Neue Antworten

  • i7 4790K oder i7 5820K?
    Antwort von Fugenfuzzi ·
    i7 4790K oder i7 5820K?
    

    Weder noch. als normaler Anwender schafft man nicht so eine CPU zu 100% Auszulasten, geschweige sinnvollen Anwendungen damit zu bearbeiten. Daher ist sie Überteuert und absolut Unbrauchbar. Selbst Für Gaming uninteressant.

    und als Grafikkarte will ich eine GTX 970 G1 Gaming verwenden.

    In der heutigen Zeit reicht eine AMD APU oder AMD CPU Sockel Fm2+ zusammen mit einer AMD/ATI R9 290X auch für die nächste und übernächste Gaming Generation zu 100% aus. Wenn man es auf die spitze Treiben will kann man auch eine 295 X2 nehmen zusammen mit einem ca. 1200 Watt Netzteil (Oder höher). In der heutigen zeit ist die CPU nur noch da als Datenschieber zu fungieren. Da reicht auch eine nicht so Starke CPU wie i7 4790K oder i7 5820K zu 100% aus. Im Preis Leistungsvergleich schneidet Intel so oder so schlecht ab. Daher sollte man auch von Intel abgehen. Es sei denn man ist Millionär hat nen Ferrari in der Garage stehen und weiß nicht wohin mit seiner Knete.

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von Beast92,

    AMD möchte ich nicht mehr. Ich habe aktuell einen Phenom II X6 1090T BE und bin absolut unzufrieden. Der Sinn an einem neuen PC ist ja das ich jetzt ohne Probleme alle Games damit zocken kann und auch in ein paar Jahren noch ausreichend Leistung habe. Daher macht es für mich keinen Sinn einen Prozessor zu kaufen, welcher jetzt schon an seine Grenzen stößt. Als Grafikkarte nehme ich wahrscheinlich doch eher eine Geforce GTX 970 AMP! Extreme Edition von Zotac.

    Kommentar von Dingo,

    Öhm , akzeptiert sei deine Meinung aber sollte deine CPU eine Black Edition sein, brauchst einzig die AI Suite zum Übertakten und das Ding rennt ohne Ende. Mein alter PhenomII dürfte langsamer als dein 6er sein aber selbst der rennt spitzenmäßig und kommt nicht an seine Grenzen! Versuch den alten Prozzi mal zu übertakten.

    Kommentar von Beast92,

    Habe ich schon mal dran gedacht, aber ich kenne mich damit nicht aus. Ich wüsste nicht was ich für Spannungen einstellen muss wenn ich z.B. auf 4 GHz hoch will. Außerdem ist meine GTX 470 schon ziemlich in die Jahre gekommen. Ob das ganze dann überhaupt was bringt weiß ich auch nicht. Ein Freund von mir hat sich eine Geforce GTX 780 Ti AMP! Edition in den Rechner gepackt und trotzdem hat er in einigen Spielen kaum bessere Performance als ich, weil einige Games einfach überhaupt nicht für AMD CPUs optimiert sind. DayZ und Arma 3 sind für mich z.B. kaum spielbar.

  • Neuer moderner PC
    Antwort von Fugenfuzzi ·
    Dieses wird aber im Netz oder auch bei anderen Benutzern 
    die man so kennt meist schlecht gemacht Ist das wirklich so ?
    

    Es wird nicht nur schlecht gemacht ES IST schlecht

    Es sind keine Vorurteile da auch Seriöse Seiten nicht nur in der Presse sondern auch im Internet dieses Betriebssystem Inkl. seinen Vorgänger zu recht Negativ bewertet haben. Ebenso gibt es unzählige Einträge in Foren wo sich auch Anwender damit befasst haben und es ebenfalls bestätigen. Ich hatte es selbst mal für ca. 3 Wochen auf einem PC Installiert gehabt und hab es danach wieder runter geschmissen und die Original DVD samt Key flog ebenfalls aus dem Fenster. auch wenn hier wieder einige Microsoft Jünger laut aufschreien und was anderes Meinen so ist es auch Fakt das die Verkaufszahlen von diesem Betriebssystem sehr sehr schlecht sind . aktuell ist Windoof 8.1 das am schlechtesten verkaufte Microsoft Betriebssystem .Selbst Windoof Vista hat sich im gleichen Zeitraum besser verkauft. Eines der Hauptgründe ist das Kachel Design was auch zu recht viele Leute als Störend empfinden. Natürlich kann man dies beheben und verändern aber man muss Erstmal die Zeit und die Nerven als Anwender da reinstecken., Das schreckt zusätzlich viele Anwender ab erst was machen zu müssen damit man das gewünschte Ergebnis hat. Ich bin vor Jahren von der Microsoft Windoof schiene weg und bereue es nicht. Ich selbst Nutze seit Jahren eine Linux Distribution ( Linux Mint 17 Mate 64 Bit) und auf meinen schwächeren PC Systemen läuft ein selbst zurechtgefrickeltes abgespecktes Debian mit Gnome oder LXDE bzw. XFCE Grafischer Oberfläche. Ich kann meine alte Hardware ohne Einschränkungen verwenden und sie funktioniert zu 100% fehlerfrei.

    Wäre zu empfehlen , zu warten, bis ein neues BS ( Win 10 ) auf den Rechnern vorinstalliert ist ?
    

    Man muss sich im klaren sein was man will. will man sich die Freiheit nehmen lassen oder entmündigt werden beim Kauft das zu verwenden was vorhanden ist oder will man frei entscheiden was man auf der Kiste haben will ? Den Zwang das vorinstallierte zu verwenden das tut der Hersteller mit der vorinstallierten Software auf der Kiste. Man ird so (mehr oder weniger) genötigt das zu verwenden Inkl. der Zusatzprogramme die der Hersteller ebenfalls mit draufklatscht . selbst für einen Anfänger ist es heute sogar besser sich einen PC entweder selbst zusammen-zubauen oder einen OHNE VORINSTALLIERTER SOFTWARE zu beschaffen. So hat man die freie Wahl was Installiert wird und kann auch hier frei entscheiden mit was man Arbeiten möchte. Obendrein lernt man auch so als Anfänger wie man sich behelfen kann ,wenn mal die Software dermaßen rumzickt das nichts mehr geht. Es ist hier nicht nur das Argument das die meisten z.B. Linux Distributionen kostenlos sind und Windows Lizenzen Geld kosten sondern ebenfalls einige die hier aufgezählt sind. Wenn ich heute ein anfänger wäre würde ich mir lieber einen Pc selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen und selbst das Betriebssystem drauf Installieren das ich haben will. Bin so keinem Zwang und mir wurde auch nicht die Freiheit genommen frei zu entscheiden was ich benutzen möchte. Noch dazu weis ich was alles in der Kiste Steckt ( Hardware) und kann so meine Interessen an der Software Frei und selbst entscheiden was ich verwenden möchte.

    Wer kann mir einen Rat geben ?
    Habe einen Rechner von Aldi gesehen, 
    der mir eigentlich vom Preis her zusagt.
    

    Nicht den Fehler machen und sich blenden lassen. Das Augenscheinliche ist nicht zu 100% ausschlaggebend. In der heutigen Zeit Tricksen viele mit schicken Eyecatchern da dies meist im Unterbewusstsein des Kaufinteressenten sich abspielt. So wird oft jemand zum Kauft verleitet/manipuliert obwohl er das nicht wollte und später Ärgert man sich. Am Besten Liste einfach mal auf was du alles mit dem Pc machen willst und wo dein Schwerpunkt liegt . Nenne ein Preis Limit ( Buget) . Und dann kann dir jemand schon den einen oder anderen Tip geben ob das so hinhaut oder nicht. Ebenso kannst dann frei entscheiden ob du ein Windows oder eine Linux Distribution auf dem PC haben willst. Möchte auch hier anmerken das viele Vorurteile die man über Linux liest zu 99,9% haltlos sind und meistens von Leuten geschrieben wurden die solche Gerüchte in die Welt gesetzt haben. Das Internet eignet sich hierzu auch Hervorragend selbst Anonym haltlose Behauptungen in die Welt zu setzten.

    Als Letztes noch was zu Windows. Bei jedem Verkauften Pc mit Vorinstallierten Windoof drauf ist der Gesamtpreis davon ca. 25% die Lizenzgebühren allein nur für Windows ! Und dafür kriegt man noch nicht mal ein Medium ,nur einen Key auf die Kiste geklebt und das wars. Recovery Medien muss man heutzutage selbst erstellen. Eine zusätzliche Hürde für den Anwender !

  • Status der bios-batterie prüfen
    Antwort von Fugenfuzzi ·
    gibt es eventuell eine option zur überprüfung, wieviel saft die battierie noch hatt 

    Klares --> Nein

    Man merkt es spätestens nur dann wenn die Batterie leer ist. Dann muss eben eine neue her . die Teile kosten auch heute kaum noch was. Wenn man 5 Euro dafür bezahlt dann ist es viel.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Fugenfuzzi,
    dabei ist er erst 5 jahre in betrieb
    

    Bios Batterien haben generell eine Lebenserwartung bzw. Funktionszeit von maximal 3-5 Jahren. Also wäre es durchaus normal nach so einer langen Zeit das der Batterie mal der Saft ausgeht. Lithium hält auch nicht ewig ! Ebenso wird auch die Bios Uhr nicht Automatisch gestellt. Sie muss man manuell Kontrollieren. Es gibt Tools womit man die Zeit Synchronisieren kann ,aber die kennen nur wenige Anwender. Da sie die zeit nur Synchronisieren können wenn der PC/Laptop im Internet ist.

  • 32 zoll Bildschirm/fernseher geeignet zum zocken?
    Antwort von Dingo ·

    Nö das sollten wenn gelernte Verkäufer tun. Wir sind hier eine Computer Fachcommunity und keine Verkäufer für Displays. Geh zu Media Markt/Euronics oder Saturn oder Alternate und erkundige dich zu deinen Möglichkeiten. Wenn du was willst dann tu auch was dafür, dies ist meine Meinung und da brauchst auch nicht sauer sein!

    Ist es überhaupt gut auf so einem großen bildschirm zu zocken?> Kann ich mir absolut nicht vorstellen, dein 24"er sollte ausreichen!

    Bei mir steht ein 22"er und der ist schon cool. . Da dich hier wohl auch kein anderer User persönlich kennen wird sind uns deine "Befindlichkeiten" nicht bekannt und so wird auch eine Beratung schwierig. Ein Fachgeschäft ist echt das Beste für dich. Manche Computergames beinhalten in ihrem Booklet extra Warnungen, dass es bei Spielen zur Auslösung epileptischer Anfälle kommen kann und ein riesiges Bild mit massig Effekten kann auf Dauer nur beschissen für die Augen sein. Bei solchen Fragen ist immer eine Mehrfachberatung gut denn Verkäufer wollen nur verkaufen!

  • Avast meldet unüberprüfbare Dateien
    Hilfreichste Antwort von Avita ·

    Es gibt viele Gründe, warum Avast eine Datei nicht scannen kann. Sie ist evtl. beschädigt oder es handelt sich um eine besonders geschützte Systemdatei oder, oder, oder. So gut wie nie handelt es sich um eine infizierte Datei oder einen Schädling. Bei Dir kann Avast sie nicht prüfen, weil sie – wie ja ausgewiesen ist – kennwortgeschützt sind. Du musst sie keineswegs entfernen. Entfernst Du sie, macht das aber nur Sinn, wenn Du auch die Systemwiederherstellung deaktivierst, womit Du alle Wiederherstellungspunkte löschst, inclusive des letzten. Denn dort bleiben die Dateien auch nach Deiner Löschung sonst drin und mit der nächsten Systemwiederherstellung spielst Du sie wieder auf den Rechner. Nach der Deaktivierung kannst Du die Systemwiederherstellung wieder aktivieren und einen ersten Wiederherstellungspunkt anlegen. Natürlich vorher die Dateien entfernen, die Du entfernen möchtest.

    Allerdings würde ich solche Dateien NICHT entfernen. Kennwortgeschützte Dateien sind keine Schädlinge! Avast behauptet das ja auch nicht. Avast kann nur nicht prüfen. Bei Avira gibt es derartige unprüfbare Dateien manchmal im 3stelligen Bereich. Alles keine Schädlinge!

    Die Gefahr, mit der Löschung der 3 kennwortgeschützten Dateien Schaden anzurichten (evtl. funktioniert dann ein Programm nicht mehr, zu dem sie gehören), ist weit größer als eine infizierte Datei zu haben.

    Bzgl. Deiner 3 Dateien kann ich Dir völlige Entwarnung geben. Bar.Empty.png (dazu gehören ja alle 3 Dateien) ist definitiv harmlos, wie hier bestätigt wird (seit 2012 kein verdächtiges Verhalten bekannt).

    http://www.isthisfilesafe.com/sha1/09F26FEBAB1576F1DCA4C4EBB7979742D21047B2_deta...

    Natürlich ist es Dein PC und Du entscheidest, was Du richtig findest. Ich würde ganz beruhigt mit den 3 Dateien leben und mir mit Löschversuchen keine eventuellen Probleme holen wollen, in der dafür aufzuwendenden Zeit lieber Weihnachtsplätzchen backen.

  • kennt ihr einen guten deutschen minecraft server?
    Antwort von AdventuriaEU ·

    Hey!

    Ich kann dir dir mc.adventuria.eu empfehlen! Dieser Server hat ein Reallife-Server, aber anders als du denkst. Es gibt ihn jetzt schon über ein Jahr und er wird immer weiter entwickelt.

    Es gibt selbst geschriebene Plugins z.b. (Firmen-Plugin).

    Du kannst Städte gründen, und nartürlich auch farmen gehen. Dank unserem Wirtschaftssystem kannst du auch deine eigene Firma gründen oder einer beitreten.

    Wir haben ein Politiksystem, ihr dürft mit entscheiden was gemacht wird !

    Das sind nur wenige Beispiele !

    Wenn es dich interessiert, schau doch mal rein :)

    Wir freuen uns auf dich !

    IP: mc.adventuria.eu

    Forum: adventuria.eu

    TS3: ts.adventuria.eu

  • Laptop wirft mich immer aus Fremd WLAN
    Antwort von Dingo ·

    Probier bitte mal eine neue Verbindung zu einem Netzwerk herzustellen und trage dieses Netzwerk als öffentlich, dann solltest ungestörten Zugang haben! .Selbst hatte ich mit sowas noch keine Probleme (nutze kein w-Lan aber es wird bei Netzwerkinstallationen extra ausgewählt, welche Art von Netzwerk gebraucht wird.

    Hoffe es klappt, viel Glück!

  • Avast meldet unüberprüfbare Dateien
    Antwort von eedan ·

    Mit diesem Tool findest du alle Dateien.

    http://www.chip.de/downloads/Everything_32987155.html

    Installiere das Tool benutzerdefiniert und wähle evtl. angebotene Zusatzprogramme ab.

    Ich nutze auch Avast Free und bei mir kann Avast Daten vom Flashplayer nicht lesen, schon solange (?Jahre?) wie ich Avast nutze. Ist normal laut Aussagen im Avast-Forum.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von eedan,
    Kommentar von Dingo,
    Mit diesem Tool findest du alle Dateien.>

    Ist das ein Antivirentool?,oooooooh toll

    Kommentar von eedan,

    Informiere dich über das Tool. Ich glaube du blickst nicht durch. Es ging darum Dateien zu finden, nicht um Viren zu finden. Avast zeigt nämlich nicht nur Viren usw. an, sondern auch Dateien die u.a. kennwortgeschützt sind. Vielleicht verstehst du es besser, wenn du den Beitrag von Avita liest.

  • Neuer moderner PC
    Antwort von Dingo ·

    Eigentlich ist der Rechner gar nicht so schlecht und der Preis ginge auch, wenn du wirklich nur so Büroarbeiten machst oder Web und so.Die Aldi Computer hatten ja immer gut Markenartikel verbaut, so wäre der ok. Was das OS angeht, nutz doch einfach Win7 weiter wenn es vorhanden ist. Win10 wird nicht bei einem Rechner in dem Preissegment zu haben sein denke ich mal. Grunddessen käme vielleicht eine Konfig beim Händler um die Ecke preiswerter. Was für nen Compi du jetzt nutzt weiß ich nicht. Sinnvoll wäre evt. auch ein Aufrüst-Kit.

    Eine möglichkeit>>> https://www.csl-computer.com/shop/index.php?pse=gcpc&kw=pc%20aufr%C3%BCst&am...

    Eine weitere Möglichkeit im Kommentar.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Dingo,

    http://www.amazon.de/tronics24-Aufr%C3%BCstkit-High-Speed-Gigabit-LAN-Soundkarte...

    Dies könntest für ca.30€ beim Händler einbauen lassen

    Was das OS angeht solltest echt auf Win10 warten auch wenn das erstmal teurer wird oder du wartest echt noch mit einem Neukauf, evt. wollen die ja das alte Zeug vom Markt holen und verkaufen neue Rechner mit Win10 besonders preiswert, wirklich wissen kann man das jetzt noch nicht.

    Kommentar von LEXA1,

    Danke für deine Antwort. An so ein Aufrüstkit habe ich auch schon gedacht. werde mich wahrscheinlich näher damit beschäftigen müssen.

    Kommentar von Dingo,

    Wenn du echt nur einen schnellen und zuverlässigen PC willst dann solltest echt darüber nachdenken. Mein PC ist von 2010-jetzt 49 Monate alt, hab damals auch nur aufgerüstet, Asus MB, Phenom2 CPU und Speicher hab ich für 285€ einbauen lassen. Der Rest (außer GPU und NT)-ist von 2003 :D

  • Avast meldet unüberprüfbare Dateien
    Antwort von Dingo ·

    Die Endung png weist auf ein Bildformat hin. Da du diese Dateien selbst runtergeladen hast solltest wissen wohin die gehören. Sollten Probleme auftreten die auf Schadware hinweisen könntest ein Ukash Problem haben (Stichwort Erpressung). Man könnte solche Dateien wipen aber damit hättest nicht den Schädling sondern nur evt. leere Ordner. Erpressbar solltest bzgl. PC nicht sein. Wenn du immer noch xp nutz ist die Wahrscheinlichkeit an Viren zu geraten eben größer! Bestimmt hast schon mit Malwarebytes getestet oder!? Im abgesicherten Modus sollten solche Dateien löschbar sein!

  • Windows 8.1 durch win 7 ersetzen
    Antwort von Dingo ·

    Gib mal in die Eingabeaufforderung ein> c:\formatc und drück Enter

    Damit sollte alles von der Festplatte gelöscht werden und die Installation von Win7 DVD starten.

    Wenn das Ding eingeschaltet wird drückst einfach nur Strg und bist hoffentlich in der Eingabeaufforderung. Leider kenn ich Win8 nicht, das soll ja ein ganz besonderer Spezi sein, evt. klappt meine Vorgehensweise damit nicht aber versuch s mal!

    Kommentar von 2fast4U,

    Danke, werde ich mal versuchen.

  • laptop benutzt grafikkarte vom cpu anstatt die richtige
    Antwort von Dingo ·

    Mit der Nennung des von dir genutzten OS und der Hardware könnte man evt. helfen aber ich werde den Teufel tun, dich danach zu fragen! Würde die zu benutzende Hardware mit den nötigen Treiberdateien ausstatten und den Grafikchip im Geräte Manager deinstallieren (sollte aber eigentlich auch so klappen, wenn die Richtige nen Treiber hat.