntnissen keine allzugroßen Probleme bereiten.

  • 0
    ist das legal?
    Antwort von Jon155pie Jon155pie

    Softwarehersteller haben ja extra Registrierungs Codes eingeführt damit man dieses Programm kauft uns Sie Geld verdienen! Ausserdem erhält man erst die Rechte am legalem nutzen dieses Programms erst durch den Erwerb einer solchen Lizens.