Audio - neue und gute Antworten

  • Skype: Gesprächspartner kann mich nicht hören - wieso?
    Antwort von hans39 ·

    Möglicherweise muss in Skype noch das Mikrofon ausgewählt werden und zwar wie folgt: 

    Skype Menüzeile: Aktionen  >  Optionen  >  Audioeinstellungen  >  bei Mikrofon wähle das gewünschte Mikrofon aus  >  Speichern, nicht vergessen!

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Dickerchen123 ,

    vielen Dank für die Antwort. Das haben wir probiert, daran liegt es nicht :)

    Kommentar von hans39 ,

    Um sicher zu gehen, dass ich Dich richtig verstanden habe:
    Das Problem Deiner Freunde ist, dass ihr eingebautes Laptop-Mikrofon bei Skype nicht funktioniert.  

    Was genau wird denn unter Skype-Audioeinstellungen bei Mikrofon angezeigt?  -   Vergleiche mit meinem obigen Bild.

    Deine Freunde sollten mal in Systemsteuerung  > Sound > Aufnahme, nachsehen, ob dort das Mikrofon aufgeführt ist.  

    Falls nicht, Rechtsklick ins Aufnahmefenster  >  Aktivierungshäkchen vor "Deaktivierte Geräte anzeigen" setzen  >  das nun angezeigte Mikrofon über einen Rechtsklick aktivieren  >  OK.

    Kommentar von hans39 ,

    Was im Benutzerhandbuch auch geprüft werden sollte ist, ob bei diesem Laptop das eingebaute Mikrofon per Fn-Tastenkombination zu- und abgeschaltet werden kann.

    Kommentar von RessiX ,

    Krass... du stellst hier vermutungen an... wie kommst du drauf, dass es ein laptop ist?

    Wie kommst du darauf das es ein eingebautes mic ist?

    Niemand verwendet das eingebaute mic... zumindest niemand den ich kenne... gibt nen einfachen grund: eingebaute mic's in laptops sind immer am rauschen, durch die lüfter und vibrationen im selben gehäuse!

    Wie kommst du darauf, dass das problem an den freunden liegt?

    Wenn es an den freunden liegt, wie erklärst du, dass auch der testsound nicht zu hören ist?

    Hast du die fragestellung eigentlich gelesen?

    Ist dir aufgefallen, das die überschrift falsch ist?


    Du bist hier auf dem falschen weg ;-)

    Kommentar von RessiX ,

    Er wird ja gehört, daher wird es nicht am mic liegen ;-)

  • Skype: Gesprächspartner kann mich nicht hören - wieso?
    Antwort von RessiX ·

    Fehlender/defekter soundkartentreiber?

    Boxen/headset kaputt?(kabelbruch)

    Boxen/headset nicht richtig angeschlossen?

    Soundkarte/audioausgang deaktiviert?

    Soundkarte falsch konfiguriert?

    Audioausgang gemutet?

    Wenn es nix davon war, melde dich nochmal... hab noch mehr mögliche ursachen im kopf... aber erstmal einfach anfangen...

    Sowas ist meistens ein layer8-error, oder auch als 'pebkac' bekannt ;-)

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Dickerchen123 ,

    vielen Dank für die Antwort. Ich werde mich mal dran versuchen :)

    Kommentar von Dickerchen123 ,

    vielen Dank für die Antwort. ich werde mich mal dran versuchen :)

  • Warum zeigt mein Windows-Laptop per Ton an, dass er mein USB-Mikro erkennt, listet es aber nicht unter Sound?
    Antwort von RessiX ·

    Spontan würde ich auf fehlenden treiber tippen.

    Der systemsound, der beim einstöpseln erklingt, sagt erstmal nur, dass windows erkannt hat, dass etwas angeschlossen wurde. Es bedeutet nicht, dass windows auch weiss, was es ist.

    Du schreibst, der treiber sei eine systemdatei. Wäre schön, wenn du den namen der datei, oder zumindest die erweiterung angegeben hättest. Dann könnte man dir jetzt ggf. erklären, was du mit dieser datei machen musst.

  • Warum klingt mein Sound in Aufnahmen sehr dumpf und schlecht wenn ich etwas mit OBS / Shadowplay / Fraps aufnehme?
    Antwort von RessiX ·

    Ich verstehe dich, sowohl mit der youtube-app auf dem handy, als auch mit der auf meinem tv, wunderbar. Was genau ist das problem?

    Und bitte, kurze aber präzise problembeschreibung... so'n roman, wie da oben, der ewig lang ist, aber kaum informationen enthält, will doch wirklich niemand lesen ;-)

    Kommentar von CryT4x ,

    1. Alles ist super aber in Aufnahmen klingt der Systemsound mega dumpf.

    2.Kann bei Windows das Headset nicht auf Stereo konfigurieren.


    Hab eine lösung gefunden:

    Mit dem Logitech Treiber Version: "Logitech Gaming Software 8.58.177" geht alles perfekt.
    Die neuen Treiber sind anscheinend nicht Windows 10 Tauglich, die alten schon .... xD

    Wär trotzdem cool, wenn du weißt, wie es mit dem neuen treiber auch ginge.

  • Welches Freeware Soundprogramm könnt ihr empfehlen?
    Antwort von RessiX ·

    Nach dem studium der kommentare ist nun klar, du brauchst kein programm, sondern einen treiber!

    Diesen bekommst du normalerweise auf der homepage des herstellers, also in deinem fall www.hp.com 

    Zu der garantie: selbst senn diese abgelaufen ist, gilt weiterhin die gesetzliche gewährleistung, denn sie gilt bei elektronik grundsätzlich 2 jahre. Aber ich denke mal ne treiberinstallation fällt da nicht mit rein. Etwas anderes ist es, wenn wirklich der soundchip defekt ist

  • Roccat Headset benutzt den Selben Slot/Stecker für Kabel?
    Antwort von RessiX ·

    Ich verstehe die frage nicht ganz... hat dein headset nur einen stecker? Falls ja, 

    USB oder klinkenstecker (wie bei normalen kopfhörern)?

    Oder gibt es 2 klinkenstecker? (In rosa und grün?)

    Und an deinem pc gibt es bestimmt einen anschluss für mic und einen für phones, oder?

    Gibt ja die wildesten geschichten heutzutage... 4- und sogar 5-polige klinkenstecker und so scherze. In dem fall brauchst du einen adapter, der den 4-poligen stecker in einen 3-poligen (für stereo-phones) und einen 2-poligen (für mic) splittest.

    Wieviele pole so ein stecker hat, erkennt man an den farbigen(oft auch schwarzen) ringen... 2-polige stecker haben nur einen ring, 5-polige entsprechend 4 ringe.