Computer - neue und gute Antworten - Seite 4

  • 0
    der bestmögliche gamer pc für 550 Euro
    Antwort von wny13 wny13

    Ok Danke erstmal für eure Antworten. Ich denke ich lasse das mal mit dem Gamer Pc. Meine Frage wieviel Euro bzw welchen Rechner/ Notebook müsste ich mir holen um diesen Anforderungen gerecht zu werden? Will ja wenigstens wenigstens Elder.Scrolls Online.spielen können ;)

    EMPFOHLENE PC-SYSTEMANFORDERUNGEN Betriebssystem: Windows 7 64-bit oder Windows 8 64-bit Prozessor: Quad Core 2.3GHz oder gleichwertiger Prozessor Speicher: 4GB System-RAM Festplattenspeicher: 60GB freier Festplattenspeicher Grafikkarte: Direct X 11-kompatible Grafikkarte mit 2GB RAM (NVIDIA® GeForce® 560 Ti / ATI Radeon™ 6950 oder besser) Sound: DirectX-kompatible Soundkarte

    Kommentar von Fugenfuzzi FugenfuzziFugenfuzzi
    @wny

    Für 550 Euro kriegst du nur eine Kiste zusammen im unteren Mid bzw. oberen Low End Bereich.

    Kommentar von Fugenfuzzi FugenfuzziFugenfuzzi

    Man muss hier Kompromisse eingehen. entweder man Investiert ein paar Euro mehr ,hat dann eine Kiste die man nicht nach 3-6 Monaten wieder Aufrüsten muss oder man Kauft sich für 550 Euro die Vorschläge der Kollegen muss aber dann es akzeptieren das man in 3-6 Monaten wieder Geld Investieren muss um mit dem PC System besser arbeiten zu können. Wenn man zu Knapp bei Kasse ist kann man getrost auch ein paar Monate warten und so sich den Geldbetrag zusammen sparen.
    Wenn du dein Glück herausfordern willst ,dann kannst du dich auch z.B. regional nach Insolvenzauktionen oder Zwangsversteigerungen umsehen. Dort kannst dann Basis Pc Systeme für kleines Geld ersteigern und diese ( je nach Modell) dann Aufrüsten. Ich selbst hab viele Pc Systeme so günstig erstanden und diese dann auch so (aufgerüstet ) weiterverwendet.

  • 0
    der bestmögliche gamer pc für 550 Euro
    Antwort von tabaluga tabaluga

    Nur um deine Sorgen bzgl Selbstzusammenstellung mal zu minimieren: Wenn du bei Alternate deine Komponenten bestellt, haben die auf der Seite auch einen Zusammenbau-Manager, der dir dabei hilft, ob die Komponenten passen oder nicht.

    Für 550 Euro ist es - glaube ich - schwierig einen richtig guten Gaming-PC der schon fertig zusammengebaut ist.

  • 0
    der bestmögliche gamer pc für 550 Euro
    Antwort von sponge125 sponge125

    Ich würde dir empfehlen einen Zusammenzustellen auf one.de das ist ganz leicht und du kannst gar nicht Falsche Komponenten verbauen das ist viel billiger als einen fertigen zu kaufen und du weist auch noch was drinnen ist. :)

  • 0
    Adminstratorkennwort und -rechte werden nicht angenommen (Windows 7)
    Antwort von Cookieo Cookieo

    Ich habe auch mein Windows 7 Passwort und schließlich benutze ich eine andere Windows-Passwort-Cracker ", SmartKey Windows Password Recovery", um es zu entfernen, ist es sehr gut und einfach zu bedienen. Ich empfehle es. http://www.recoverlostpassword.com/products/windowspasswordrecovery.html

  • 1
    Grafikkarte (GeForce GTX 770) für meinen PC geeignet? 2048MB oder 4096MB?
    Hilfreichste Antwort von Papaya91 Papaya91
    1. Ob die GTX 770 für deinen PC geeignet ist kann man nicht beantworten, da du nirgends geschrieben hast wie groß dein Gehäuse ist. Ansonsten ist die GTX 770 deutlich besser als deine 550Ti: http://gpuboss.com/gpus/GeForce-GTX-770-vs-GeForce-GTX-550-Ti

    2. Das Netzteil ist eine Katastrophe. Das ist ein sehr bekannter China-Böller. Auch wenn die Wattzahl in der Regel ausreicht, ist dieses Netzteil unbrauchbar und hat sehr wahrscheinlich weniger Leistung als ein 450 Watt Netzteil eines Markenherstellers. Bitte wähle entweder Enermax, Be Quiet oder Cooler Master. Gerne auch wieder 450 - 500 Watt.

    3. Ich habe mit ZOTAC keinerlei Erfahrung, würde dir aber aus eigener Erfahrung eher MSI oder Asus empfehlen. Von der MSI Version würde ich dir die TF/OC Version empfehlen. Super Kühlung, außerdem kannst du MSI Afterburner oder die MSI Gaming App zum übertakten nutzen.

    4. 2GB sind für alle aktuellen Spiele ausreichend! Es gibt hierbei nur eine Sache, die entscheidet ob du 2GB oder 4GB benötigst: Die Auflösung in der du spielst. Bei Full HD reichen 2GB, zockst du auf über 2560x1440 würde ich dir zu 4GB raten. Es gibt bereits mehrere Tests online die nachweisen dass 2GB ausreichend sind. Die Größte Auslastung an VRam habe ich bei Thief bei einer Auflösung von 5760x1080, mit Einstellungen auf Ultra gesehen: 3,7 GB.

    Kommentar von Supermarco98 Supermarco98

    Vielen Dank, du hast mir super weitergeholfen. :)

    Da ich nicht höher als in Full HD spiele reichen 2GB für mich. Ich hab mich jetzt etwas umgeschaut und bin auf diese GraKa und dieses NT gestoßen:

    http://www.mindfactory.de/product_info.php/2048MB-MSI-GeForce-GTX-770-Twin-Frozr...

    Was ist deine Meinung dazu? Kann ich die so eintüten?

    Kommentar von Supermarco98 Supermarco98
    Kommentar von Papaya91 Papaya91Papaya91

    Beides sehr gut gewähl! :)

  • 0
    Gaming-PC | Ist das in Ordnung?
    Antwort von Papaya91 Papaya91

    Die Zusammenstellung sieht für mich sehr gut aus :) Ich würde einfach aus Erfahrung ein paar Kleinigkeiten ändern, aber eigentlich kannst du den Rechner so bestellen wie du den zusammengestellt hast.

    • Ich würde einen Corsair Vengeance Arbeitsspeicher wählen
    • Mainboard würde ich von MSI oder ASUS kaufen
    • Vielleicht willst du auch ein H87 Mainboard, das hat ein paar mehr Funktionen. Macht aber nur Sinn, wenn du die auch brauchst
    • Falls du vor hast aufzurüsten würde ich ein 500 Watt Netzteil kaufen

    Aber wie gesagt, deine Zusammenstellung geht in Ordnung.

  • 0
    Grafikprobleme in spielen
    Antwort von Papaya91 Papaya91

    Magst du mal deine Hardware hier auflisten? :) Da es nun mal bei mehreren Spielen der Fall ist, bin ich mir ziemlich sicher dass das Problem an der Hardware liegt. Bei einem einzelnen Spiel hätte ich noch auf einen Bug getippt, aber so...

    Auf welchen Einstellungen spielst du, wie hoch ist das Anti-Aliasing?

    Kommentar von rcmonster rcmonster

    habe es schon auf allen Einstellungen probiert

    i7 4770k 8gb 1600 ram r9 270x be quiet 530w msi z87 g43 120gb ssd und 1tb segate

  • 0
    der bestmögliche gamer pc für 550 Euro
    Antwort von Papaya91 Papaya91

    1 x Intel Core i5-4440, 4x 3.10GHz, boxed

    1 x ASUS DRW-24F1ST schwarz

    1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (http://www.testsieger.de/testberichte/seagate-st1000dm003-barracuda-1-tb.html)

    1 x MSI B85-G41 PC Mate

    1 x MSI R9 270 Gaming 2GB, Radeon R9 270, 2GB

    2 x Corsair Vengeance Low Profile schwarz DIMM 4GB

    1 x Sharkoon Vaya II

    1 x Cooler Master B500 500W

    1 x Prozessor-Lüfter - 20€


    Was man da noch zusätzlich kaufen oder ersetzen könnte:

    • eine SSD, 120GB ab 60€
    • einen stärkeren Prozessor, also beispielsweise den Intel i5 4570
    • hochwertigeres Gehäuse
    • stärkere Grafikkarte, also beispielsweise die R9 270X oder R9 280X
    Kommentar von Fugenfuzzi FugenfuzziFugenfuzzi
    • AMD/ATI A10-7700K Tray
    • Scythe Ninja oder Mugen Kühler
    • Asrock Extreme 4 ( A88X Chipsatz) Mainboard

    Bis zu 50-100 Euro günstiger als die intel Vorschläge ohne Leistungsverlust. Man könnte auch einen AMD/ATI A10-7850K (tray) nehmen ( je nach Buget) verringert so die Differenz nur um 10 Euro

    Kommentar von Papaya91 Papaya91Papaya91

    Tray Versionen sollte man allerdings nicht kaufen. Da sollte man auf jeden Fall Boxed wählen, eben aufgrund Garantie und Gewährleistung.

    Ansonsten geht das mit dem AMD sicher klar, kenne mich aber mit AMD nicht gut genug aus um sicher eine Empfehlung zu geben ;)

    Mir ist gerade erst was aufgefallen: Habe nach Benchmarks für den AMD A10-7700K gesucht, dann ist mir aufgefallen, dass die iGPU stärker ist als die Intel HD die der i5 mitbringt. Als Gamer ist das so Schnuppe... und damit die Benchmarks quasi unbrauchbar, da keiner den ich gefunden habe mit einer Grafikkarte gelaufen ist...

  • 0
    der bestmögliche gamer pc für 550 Euro
    Antwort von wny13 wny13

    hab einen gefunden währe der ok? Mainboard: Asus Crosshair IV Formula CPU: AMD Athlon 640 X4 Ram: 4GB Festplatte: Auf Wunsch 500GB - 1,5 TB Grafikkarte: Nvidia GTX 550Ti von Gainward Gehäuse ist ein Big Tower von Aplus Case http://www.caseking.de/shop/catalog/::7132.html

    Kommentar von Papaya91 Papaya91Papaya91

    Katastrophal....

    Kommentar von Fugenfuzzi FugenfuzziFugenfuzzi

    Auch meine Meinung Katatstrophal

    AM3 bzw. AM3+ läuft aus AMD will diesen Sockeltyp nicht weiter mit neuen Prozessoren Beliefern. Es werden zwar noch die aktuellen weiterhin Produziert und ausgliefert ,aber das wars auch schon, neue kommen nicht mehr dazu. Ergo also eine Totgeburt.

    Setzte also auf den Sockeltyp FM2+ der zukunftsweisend ist und auch in den nächsten Jahren mit neuen Modellen ( APU und CPU) beliefert wird.

  • 0
    Hilfe zur suche eines neuen Computer
    Antwort von iwokexpress iwokexpress

    Ok ich korrigiere mich, der Computer sollte spiele auch auf hoher Grafik gut bewältigen können

    Kommentar von Dingo DingoDingo

    Dann brauchst auch keine 7er GTX :O Schaff dir nen top PC mit einer 4-Kern CPU-Takt@ 3800-4200 an und eine R9 270x an!

  • 1
    Hilfe zur suche eines neuen Computer
    Antwort von Dingo Dingo

    Der PC ist korrekt und leistungsfähig, kaufen würde ich ihn dennoch nicht. Du schreibst, du würdest damit Games auf mittlererer bis hoher Einstellung spielen, würdest dir auch nen 300PS Wagen kaufen, um zügig bis schnell zu fahren? Wofür brauchst 6 Kerne? Wofür brauchst ne GTX 750/750ti? Da gibt es bessere Angebote!

    Zu der Grafikkarte solltest auch wissen>>> http://www.tweakpc.de/news/31034/nvidia-erste-maxwell-grafikkarten-mit-20-nm-chi...

    Weiter im Kommentar

  • 0
    Gaming-PC | Ist das in Ordnung?
    Antwort von sponge125 sponge125

    Ich glaub schon das der Pc gut ist bin aber kein Experte :)

  • 0
    richtige Grafikkarte für videospiele
    Antwort von sponge125 sponge125

    Ich glaub die AMD.

  • 0
    Parteizeit.de Account löschen
    Antwort von sponge125 sponge125

    Vielleicht wird diese Antwort dir nichts nützen aber vielleicht hilft es deine Daten durch falsche zu ersetzen neuen Namen ,Geschlecht ändern und Sprache durch irgendetwas falsches zu ersetzen den Account zu löschen und dir eine neue Email und neuen Facebook Account zu machen...

    Kommentar von sponge125 sponge125

    Und hat es dir geholfen?

  • 1
    Grafikprobleme in spielen
    Antwort von sponge125 sponge125

    Was für ein Spiel ist es?

    Kommentar von rcmonster rcmonster

    planet side 2 Battlefield 3, 4 just cause 2

    Kommentar von sponge125 sponge125

    Ah vielleicht kann man dort die Sichtweite erweitern bei den Einstellungen? Oder sie werden erst generiert wen du in die Nähe kommst von um Arbeitsspeicher zu sparen.

    Kommentar von rcmonster rcmonster

    hab das mit der Sichtweite schon probiert endert leider nichts

    Kommentar von sponge125 sponge125

    Dann weiss ich auch nichr weiter sry

    Kommentar von sponge125 sponge125

    Ist eben vielleicht wegen Arbeitsspeicher wie viel RAM hast du?

    Kommentar von rcmonster rcmonster

    8 GB DDR 3 1600

    Kommentar von sponge125 sponge125

    Sind andere Fenster oder Prozesse geöffnet wärend du spielst die unwichtig sind?

    Kommentar von rcmonster rcmonster

    Nein der RAM ist auch nie richtig ausgelastet

    Kommentar von sponge125 sponge125

    Sry jetzt weis ich ECHT nicht mehr weiter :(

    Kommentar von rcmonster rcmonster

    trotzdem Danke :)

    Kommentar von sponge125 sponge125

    Bitte :)

    Kommentar von sponge125 sponge125

    Bitte :)

  • 0
    Gaming-PC | Ist das in Ordnung?
    Antwort von anonymous Gast

    Solte alles mit einander harmoniren würde aber ein stärkeres netzteil empfehlen so 550 oder 600 watt must du aber nicht machen und fileicht ein 80+ Gold netzteil. Is aber nur meine meinung kommt natürlich auch auf dein Budget an

  • 4
    Mehrere Bilder gleichzeitig downloaden
    Antwort von sphxx sphxx

    Hi!

    Ein kleines, aber sehr mächtiges Download-Tool für Windows nennt sich "WinWGET" und gibts kostenfrei und portabel hier:

    http://portableapps.com/de/apps/internet/winwget_portable

    (...das Programm stellt die Funktionen des Linux-Befehls 'wget' unter Windows zur Verfügung.)

    In diesem Programm erstellt man "Download-Jobs", die sich recht vielfältig konfigurieren lassen. Eine mögliche Konfiguration beim erstellen eines Jobs ist das Verwenden einer "Input File". Gib dort z. B. eine Textdatei an in der sich je Zeile eine Bild-URL befindet, bestimm noch den Speicherpfad ("Local Download Folder") - und starte diesen Job.

    Der Rest sollte dann automatisch vonstatten gehen.

    Ich bin mir ziemlich sicher dass sich dein Vorhaben damit sehr bequem erledigen lässt,

    Grüße!

    Kommentar von sphxx sphxxsphxx

    Ergänzend:

    ...wenn die Adressen dieser 255 Bilder nicht als reine URLs vorliegen, sondern so wie gezeigt evtl. als HTML-Links o. ä. - dann kann es auch mühsam sein die notwendige "Input File" per Hand zu erstellen.

    Ein geeigneter Editor kann da ne gute Hilfe sein:

    http://notepad-plus-plus.org/download/v6.5.5.html

    ...und dann kann man sich schon allein mit der Funkiton "Suchen & Ersetzen" (In Notepad++: [Strg] + [H]) etliches ersparen.

     

    Bei diesem Editor ganz besonders, da "Suchen und Ersetzen" da auch mit regulären Ausdrücken möglich ist. Muss man sich damit auskennen, ist aber eine kleine Wunderwaffe :-)

    Kommentar von itsstupid itsstupid

    Das Tool scheint downloaden zu wollen, schreibt jedoch immer folgender Fehler:

    Connecting to geoip.flagfox.net[94.174.21.84]:80... connected.
    HTTP request sent, awaiting response... 404 Not Found
    13:53:59 ERROR 404: Not Found.
    

    Die Grafiken sind jedoch unter den URLs in der txt gehostet und auch aktuell verfügbar. Woran könnte das liegen?

    Kommentar von sphxx sphxxsphxx

    Gute Frage.

    Eigentlich ist der zurückgelieferte Fehlercode eindeutig: Die angeforderte Ressource (In deinem Fall: ...das Bild) ist unter der angegebenen Adresse nicht erreichbar, bzw. nicht vorhanden.

    Da du nun aber sagst dass die URLs korrekt sind und die Bilder sich beim Prüfen "per Hand" aufrufen lassen:

    ...kannst du mal die tatsächlichen URLs nennen? Damit man das nachspielen und ausprobieren kann?

    Hier kannst du die Inhalte deiner "Input File" einfügen und bekommst nen Link, den du dann hier einfügen kannst:

    http://pastebin.com

    Vielleicht lässt sich dann mehr dazu sagen.

      

    Die IP, die zusammen mit der Fehlermeldung angezeigt wird, gibts jedenfalls schonmal nicht.

    Kommentar von itsstupid itsstupid

    Hier der Link: http://pastebin.com/m7zx5xvK

    Die ganze Fehlermeldung lautet wie folgt:

    --16:46:20--  <a href="http://geoip.flagfox.net/images/h/AD.png">http://geoip.flagfox.net/images/h/AD.png</a>
               => `C:/example/AD.png'
    Resolving geoip.flagfox.net... 94.174.21.84
    Connecting to geoip.flagfox.net[94.174.21.84]:80... connected.
    HTTP request sent, awaiting response... 404 Not Found
    16:46:21 ERROR 404: Not Found.

    Hier als Beispiel für die erste Datei. Dabei sind die URLs schön sauber untereinander aufgelistet.

    Kommentar von itsstupid itsstupid

    Edit: Dass die URLs hier jedesmal als HTML-Links angezeigt werden liegt an einem Bug in der gf-Software, nicht an mir.

    Kommentar von itsstupid itsstupid

    Oh Gott, ich Affe. Habe eben bemerkt, dass ich die Datei aus dem falschen Verzeichniss hochgeladen habe. Ich hatte nämlich eine ältere Datei die jedoch durch ewiges rumkopieren fehlerhaft ist, wie es scheint und hatte die eigentlichen Links in einer zweiten, separaten Datei. Das Programm arbeitet wunderbar. Es war jediglich mein Fehler, da die URLs nicht .../images/h/... lauten sondern .../images/h16/... Also Problem gelöst. Vielen Dank für deine Hilfe und für diesen Programmtipp.

    --16:56:40--  <a href="http://geoip.flagfox.net/images/h16/AD.png" target="_blank">http://geoip.flagfox.net/images/h16/AD.png</a>
               => `C:/example/AD.png'
    Resolving geoip.flagfox.net... 94.174.21.84
    Connecting to geoip.flagfox.net[94.174.21.84]:80... connected.
    HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
    Length: 270 [image/png]
    
        0K                                                       100%  263.67 KB/s
    
    Kommentar von sphxx sphxxsphxx

    ...dann schau ich mir das jetzt nicht weiter an ;-)

    Freut mich wenns funktioniert hat!

    Yep, "WinWGET" kann man ruhig mal in die Sammlung der gelegentlich nützlichen Tools aufnehmen.

    Grüße und frohes Schaffen!

  • 4
    richtige Grafikkarte für videospiele
    RatgeberHelden Antwort von smatbohn smatbohn

    Vielleicht sei noch erwähnt, dass es sich bei beiden Grafikchips um keine "richtigen/echten" Grafikkarten handelt, sondern um im CPU-Gehäuse untergebrachte Grafikchips.

    "CPU" = Central Processing Unit, zu Deutsch etwa: zentrale Recheneinheit. "CPU" ist die international gebräuchliche Abkürzung für den Hauptprozessor. Im Gegensatz sagt man dann "GPU" (Graphics Processing Unit) für den Grafikchip.

    Erst wenn ein Grafikchip auf eine Steckkarte für den PCIe-Slot (oder einen älteren wie AGP) gelötet wurde, spricht der Computeraffine von einer Grafikkarte.

    Hier zur Verdeutlichung: Das ist ein Grafikchip (allerdings auch schon in einem Gehäuse): http://www.blogcdn.com/www.engadget.com/media/2010/11/10x1116iub245dvb.jpg

    Kommentar von smatbohn smatbohnsmatbohn
    Kommentar von afds3453 afds3453

    oh... ich merke, dass ich noch sehr viel lernen muss

    danke :)

  • 1
    Grafikkarte (GeForce GTX 770) für meinen PC geeignet? 2048MB oder 4096MB?
    Antwort von Michael051965 Michael051965

    Da brauchst du wahrscheinlich auch ein neues Netzteil.