Neue Antworten

  • Gibt es eine Cloud die nur Daten vom Smartphone auf Pc speichert?
    Antwort von FaronWeissAlles ·

    Eine "Cloud" ist nichts weiter als ein Datenspeicher. Assoziiert wird es oft mit einem Speicherort der irgendwo im Internet bei einem Anbieter liegt wo man jederzeit auf seine Daten zugreifen und synchronisieren kann. Man könnte das auch als "Online-Festplatte" oder so bezeichnen. Und der Trend geht dahin dass jeder Anbieter versucht dem Nutzer seine Cloud aufzudrängen. Auf Smartphones hat man kaum eine Wahl, da die Hersteller das gleich ins Betriebssystem einbauen. Aber auch am PC sieht man das (OneDrive z.B. ist beginnend mit Windows 8 ins Betriebssystem integriert worden).

    Du hättest gern ein Sychronisationstool. Eine Cloud macht das zwar auch, aber deine Daten liegen zusätzlich auf den Servern des Cloud-Anbieters. Wenn du damit jedoch kein Problem hast, kannst du im Prinzip jede Cloud-App verwenden. Nennenswert wären hier Dropbox, OneDrive oder GoogleDrive. Du brauchst dann eine Smartphone App davon, einen Account beim gewählten Anbieter und einen Desktop-Client für den Laptop. App und Client verbindest du mit dem Account und dann werden deine gemachten Fotos ins Internet synchronisiert und von dort aus dann auf deinen Laptop.

    Falls du (wie ich) jedoch einen eigenen Server hast (oder ein Rechner der eh ständig an ist), sowie etwas Kenntnisse, kannst du dir auch deine eigene Cloud aufbauen mit ownCloud.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von EngelDerNacht ,

    Hallo, ich habe mir das ownCloud runtergeladen, doch wenn ich dieses dann anklicke öffnen sich mehrere Ordner. Was direkt muss ich da anklicken?

  • Ist Intel tatsächlich schneller als AMD beim Spielen?
    Antwort von AnnaRisma ·

    Ein amerikanischer "Luxusschlitten" verfügt auf dem Papier über ebenso viel PS wie ein klassischer Porsche, fällt aber bei knapp über 140 km/h auseinander.

    Taktfrequenz und Kernanzahl sind NUR ZWEI Kennwerte einer CPU, was die tatsächliche Arbeitsgeschwindigkeit anlangt kommt es auf die SUMME der Werte an. Die kann man unter dem Begriff "CPU-Architektur" zusammenfassen.

  • Verrbaucht sich Wärmeleitpaste?
    Antwort von FaronWeissAlles ·

    dass die Wärmeleitpaste mit der Zeit ihre Eigenschaften verliert und sogar ins Gegenteil umschlägt, d.h. zu einer wärmeisolierenden Schicht wird.

    Stimmt das?! Und wie oft sollte man in dem Fall die Paste austauschen?

    Ja, das ist korrekt. Im Laufe der Zeit verliert die ihre Eigenschaften, trocknet aus und isoliert mehr als sie leitet.

    Allerdings wird die Paste auch dann zum Isolator wenn du sie zu dick aufträgst. Wärmeleitpaste hat die Aufgabe die feinen Unebenheiten auf den Oberflächen von CPU und Kühler zu füllen um so maximalen Kontakt beider Oberflächen zu gewährleisten. Die Paste selbst leitet schlechter als reines Metall. Etwa so viel wie ein Reiskorn sollte ideal sein. Die Paste sollte man gelegentlich mal wechseln (alle 1-2 Jahre ist m.M. nach empfehlenswert). Was viele vergessen bzw. nicht machen ist die Wärmeleitpaste der Grafikkarte zu wechseln. Das kann durchaus ein paar Grad Celsius ausmachen, zumal manche Hersteller an dessen Qualität gern mal sparen

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von AnnaRisma ,

    DH! Aber wie heißt es so schön? "Die dümmsten Bauern ernten die dicksten Reiskörner" ... oder so ... ;-) 

    Allerdings darf man von einer guten Wärmeleitpaste schon verlangen, dass sie einige Jahre auch pastet, ... äh, wärmeleitet. Ich betreibe u. a. eine gut 30 Jahre alte Quad 405 Endstufe, deren Wärmeleitpaste nie erneuert wurde!

    Kommentar von Dingo ,

    Mein Compi hat auch sowas aber ist schon mehrere Jahre drauf!

    Kommentar von AnnaRisma ,

    AUF WAS ist dein Compi drauf? Kinder, lasst die Finger von den Drogen!

    Kommentar von Dingo ,

    :xD was glaubst warum der alde Phenom so abgeht?, übrigens sind Autos mit Lachgastuning auch schneller :o

  • Ist der Xeon e3-1231v3 ein abgespeckter i7?
    Antwort von FaronWeissAlles ·

    Jein

    Bei der Herstellung von CPUs schleichen sich in praktisch jedem Exemplar Fehler ein. Je kleiner der Herstellungsprozess ist (22nm, 14nm, 10nm, ...) desto schwieriger ist es die auftretenden Produktionsfehler zu verhindern bzw. zu minimieren.

    Der Chiphersteller entwickelt ein neues Produkt-Design (z.B. "Haswell") mit allen Features die die Generation beinhalten soll. Außerdem überlegt er sich welche Modelle er anbieten möchte und was die Modelle für Spezifikationen haben. Anschließend produziert er das Produkt. Dabei sind dann ein paar Chips komplett unbrauchbar, bei den meisten gibts hier und da kleine Fehler, einige wenige funktionieren wie geplant. Um wirtschaftlich zu arbeiten und nicht 90% wegwerfen zu müssen (kostet ja alles Geld) überprüft er stattdessen jeden Chip was alles fehlerfrei funktioniert, schaut welches Modell am ehesten darauf passt (z.B. E3-1231v3), deaktiviert alle funktionierenden und nicht-funktionierenden Features/Bereiche die nicht zur Spezifikation dieses Modells gehören, branded ihn und verkauft ihn unter der Produktbezeichnung.

    Es ist also nicht so dass i7 produziert und später umetikettiert wurden (Produktbezeichnungen und verfügbare Features werden beim branden in die Hardware mit eingebaut), sondern die Chips stammen aus der selben Generation sind aber direkt in der Produktion unterschiedliche Modelle geworden. Wenn z.B. bei einem Chip die Grafikeinheit durch Produktionsfehler unbrauchbar ist, aber sonst alles funktioniert kann Intel den Chip natürlich nicht als i7 4770 verkaufen, da der ja mit Grafikeinheit daher kommt und funktionieren muss. Aber Intel kann den Grafikteil deaktivieren und ihn stattdessen zum E3-1231v3 machen, da der laut Spezifikation keine Grafikeinheit hat. Du verstehst? Also der 4770 und der 1231v3 haben technisch sehr viel gemeinsam. Der 3770 stammt hingegen aus der vorherigen Generation (Ivy Bridge), der hat entsprechend Ähnlichkeit mit z.B. einem 1230v2, der auch Ivy Bridge ist.

    Und nein, deaktivierte Features eines Prozessors lassen sich nicht im Nachhinein wieder aktivieren. Sonst könnte man aus einem 4770 einen 4770K machen. Der "freie Multiplikator" ist auch ein Feature, was von Intel bei vielen Modellen deaktiviert wird für das man dann extra zahlen muss wenn mans haben will

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von dumpfbacke ,

    Die Xeon Reihe sind die Server-CPUs von Intel!!!

  • Neuer Computer fürs Gaming
    Antwort von Dingo ·

    Wenn der Link funzen würde könnte man sich das Dibg ansehen. Da eine GT nicht so der Beinger ist und die erste Antwort auch nicht von der Güte dieses PC zeugt ähm könntest ja hier eine Konfig zu einem festgesetzten Kurs machen lassen. Es wurden hier auch schon einige PC zusammengestellt, kannst sie dir ja mal ansehen, dich mit den darin verbauten Komponenten etwas vertraut machen und dann dazu Fragen posten!

    Gib uns zuerst dein verfügbares Büdschee an!

  • Neuer Computer fürs Gaming
    Antwort von FaronWeissAlles ·

    Nein, nicht mal ansatzweise. Dieser PC hat NICHTS mit Gaming zu tun. Das ist ein reiner Büro-PC.

    Das wichtigste Teil in einem Gaming-PC ist die Grafikkarte. Und da solltest du drauf achten dass du eine GTX 750 aufwärts, GTX 9xx, R9 xxx oder R7 250X bzw. 260X drin hast. 

    Mal so als Richtwert:

    Minimal (Spiele in guter Quali): GTX 750, GTX 750 Ti, R7 250X, R7 260X

    Optimal (viele Spiele in HD auf Ultra): GTX 960, R9 270X, R9 280X

    High-End (overkill für Gaming in HD): GTX 980, R9 290X

  • Ist Intel tatsächlich schneller als AMD beim Spielen?
    Antwort von Michael051965 ·

    Hallo

    Ja das stimmt aber das ist nicht immer so gewesen der AMD Athlon XP ist/war schneller als der Pentium 4 obwohl der höher getaktet war.

    Das lag an der besseren Verarbeitung und dadurch konnten die Daten effizienter berechnet werden.

    Heute hat AMD diesen Vorsprung leider verloren aber die Prozessoren sind sehr leistungsfähig und viel günstiger als Intel für den normalen Alltag reichen die völlig.

    Ich hatte früher auch vorwiegend Intel verwendet zuletzt einen Q 8400 bin aber vor 4 Jahren auf  AMD zuerst den Phenom 2 x 4 965 und aktuell den x 6 1090 T umgestiegen und spiele damit Assasins Creed Unity auf Ultra ruckelfrei.

    Meine Grafikkarte ist eine GTX 670.

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von AnnaRisma ,

    DH!

    Ich meine ja nach wie vor, dass sich die beiden nicht viel nehmen! Rechnet man den Preis mit ein.

    Nur frage ich mich, ob ich mich darüber freuen soll, dass ich von AMD Kombis bekomme - die Dinger sind Prozessor UND Heizkörper in einem und wenn man sie wirklich vorschriftsmäßig auf rund 60 °C kühlen will, ist einem die Nachbarschaftsklage wegen Lärmbelästigung ebenfalls sicher!

    Wenn AMD nicht ganz schnell das Verlustleistungsproblem in den Griff kriegt,  haben wir ein Intel-Monopol! Wer will das? ICH NICHT!!!!

  • Verrbaucht sich Wärmeleitpaste?
    Antwort von Michael051965 ·

    Hallo

    Ja die wird mit der Zeit trocken und klumpig ich erneuere die Paste einmal im Jahr.

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von AnnaRisma ,

    Einmal im Jahr ??? !! ???

    Wow, hast du zu wenig zu tun? Wenn du magst, kannst du kurz bei mir vorbeikommen und meine Pasten auch erneuern ... ;-) 

    Aber klares DH!

    Kommentar von Michael051965 ,

    Das ist doch in 10 Minuten erledigt.

  • Mainboard mit AM3+ Sockel und PCI-E 3.0 x16 gesucht
    Antwort von compu60 ·

    Es gibt keine Mainboards mit Sockel AM3+ und PCIe 3.0. Es reicht aber auch PCIe 2.0 für die heutigen Grafikkarten. 

     Sonst musst du umrüsten auf Sockel FM2+, da gibt es PCIe 3.0

    Beispiel

    http://geizhals.de/gigabyte-ga-f2a88xm-hd3-a997672.html?hloc=de

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Zyphix ,

    Soweit ich weiß kann PCI-E 2.0 nicht so schnell Daten transportieren oder so ähnlich, welshalb man dann ja eigentlich seine Grafikkarte nicht richtig ausnutzen kann oder liege ich da jetzt falsch?

    Kommentar von Michael051965 ,

    Das stimmt schon aber es gibt zur Zeit kein Spiel das PCI Express 3.0 ausnutzt.

    Kommentar von compu60 ,

    Das sind bei PCIe 2.0 etwa 1% Leistungsverlust.

    http://www.3dcenter.org/news/was-bringt-pci-express-30-im-jahr-2014

  • Ist Intel tatsächlich schneller als AMD beim Spielen?
    Antwort von Dingo ·

    Also 6x3,3 gegen4x3,3 GHz :D

    Eigentlich sind wir ja eher da, um anderen Usern zu helfen wenn sie nicht weiterwissen und wir die Lösung für ein PROBLEM parat haben aber es ist ja eine Computerfrage die von fundamentalem Interesse ist und es handelt sich ja auch um die erst kommende Generation von Prozessoren.

    Nicht alles ist genau so wie es zu sein scheint :D, insofern musst gar nicht daran denken, ob 4x oder 6x 3,3GHz, denn du kannst einzig 3,3 und nicht 13 oder 20 GHz nutzen. Programme die fähig sind, 4-6 Kerne auszunutzen kenn ich gar nicht und mich kümmerts auch ehrlich gesagt gar nicht. Während Intel neue Wege fand die vorhandene Technik zu nutzen setzte AMD auf Leistung. Während die Telekom die Telekom ihre DSL ..... weiter ausbaute nutzten andere Firmen bereits Glasfaser Kabel für hohe Übertragungsraten was aber nur mit Monopolen und Eigentum vorhandener Telefonkabel zu tun hat. Bei AMD und Intel ist das etwas anders. Diese beiden Firmen unterscheiden sich nicht in der Qualität aber im Preis/Leistung-Verhältnis.

    Während Intel ewig die Nase vorn hat und einen Haufen Kohle für Technik verlangt verlässt sich AMD auf bewährte Qualität und gewährt den Kunden große Vorteile die sich im Portemonaie bemerkbar machen. Insider und nicht nur User sonder auch wirklich Interessierte wissen sehrwohl ihre AMD Maschinen fit für die optimale Nutzung zu machen. Leider ist es oft so, dass viele User mit einem dermaßen zerschossenen System aufwarten und gar nicht wissen was sie beachten sollen und Nutzer teurer Technik sich natürlich informieren. Es ist mir unklar was du mit deiner Frage bezweckst, geht es dir um eine Pisswette mit Freunden oder um deine Sicherheit damit angeben zu können?

    Um konkret auf die Frage/Überschrift zu antworten, man kann mit AMD ebenso jedes Game spielen undzwar ebenso schnell denn Grafik wird nicht von der CPU sondern der GPU errechnet. Intel ist schneller als AMD und Porsche schneller als BMW. Allerdings wird es dir niemals gelingen einen BMW auszureizen und auch den AMD nicht. Während der Octacore von AMD keine Probleme haben wird, das AV Programm schnell und sicher im Hintergrund auszuführen, ein Video abzuspielen, die Musik davon zu klimpern, ein Textverarbeitungsprogramm, die Bildbearbeitung mit Konvertierung und nebenbei noch Downloads zu managen, kann Intel das nur mit 1 Arbeit weniger. Deshalb ist es wichtig sich darüberi m Klaren zu sein was die Techniken bedeuten.

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von TheRexLuscus ,

    Während Intel ewig die Nase vorn hat - Naja.

    http://de.wikipedia.org/wiki/3DNow

    Der Vergleich von Intel mit AMD ist ungefähr so, als wenn man Äpfel mit Birnen vergleichen will. Ist eine Sache des persönlichen Geschmacks und hängt auch von den Software-Optimierungen ab.

    D.h. Wie Code für jeweilige CPUs optimiert wird.

    Man sollte Benchmarks niemals überbewerten.

    Kommentar von Dingo ,

    Jo klar,manche Games sind ja auch für bestimmmte GPUs gemacht btw. darauf abgestimmt aber das meine ich nicht, Intel hat die Fertigung (kann man sagen revolutioniert?)-es gibt nen Grund für den Preisunterschied. Allerdings nutz ich lieber AMD

    Benchmarks beachte ich eh nicht, höchstens wenn ich sie selber fälsche :xD

    Kommentar von Fugenfuzzi ,

    Während Intel ewig die Nase vorn hat - Naja.

    FALSCH 

    Das war nie immer der Fall. Beim Wettrennen um die erste 1GHZ CPU konnte AMD damals die Lorbeeren einheimsen. 


    Die CPU-Schmiede AMD gewinnt das Gigahertz-Rennen gegen den übermächtigen Erzrivalen Intel und bringt an diesem Tag die ersten 1-GHz-Athlon-CPUs zusammen mit niedriger getakteten Versionen (900 und 950 MHz) auf den Markt. Die Slot-A-Prozessoren verfügen - wie alle Athlon- und Phenom-Modelle auch Jahre später - über 128 kiByte Level-1-Cache, welcher sich direkt auf dem CPU-Die befindet. Der 512 kiByte fassende Level-2-Cache befindet sich bei den ersten Gigahertz-CPUs noch in Form separater Speicherchips mit einem Drittel der Kernfrequenz auf der CPU-Platine mit 242 Kontakten. Hergestellt wurden die K75-CPUs in 0,18µ-Technik, benötigten 1,8 Volt Standardspannung und verfügten über rund 22 Millionen Transistoren.


    Zwar ist das aus dem Jahr 2000 ,aber immerhin hatte Intel hier das rennen zu 100% VERLOREN ! 

    pcgameshardware.de/Retrospektive-Thema-214694/News/Michelangelo-kommt-AMD-gewinnt-das-Gigahertz-Rennen-und-Ati-bringt-die-Radeon-9800-Pro-PCGH-Retro-06-Maerz-706003/

    Das nur mal so am Rande Erwähnt. Also Stimmt nicht das Intel immer die Nase vorn hatte. 

    Kommentar von Dingo ,

    Wie lächerlich ist das denn?, war einer der Käufer der tollen 1 GHz Systeme die bedeutend langsamer als die damaligen Pentium Prozessoren waren. Kennst die Story vom ehemals schnellsten Großrechner von Europa?

    Die T U Leipzig hatte den für wissenschaftliche Arbeiten, er beatand aus 500 Pentium3 CPUs

    http://derstandard.at/2000002233832/Wo-die-schnellsten-Rechner-des-Planeten-zuha...

    Verstehe voll und ganz wie entsetzt du sein musst, wir reden hier aber Fakten und Fakt ist ganz klar, dass Intel vorne liegt obwohl man bei einem wirklich rund und schnell laufenden AMD Set wohl keinen Unterschied merkt

    Kommentar von Dingo ,

    http://www.golem.de/0908/69257.html

    Der erste Satz deiner Meinung ist vollkommen ok aber dein Einspruch :D

  • welche festplatte ist besser für mein laptop ??
    Antwort von derhans ·

    die 500er ist natürlich besser, da größer und schneller als die zweite

    spielen wirst du aber mit beiden nicht besonders gut können, weil es eben ein älterer laptop ist, der nicht mehr über aktuelle leistungsstarke komponenten verfügt

  • Ghost nat typ ist nur auf mittel
    Antwort von derhans ·

    für einen "besseren" nat tyyp zählt nicht die geschwindigkeit deiner leitung, sondern dein ping. und denn kannst du verbessern, indem du die betroffenen ports in der firewall (router) öffnest

  • Nexus 4 Empfangssignal mit "!"
    Antwort von derhans ·

    wenn du mobildfunk aus hast, signalisiert dir das ausrufezeichen, dass keine gsm verbidbung besteht. mehr auch nicht.

    mach mobilfunk wieder an, und schon kannst du telefonieren

    ps: nebenbei gesagt, o2 ist so der schlechteste anbieter, was handynetz angeht. kann auch gut sein, dass du eslbst mit aktiviertem mobilfunk sehr viele "empfangslöcher" hast. das ist bei denen "normal"

  • Gibt es eine Cloud die nur Daten vom Smartphone auf Pc speichert?
    Antwort von derhans ·

    du brauchst dich lediglich bei google am pc anmelden und auf deinem handy die "automatische sicherung" zu aktivieren. schon landen alle deine fotos vom handy bei google drive und da kannst du vom pc aus jederzeit drauf zugreifen

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von EngelDerNacht ,

    google oder googel +? Hatte mal google + doch da waren dann alle Bilder öffentlich!

    Kommentar von derhans ,

    nein, google+ ist sowas wie facebook, nur in besser.

    du meldest dich bei deinem pc einfach nur bei google an (www.google.de und dann rechts oben den button) und dort klickst du dann auf "drive".

    dann aktivierst du "fotos automatisch sichern" am handy.

    das wars

  • Wie stell ich fest, wer unerlaubt mein WLAN nutzt?
    Antwort von compu60 ·

    Wer alles das Wlan nutzt, kannst du im Routermenü sehen. Natürlich keine Namen.  

     Ändere einfach noch mal dein Passwort fürs Wlan. Sollte nicht zu kurz sein und aus Buchstaben, Zahlen und Zeichen bestehen. Am besten volle Länge fürs Passwort nutzen.

    Alle 6 Antworten
    Kommentar von Dingo ,

    Evt. mal nen anderen Kanal nutzen

  • Windows 10 10041 auf dem Tablet probieren
    Antwort von Lissandra ·

    Windoof mag nicht immer das beste sein, das stimmt wohl. :) Aber ich mag es trotzdem irgendwie. Wobei ich mir noch nicht sicher bin was ich von dem 10er halten soll.

    Und an chris219: Leider bin ich nicht so gut in der Materie um dir das perfekt beantworten zu können. Bist du sicher, dass es überhaupt funktioniert, das auf dem Tab zu testen?

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von Fugenfuzzi ,

    Windoof mag nicht immer das beste sein, das stimmt wohl. :) Aber ich mag es trotzdem irgendwie. Wobei ich mir noch nicht sicher bin was ich von dem 10er halten soll.

    Wenn ich einen Tipp geben darf ,halte am besten gar nichts von Windows. Mach stets einen großen Bogen darum und Versuche dich z.B. mit Linux anzufreunden. Die Investierte Zeit wirst nicht Bereuen wenn du dich dann eines Tages halbwegs damit auskennst. 98% aller Software für die Linux Distributionen ist kostenlos. Die Updatefunktion ist besser als bei Windoof und mittlerweile hat sich Linux auch zu einem guten Echten Desktop Betriebssystem entwickelt. Windows muss man nicht mögen um zu wissen welchen Mist es verzapft. Und daher ist es auch keine Beachtung generell Wert. Windows 10 wird wieder Ablehnend wie Windows 8 sein und selbst dann das Update von 8.1 hat das Ruder auch nicht Rumgerissen. So wird auch das Update z.B. auf 10.1 auch nicht das erwünscht erbringen. 

  • Minianwendung keinen Kontakt mehr.
    Antwort von Lissandra ·

    Welche Minianwendung ist es denn? Also wie sie genau heißt und vielleicht weißt du ja noch von Wem die Anwendung ist.

    Hast du mal auf deren Seite geschaut, ob es die noch gibt oder irgendwelche Meldungen dazu haben? Da findet man meistens einen guten Indiz.

  • Mit welchem kostenlosen Programm kann man Fotos verkleinern ohne Qualitätsverluste?
    Antwort von a2560 ·

    "Der grandiose Bildverkleinerer" (einfach mal googlen) ist ein gutes und kostenfreies Tool für den Anwender, welcher auch rasch viele Bilder in einem Rutsch konvertieren möchte. Klar ist, Konvertierung bringt immer Datenverluste mit sich. Wie stark diese sind und ob die Verluste auch sichtbar sind hängt vom Einzelfall ab. Der genannte Verkleinerer kann seperat geöffnet, aber auch im Explorer per rechte Maustaste geöffnet werden, um z.B. einen ganzen Ordner zu verkleinern/vergrössern. Die Komprimierung und Grösseneinstellungen sind sehr übersichtlich und das Ergebnis kann per Vorschau sofort beurteilt werden. Die Originaldaten werden dabei nicht überschrieben, sondern das Programm legt die Konvertierungen mit dem Dateinamen und k- im Namen an. Meines Erachtens ein gutes Tool.

  • Wer hat Erfahrungen mit dem Affiliate Netzwerk Cleafs?
    Antwort von vossn ·

    Aus heutiger Sicht muss man wohl sagen, dass Cleafs wohl gar nicht so schlecht war, immerhin wurde sie von affilinet aufgekauft, und die halte ich für einen der Seriösen Anbieter auf dem Markt. Die Markt hat sich seit dem aber auch etwas konsolidiert, es gibt nicht mehr 1.001 kleine Anbieter, aber das war abzusehen. Dennoch ist der Markt mit der richtigen Strategie und den Richtigen Produkten nach wie vor Interessant. Wer sich für die aktuellen Anbieter interessiert der schaut mal auf http://www.verdienstcheck.de/affiliate/ vorbei. Alle dort gelisteten sind geeignet. Welcher am besten passt muss man aber natürlich nach wie vor austesten. Manche passen aber auch auf Grund der Vorgaben einfach besser als andere. Auch passt nicht jedes Produkt zu jedem Publisher. 

  • Laptop zum Rechner machen ?
    Antwort von Michael051965 ·

    Wenn überhaupt kannst du nur die Festplatte in einem Stand PC verwenden alles andere kann aus einem mobilem Rechner nicht in einem feststehendem PC nicht verwendet werden.

    Aber eine normale HDD kostet nicht viel lass deinen Laptop wie er ist und wenn du Ihn nicht mehr benötigst formatiere die Festplatte installiere Windows neu und verkaufe das Teil über Ebay oder Ebay Kleinanzeigen.

    Poste die Daten von deinem Laptop dann kann dir ein Preis genannt werden.

  • Laptop zum Rechner machen ?
    Antwort von Fugenfuzzi ·

    Finde meine Komponenten noch sehr gut daher will ich sie nicht verkaufen, außer die Grafikkarte. Ist das eine gute Idee ?

    Klare Antwort --> Nein

    Bau dir einen Desktop Pc aus passenden Komponenten zusammen,hast mehr davon als so ein Projekt umzusetzen. Das Gerät wurde nicht umsonst als Laptop Konzipiert. 

  • Windows 10 10041 auf dem Tablet probieren
    Antwort von Fugenfuzzi ·

    Solange Windows 10 noch nicht offiziell Released ist ( RTS) wird man auch kaum Informationen dazu finden. Es ist immer der Fall das ein neues Windows (wenn es Offiziell RTS ist) zu 99% "Kinderkrankheiten" hat. Ebenso können noch in letzter Minute Änderungen vorkommen die man erst bei RTS Status sieht oder merkt. alle Versionen davor sind Betas oder "Technsiche" Versionen und haben nicht mit der eigentlichen RTS Version zu tun.

    Daher alle anfragen und Informationen dazu --> AT OWN RISK ! 

    Und nachdem eine Windows Version Rausgekommen ist sollte man mindestens 6-12 Monate Warten bis alle "Bugs" zum Größten teil Beseitigt sind. 

    Für diejenigen die das nicht verstehen ( weil sie kein "Neudeutsch" können)

    AT OWN RISK --> AUF EIGENES RISIKO !

    Und für diejenigen die Kürzel auch nicht verstehen :

    RTS = Ready to Ship

    Steht für Freigabe (Landes- oder Weltweit) 

    Wer das nicht beachtet und sich trotzdem drüber Hinwegsetzt wird Schlimmstenfall das erreichen was B.G: zu Zeiten Anno 1998 unter Windoof 98 passiert ist (siehe video)

    Und mal allen ernstes ,so ein Mist nutzen wir heute immer noch ?



  • Welchen Laptop soll ich kaufen für die Büroarbeit?
    Antwort von Tidos ·

    Mit einem 64 Bit System kannst du 32 und 64 Bit Programme laufen lassen, was ja bei einem 32 Bit System nicht geht. Wenn du keine exakte Software hast die nur auf 64 Bit läuft ist es eigentlich egal. Momentan werden die meisten Programme für beide Varianten angeboten, aber die Zukunft ist 64 Bit.

    Ich hoffe, dass dir bewusst ist, dass beide Modelle nur mit 11 Zoll bzw. max 14 Zoll Bildschirm ausgestattet sind. Für einen angenehmen Office Betrieb würde ich selber aber eher erst ab 15 Zoll empfehlen, denn der kleine Bildschirm kann auf die Dauer schon recht anstrengend sein.

    Meine Kaufempfehlung wäre wie gesagt ab 15 Zoll und 4 GB RAM.

    http://geizhals.de/?cat=nb&xf=2379_15.4~12_4096~26_Windows+81nonpro#xf_top

    PS: Bitte das nächste Mal funktionierende Links bzw. GENAUE Modellbezeichnung.

  • Kann man das Handy wiederherstellen?
    Antwort von Tidos ·

    Ich würde mir da keine großen Sorgen machen. Wenn du das Handy vor dem Verkauf auf Werkseinstellungen zurück gesetzt hast, sollte alles was du selber gemacht hast auch gelöscht sein. Es wird sich keiner die Mühe machen, das Ding auseinander zu nehmen und jede Zelle zu lesen um vielleicht doch etwas finden. Der Aufwand wäre enorm und das macht keiner wenn er nicht etwas sucht was überlebenswichtig ist.

    Kommentar von Fugenfuzzi ,

    Leider sind speicherzellen wie z.B. in Speicher von Handys nicht so zuverlässig wie Magnetspeicher wie z.B. Festplatten 

  • 2 Ram Module bei integrierter Grafikeinheit besser?
    Antwort von Tidos ·

    Wenn das Mainboard und die CPU Dual Channel unterstürtzen macht es natürlich sinn auch diesen auszunutzen. Aber ich glaube für die Onboard GPU ist der RAM eher uninteressant, da diese wahrscheinlich zum Zocken eh nicht geeignet ist und im Desktopbetrieb brauchst du so wenig, dass es egal sein könnte. Eher wird sich der Dual Channel Betrieb für die CPU rentieren.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von Fugenfuzzi ,

    Aber ich glaube für die Onboard GPU ist der RAM eher uninteressant,

    Gerade die Ram Riegel die man im PC verbaut da ist die Integrierte Grafikeinheit abhängig wie schnell Sie arbeiten kann. Oftmals greift Die CPU und die GPU zusammen (synchron) auf den Speicher zu (Shared Memory) und dann ist die Bandbreite des Speichers ein Flaschenhals. Je höher der Speicher getaktet ist und je höher das Maiinboard ( Chipsatz) diesen Speicher entsprechend verwalten kann ist auch die Onboard  GPU entsprechend in der lage entsprechend schnell oder langsam zu arbeiten. Oftmals sollten dann solche "Kompakt" Pc Systeme  Speicher haben z.B. PC 2133 oder höher. Denn PC 1333 oder PC1600 Speicher ,damit erreicht man nur eine schöne Diashow. 

    Kommentar von Tidos ,

    Die Aussage war nicht allgemein gültig betrachtet, sondern eben auf die Frage bezogen. Es ist mir klar, dass der RAM für die GPU möglichst eine hohe Bandbreite haben sollte, aber wie schon gesagt wird man im Officebetrieb da keinen großen Unterschied feststellen. Viel wichiger ist da der Dual oder Mehr Channel Betrieb, da der die Bandbreite vervielfacht. Und bitte lern endlich mal die richtige Bezeichnung von Arbeitsspeicher. Wenn du schon PC schreibst dann sollte dahinter auch die Bandbreite stehen und nicht der Takt. entweder DDR3-1600 oder PC3-12800. Denn ein PC-1600 wäre für heutige Zeit extrem langsam.

    http://de.wikipedia.org/wiki/DDR-SDRAM

  • Gibt es Novoline Automatenspiele auch für den Computer?
    Antwort von WillhelmD ·

    Ja einige Automaten hersteller haben ihre Automaten-Spiele nun als Online-Spiele herausgebracht oder es gibt wie bereits erwähnt simple Spieleumsetzungen wobei manche eher schlecht als recht sind. es gibt ja ne menge Automatenspiele - welches du bevorzugst weiß ich nicht, aber wenn du die von Spielhallen suchst dann schau hier mal. (http://www.gluecksspielschule.de/novoline/book-of-ra.html)

  • 2 Ram Module bei integrierter Grafikeinheit besser?
    Antwort von Dingo ·

    Mengenmäßig sind 2 Rieger mehr als nur 1 Riegel, weil ein onboard Grafikchip ja den Hauptspeicher als Video RAM nutzt. Ob ein Intel Celeron als Prozessor geeignet ist vermag ich nicht zu beurteilen. Mit Onboardgrafik beschäftigt man sich bei APUS die völlig anders sind und rasen schnellen Speicher verwenden, etwa DDR3 2133 bis 2800er. Weiter ist die Bestückung sämtlicher Bänke nicht bei DDR3 1333er RAM anzuraten. Mit 1600er Riegeln ist das natürlichg vorteilhafter aber zum Gamer machst die Office Kiste nicht damit.

  • Laptop zum Rechner machen ?
    Antwort von Dingo ·

    Nettes Unterfangen das du da vorhast aber was bringt es dir einen Mobilrechner zu einem Rechner zu machen?

    Zu einem Desktoprechner kannst das Notebook nur machen, wenn du externe Komponenten kaufst, in deinem Fall also eine Grafikkarte. Dass du mit einigen Komponenten aber aufrüstest ist aus meiner Sicht nicht gegeben, da ja immer noch der Hauptteil in einem engen Case mit Hitzestau zu kämpfen hat. Das Laptop ist für die mobile Nutzung gemacht und deshalb auch nur beschränkt einsetzbar. Wenn du uns erklären würdest was du mit dem Computer machen willst können wir dir evt. spezifischer helfen. Wenn das Notebook weiter genutzt werden soll musst dir externe Teile kaufen.

    Ob die Idee gut ist lässt sich so nicht einfach sagen, nenn uns bitte Einsatzzwecke!

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von Dark55 ,

    Beim Rechner kann man die Komponenten leichter auswächseln. Externe Grafikkarten für den Laptop kosten halt mehr.

    Kommentar von Dingo ,

    Dann hast eben nichts verstanden :o Ein Rechner ist eine moderne Rechenmaschine, die eben nicht nur Zahlen addieren kann sondern auch Programmvorgänge und Grafiken. Der Unterschied zwischen Desktop und Laptop liegt in der Gebrauchsumgebung, Laptops resp. Notebooks sind mobile Rechner und Desktop PC sind Computer die mit mehreren Peripheriegeräten ausgestattet einen kompletten Arbeitsplatz ergeben. Du bist echt witzig, kauf dir einen preiswerten Aufrüst PC und nutz das Laptop mobil, dafür ist es gemacht worden.

  • Laptop zum Rechner machen ?
    Antwort von AnnaRisma ·

    Hallo Dark,

    und ich dachte immer, Notebooks wären bereits Rechner! Wo genau liegt dein Problem? Man schließt den Klapprechner am besten mit einem HDMI-Kabel an einen Monitor an, dann kommt noch eine Tastatur und eine Maus via USB an das Notebook und jetzt muss man nur noch das typische Lüfterlärmen eines Desktoprechners nachahmen und schon ist das Desktopfeeling perfekt!

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von Dingo ,

    :xD

    Kommentar von Dark55 ,

    Mit Rechner meinte ich den Kasten. Ich spiele schon länger meinen Laptop mit Monitor und Tastatur. Das Problem ist aber das ich die Grafikkarte auswechseln will, das geht nicht so leicht bei Notebooks... weist ?

    Kommentar von AnnaRisma ,

    Es gibt durchaus Notebooks mit wechselbaren Grafikkarten, allerdings ist mir keins bekannt, in das eine "normal" erhältliche Desktopgrafikkarte passt. Gut, das mag nicht viel bedeuten, denn sicher gibt es vieles, das ich nicht kenne.

    Hast du denn vor, das Notebook zu zerlegen und die Elektronik in ein Desktop-Gehäuse einzubauen? Evtl. gibt es Adapter, die dann die Nutzung "normaler" Grafikkarten ermöglichen. Wenn nicht, bleibt maximal der Einbau der stärksten kompatiblen Notebookgrafik.

    Doch zuerst musst du klären ob denn die GraKa deines Notebooks überhaupt wechselbar ist (und nicht fest verlötet).

  • Wie wird man ein Pro Webdesigner???
    Antwort von FaronWeissAlles ·

    Sehr gute Kenntnisse in PHP, HTML, JavaScript, CSS und Perl sind für Programmierung im Bereich Webdesign wichtig. Aber das ist nicht alles.

    Neben dem quasi-Standard PHP gibt es noch andere Techniken, die von einigen Firmen eingesetzt werden, wie Java Server Pages (JSP, Java-basierte Webprogrammierung) oder Active Server Pages (ASP, .NET-basierte Webprogrammierung). Der Vorteil hier ist dass die Webseite mit einer "richtigen" Programmiersprache entwickelt wird und nicht mit einer zusammengeschusterten Skriptsprache bei der man höllisch auf das Codedesign achten muss um nicht versehentlich irgendwelche Lücken einzubauen. Allein schon die Typenschwachheit von PHP ist eine Katastrophe. Wenn man Unternehmens-intern z.B. Java / Java EE oder .NET-basierte Anwendungen und entsprechende Datenbanken hat (Oracle SQL, MS SQL), lässt sich eine ASP/JSP-Seite natürlich auch leichter damit koppeln.

    Neben der Programmierung gibts aber noch weitere Dinge die Webdesign ausmacht, an die aber kaum jemand sofort denkt. Psychologie und Farb-/Strukturverständnis zum Beispiel. Webseiten sind für Menschen gemacht und nicht jeder ist sehr bewandert was Computer und Surfen angeht. Design und Farbgestaltung der Webseite sollte zum Thema passen, intuitive Navigation, ideale Positionen und Größe von Elemente, ausreichendes Maß an Interaktions-Feedback, etc.

    Ein professioneller Webentwickler sollte fähig sein die richtigen designtechnischen Entscheidungen zu treffen und sie in der Sprache seiner Wahl umsetzen können. Man muss nicht unbedingt alle können, man kann sich ja spezialisieren und sich dann das passende Unternehmen dazu suchen. Und ein paar Jahre Erfahrung brauchts natürlich auch.

    Was du tun kannst um deine Chancen im Vorfeld zu erhöhen ist ein Portfolio anlegen. Entwickle/Designe einfach mal Webseiten zu bestimmten Themen die du dann vorzeigen kannst. Du kannst das auch kombinieren indem du z.B. für ein bestehendes System (z.B. Wordpress) verschiedene Themes erstellst und sie bei Wordpress veröffentlichst und Nutzern zur Verfügung stellst. Sowas ist eine sehr gute Möglichkeit für dich und deine Fähigkeiten zu werben

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von diobrando ,

    Danke für deine Antwort. SQL kann ich auch. Hab damals mit phpadmin gearbeitet.

    Will als ein Portfolio erstellen. Weiß aber nicht wo ich anfangen soll. :( Irgendwelche Tips?

    ps. Kennst du Hype 3 App für Mac? Wie findest du es? http://tumult.com/hype/

  • Wie wird man ein Pro Webdesigner???
    Antwort von Fugenfuzzi ·

    Vorrausetzungen:

    Gute bis Perfekte Kenntnisse in:

    - PHP

    - HTML

    - CSS

    - Java

    - Javascript

    - Perl

    Am Besten mehrjährige Kenntnisse im Beruflichen Umfeld zu dem Bereich sehr Wünschenswert. Ideale Vorrausetzung 3-5 Jahre oder mehr .

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von diobrando ,

    Hab Kenntnisse in PHP, CSS, HTML

    Leider kaum Kenntnisse in Java, JS und Perl.

    Wie soll ich nun Anfangen bzw weitermachen?

    Bin für 2 Jahre im Ausland und wenn ich wieder nach Deutschland ziehe, würde ich gerne einen Job als Webdesigner finden.

    Irgendwelche Tips?

    Kommentar von Fugenfuzzi ,

    Das Lernen was man noch nicht kann

  • Ich habe zur Zeit leider Internetprobleme mit Vodafone.
    Antwort von AppleUser42 ·

    Hey Jeanni.

    Das kenn ich leider nur zu gut. Ich würde dir Unitymedia (http://www.unitymediabusiness.de/) empfehlen. Beziehe selbst hierüber seit knapp 5 Monaten Glasfaserinternet und bin bisher sehr zufrieden. Hatte davor auch ewige Streitereien mit Vodafone und kann dich deshalb nur allzu gut verstehen :/ Daher würde ich dir raten, dich einfach bei ein paar anderen Anbietern zu erkundigen ;)

    Grüße

  • Ping verbessern?
    Antwort von Tidos ·

    Man kann an verschiedenen Punkten ansetzen. Einmal bei der Hardware und einmal bei der Software am PC.

    Ich nutze zum Beispiel einen guten D-Link Router (DIR-880L) mit QoS Engine. Diese Technologie erkennt die Pakete die durch den Router gehen und priorisiert diese dann je nach Wichtigkeit. Das heißt, dass zum Beispiel Gaming wichtiger ist als ein Foto von A nach B zu schicken. Somit habe ich einen sehr konstanten Ping von etwa 30 ms in Spielen.

    Man kann zum Beispiel auch bei einem PC eine extra Netzwerkkarte einbauen, die ebenfalls in Treibern und Hardware sehr gute Leistung erbringt. Aber ich glaube, dass sowas zum Beispiel heute kaum noch etwas bringt, da die Onboard Lösungen schon recht gut sind.

    Desweiteren kannst du auf dem PC mit Tools wie Netlimiter ebenso eine Priorisierung der Anwendungen anordnen oder gewissen Bandbreiten limitieren. Denn wenn die Bandbreite voll ausgelastet ist, reihen sich neue Pakete die verschickt werden sollen in die "Warteschlange" ein und damit geht der Ping in die Höhe.

    Grundsätzlich gilt, dass man die Bandbreite nicht überlasten sollte, möglichst Funksachen wie W-LAN vermeiden sollte und nicht hunderte von Geräte zwischen schalten sollte. Beachtest du diese Dinge schon, sollte der Ping sehr konstant niedrig bleiben.

  • 4k bildschirm, Grafikkarte?
    Hilfreichste Antwort von Tidos ·

    Anhand deiner Frage kann ich entnehmen, dass du dir einige Gedanken machst was wohl das Richtige sein könnte. So wie ich das aber herauslese scheinst du nur die Chipleistung zu betrachten und nicht den VRAM. Denn 2 Chips der GTX 680 sind wirklich so schnell wie eine GTX 980 und eine Titan X ist noch mal etwas schneller. Aber bei deinem Setup ist der VRAM extrem wichtig. Wenn du mit 4K Auflösungen spielen willst, solltest du mindestens 4 GB VRAM haben. Wenn du aber mit AA und hohen Details spielen willst, wirst du aber schnell an die 4 GB ran kommen. Daher würde ich dir eher zu 6 GB raten. Also als Setup würde ich ab GTX 780/Titan/Titan Black (alle 6 GB Versionen) oder höher empfehlen. Mit einer GTX Titan X bist du auf jedenfall gut bestückt. 

    Nur als kleiner Anhang: dein Rechenbeispiel mit SLI bringt dir keinen VRAM Vorteil, sondern nur reine Chipleistung. Der VRAM addiert sich nicht sondern das System benutzt bei beiden Karten den gemeinsamen größten Nenner. Also bei einer Standard GTX 680 hast du im SLI Verbund nur 2 GB RAM und damit kannst du auf 4K Auflösungen so gut wie nichts flüssig spielen.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von dreamunskilled ,

    Wenn der VRAM sehr wichtig ist, dann sollte ich wohl eher auf ATI umsteigen (wie z.B. die R9 290x2 mit 8096MB VRAM)?

    Kommentar von dreamunskilled ,

    Noch eine Frage, wenn der VRAM wichtig ist für die ganzen Details(AA,PP) , wofür ist dann die Chipleistung wichtig?

    Kommentar von Tidos ,

    Die Grafikkarte (GPU + VRAM) funktionieren ähnlich wie CPU + RAM. Das heißt die GPU verwaltet die Sachen und nimmt Berechnungen vor (z.B. Polygone im Raum richtig anordnen). Der VRAM ist für die Zwischenspeicherung wichtig. Um so größer das auszugebene Bild, desto mehr VRAM brauchst du. Kann man in etwa wie bei einem digitalen Foto vergleichen. Ein kleines Foto mit etwa 5 MP hat etwa nur wenige MB auf der Festplatte. Wenn du aber ein Foto mit 20 MP hättest kommen da schnell mal 100 MB und mehr zusammen.

    Kommentar von Tidos ,

    Die X2 Karten sind Karten mit 2 GPU's auf dem Board. Da wird im Marketing leider immer eine falsche Angabe gemacht. Da sind zwar 8 GB verbaut, aber da die wie im Crossfire arbeiten, hat jede GPU nur 4 GB und damit als Gesamtsystem nur 4 GB. Also pass bei sowas auf. Aber ein Verbund (Crossfire) von mehreren R9 2xx mit 8 GB pro Karte ist nicht schlecht. Sollte dein Monitor keine speziellen Technicken wie FreeSync oder G-Sync haben kannst du beide Anbieter nehmen. 

    Kommentar von dreamunskilled ,

    Dann wird's wohl eher doch eine Titan X.. hatte ganz vergessen, dass ich einen Gsync Monitor habe. Danke!

  • Im Ts ein Spiel betreten über Link in der Beschreibung
    Antwort von tscoach ·

    Links für TS sehen so aus:

    ts3server://[ip-oder-domain]?port=[port]

    Du kannst dann auch noch dinge wie &channel=[channel], oder &password=[passwort] einfach hinten dran hängen.

    Das zum Link im Spiel, der auf den TS Server führt.

    Leider kenne ich Gerys Mod nicht und weiß nicht, wie du das Spiel verlinken kannst, oder dort Links erstellst.

    Im TS kannst du Links so erstellen:

    [url=linkurl]Direktlink[/url]

    mfg Thomas

  • Win7 - Nach Standby geht nichts mehr
    Antwort von Fugenfuzzi ·

    (Vorher jahrelang einen XP Rechner genauso benutzt ohne vergleichbare Probleme.)

    Da waren auch die Treiber ausgereifter als unter Windoof 7. 

    Heute war das aber so, das er nach max 20 min anscheinend in den Standby Modus gewechselt hat. Ich habe das selber noch gesehen das der Monitor dunkel wurde.

    Bedenke Windoof 7 ist nicht gleich Windoof XP !

    Auch hier die Energiespar Optionen Prüfen und wie Sie eingestellt sind. Ebenso auch beim Herstelller nach den Treibern zur Hardware Nachsehen ob Sie diese Funktion unterstützen. Oft kommt es bei älterer Hardware auch mal vor das diverse Hersteller einige Treiber schlichtweg nur Umlabeln und Sie nicht direkt von MS Digital Signieren lassen (geprüft) .So können solche Probleme auch Auftreten. 

    Das ist doch nicht normal oder? In der Ereignisanzeige habe ich nichts gefunden

    Leider doch und du wirst auch in er Ereignisanzeige dort  wegen diesem Problem nichts finden. Man könnte hergehen und die Ereignisanzeige Entsprechend Konfigurieren das auch solche Informationen Aufgezeichnet werden ,aber dann würde schnell das Protokoll an Größe anwachsen und wenn man es nicht Begrenzt ist es schneller vollgeschrieben als man denkt.

    Hat jemand eine Idee dazu?

     Siehe Text weiter oben. 

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Chanfan ,

    Auch hier die Energiespar Optionen Prüfen und wie Sie eingestellt sind. Ebenso auch beim Herstelller nach den Treibern zur Hardware Nachsehen ob Sie diese Funktion unterstützen. Oft kommt es bei älterer Hardware auch mal vor das diverse Hersteller einige Treiber schlichtweg nur Umlabeln und Sie nicht direkt von MS Digital Signieren lassen (geprüft) .So können solche Probleme auch Auftreten. 

    Aha. OK, dann schaue ich mal ob ich was dazu finden kann. Zumindest erst mal vielen Dank für deine Antwort.

  • Mit welchem kostenlosen Programm kann man Fotos verkleinern ohne Qualitätsverluste?
    Antwort von reschif ·

    du verlangst unmögliches. Ohne Qualitätsverlust ein Bild mit möglichen 175 000 Farben auf 1750 Farben zu verkleinern. Selbiges gilt für Linien, die entweder ganz verschwinden, weil nicht mehr genügend Pixel zur Verfügung stehen oder überverhältnismäßig stark dargestellt werden, weil die Umgebungspixel reduziert wurden.. Jedes Bildbearbeitungsprogramm kann Bilder verkleinern, keines aber ohne Informationen dadurch zu vernichten.

    Alle 7 Antworten
    Kommentar von dieter0841 ,

    Auflösung 500 x 350 = 175.000 Farben??? Was ist das denn für eine Erklärung? Diese 175.000 sind die Anzahl der Pixel, die das Bild enthält. Das hat überhapt nichts mit der Anzahl der Farben zu tun. Im Normalfall hat ein Farb-Digitalbild 24bit Farbtiefe (= rund16,7 Millionen darstellbare Farben)... und das pro Pixel.

    Die Anzahl der darstellbaren Farben verändert sich also beim Verkleinern nicht, es sei denn, man verändert während des Verkleinerungsvorgangs auch die Farbtiefe (z.B. auf 16bit) und speichert das Bild dann auch so ab.

    Ich weiß zwar nicht, wo Du Deine Erklärung her hast, helfen wird sie dem Fragesteller sicherlich nicht. Hier hab ich einen Link, da ist das Alles nochmal genauer beschrieben:

    http://www.elmar-baumann.de/fotografie/ebv/aufbau-digitales-bild-03.html

    Kommentar von reschif ,

    da jeder Pixel nur eine Farbe annehmen kann, ist die größtmögliche Anzahl von Farben bei 175 000 Pixel auch nur 175000 Farben. Bei einem bild mit 4 Pixeln sind auch bei 24 bit Farbtiefe nur 4 Farben möglich.

    Kommentar von dieter0841 ,

    Dass im Endeffekt von jedem einzelnen Pixel nur eine Farbe "angezeigt" wird ist schon klar und in diesem Punkt gebe ich Dir ja auch vollkommen recht. Das was ich geschrieben hatte, war halt logischerweise Bestandteil meiner Mediengestalter-Ausbildung. Ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Anzahl der "darstellbaren" Farben bei rund16,7 Millionen pro Pixel ist (bei 24bit Farbtiefe).

    Jeder der 175.000 Pixel hat also die Möglichkeit, einen der rund 16,7 Millionen Farbtöne anzunehmen und somit ist die Anzahl der "möglichen" Farben ja um ein Vielfaches höher.

    Aber ich weiß jetzt, wie Du das meinst und vermutlich haben wir Beide nur aneinander "vorbeigeredet" :) Meine Kritik war ja auch nicht böse gemeint.

  • Win7 - Nach Standby geht nichts mehr
    Antwort von Dingo ·

    Räusper, hatte dieses Problem bevor sich dann mein Netzteil verabschiedete :o

    Prüf evt. ma das NT, ob es knackt wenn du dort den Kippschalter betätigst, die Spannung stellt sich mit einem spürbaren Knacken ein aber du musst vorsichtig und langsam den Schalter kippen.

    Manche Leute nennen das "Gefüüüühlvoll" :D

    Ist es die gleiche Hardware auf der vorher XP lief?

    Du weißt hoffentlich, dass nie zu viele Stromabnehmer in eine Verteilerleiste sollen!, oder?

    Du solltest auch nachsehen, dass der Ruhezustand nicht aktiviert ist denn der reagiert nur auf "POWER ON"

    Möglich wäre außerdem ein zu stark fragmentiertes System aber zuerst sind mal die Energieoptionen zu prüfen.l

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Chanfan ,

    Erst mal vielen Dank für deine Antwort. Ist es die gleiche Hardware auf der vorher XP lief? Nein, das ist ein neuer PC. Es wurde keine alte Hardware übernommen. (Außer meine Kopfhörer. ;) Die anderen Tipps checke ich mal. Im Moment glaube ich aber nicht das da was anderes eingestellt ist, sonnst würde der doch wohl immer so reagieren wenn er in den Standby Modus fällt. (Oder nicht?)

  • 4k bildschirm, Grafikkarte?
    Antwort von Fugenfuzzi ·

    da rein rechnerisch 2 GTX 680 im SLI mehr Leistung haben als eine GTX 980.

    Theorie ist die eine ,Praxsis eine andere Tatsache. 2 GTX 680 haben auch Nachteile,verbrauchen mehr Strom sind Teurer als eine GTX 980 und nicht jedes Mainboard Unterstützt auch SLI . Außerdem sind GTX 680 veraltet und es ist eine Frage der Zeit bis sie vom Hersteller Treiberseitig nicht mehr Unterstützt werden. Dann lieber auf eine AMD/ATI Warten da ein paar neue kommen werden aus der R9 Serie ( 3XX) . die leisten mehr ,verbrauchen weniger Strom und das Preis/Leistungsverhältnis ist besser als bei Nvidia. 

    Aber letztendlich musst du wissen was du willst. Wäre ich In deiner Situation hätte ich die GTX 680 schon längst verkauft und mit eine AMD/ATI zugelegt.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von dreamunskilled ,

    Lohnt es sich also eine R9 290x2 zu kaufen, oder sollte ich eher aufs nächste Quartal warten ? ATI ist im allgemeinen Neuland für mich, habe bis jetzt immer mit einem Intel/Nvidia Setup gespielt. Mein Mainboard ist übrigens ein G1.Sniper v5

  • Mit welchem kostenlosen Programm kann man Fotos verkleinern ohne Qualitätsverluste?
    Antwort von hans39 ·

    Das geht mit "Paint" (ist auf jedem Windows-PC) ziemlich einfach. 

    Über "Einfügen aus" fügst Du das Bild ein > Größe ändern > Aktiviere "Pixel" > Mit der Tastatur ändere bei "Horizontal" die Pixel auf "30". Vertikal-Auflösung passt sich automatisch an > Zuschneiden. Siehe Bildbeispiel.

    Danach über Datei > Speichern unter > JPEG-Bild > Zielordner angeben > Speichern unter . . . 

  • Ping verbessern?
    Antwort von BDavid ·

    einfach darauf achten das die hardware das auch bringen kann, und bei deniem Provider nach einer besseren Leitung / Tarif anfragen, ob dies bei dir auch überhaupt möglich ist. Und denk daran überprüf diese Aussagen auch, gibt Provider die sagen ja klar können Sie den 50k nehmen aber effektiv kannst du aufgrund der vorgegegeben Leitungssituation z.B. nur 16k empfangen

  • Im Ts joinen über Ingameklick und Umlaute einfügen in PhP
    Antwort von Tequillas ·

    <.a href="ts3server://<meineip>?port=<port>">Join TS<./a>

    Musste den Befehl  noch mal einfügen,sorry dafür

    Kommentar von Fugenfuzzi ,

    Wenn du Speziell auf einem Bereich über einen speziellen Port joinen willst oder musst ,solltest auch den Port angeben sonst wird automatisch der Standard gewählt was nicht immer gewünscht wird.

    Kommentar von Tequillas ,

    Den Port habe ich ja angegeben,klappt aber nicht....

  • Fritzbox WLAN Stick will nicht installiert werden!!! pls help m8!!!
    Antwort von Fugenfuzzi ·

    Eigentlich sollte es dabei keine Probleme geben!

    Immer wieder der trügerische Aberglaube. 

    Jedoch wenn ich den Sick in den USB Port stecke beginnt er zu leuchten! Daraufhin versucht er sich automatisch zu installieren.... Das funktioniert jedoch nicht!

    Testweise den Stick an einem anderen Pc testen ob er da sauber arbeitet, wenn nein ist die Wahrscheinlichkeit groß das er defekt ist. 

    Erst beim raus und wieder reinstecken aktiviert er sich!

    Schonmal aktuelle Treiber für diesen Stick von der Herstellerseite Installiert ?

    Generell wäre es besser auf Lan Verbindung umzusteigen. Auch wenn es noch so aufwendig und umständlich ist. Ist besser und sicherer als in seiner Umgebung unfreiwillig abgehört zu werden ( Passive Hacker Attacke).

    Versucht man nun Manuel die Exe zu betätigen, passiert nichts und der Stick hört anpruppt auf zu leuchten!

    Vermutlich die Exe Datei defekt. Neue beschaffen und das Problem könnte vom Tisch sein. 

  • Fritzbox WLAN Stick will nicht installiert werden!!! pls help m8!!!
    Antwort von aluny ·

    Gegenfrage(n):

    Hast Du nach der Neuinstallation auch die aktuellen zu deinem Mainbord/Rechner gehörenden Chipsatztreiber und ggf das Servicepack und alle Updates installiert?     

    Bei der automatischen Treibersuche (und dem Update) sollte man ja mit dem Internet verbunden sein, daher, ist dein Rechner (z.B. per LAN-Kabel) mit dem Internet verbunden?

    Was für eine Exe versuchst Du zu bestätigen?

  • Wo ist das Problem?
    Antwort von Duyanh ·

    Ich war gerade eben bei einem anderen Freund und bei dem hat die GK funktioniert

    Das ist sein System:

    970A-G43 Mainboard

    FX-6300 CPU

    4GB RAM

    530W Netzteil

    HD 7950 OC with Boost

    Mein System:

    http://puu.sh/gKV4t/fc9dd5c5b9.png

    i7-2600

    8GB RAM

    500W Netzteil

    Derzeitige GK: HD 7500 und die neue, die Probleme bereitet R9 290

    Was ist bei mir anders? Oder was bereitet bei mir die Probleme? Ich verstehe es nicht..

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von Dingo ,

    Vermutlich ist es deine Hauptplatine die ich mal ganz bewusst nicht Mainboard nenne. Falls die Marke bekannt sein sollte, schau nach einem BIOS Update und/oder neuen Chipsatztreiber.

  • [CheatEngine] "Speed Hack" in Visual Basic ? (Verschnellerung eines Task)
    Antwort von Fugenfuzzi ·

    Ich habe gehört, dass die Funktion den Task beschleunigt.

    Das ist und bleibt ein Gerücht was nicht bestätigt wurde oder ist. Man kann keinen Task an sich beschleunigen nur in seiner Priorität erhöhen oder im wert niedriger setzten als er Normal ist. Seit es Windoof gibt versucht man immer und immer wieder Gerüchte in die Welt zu setzten das man Windows an sich Optimieren kann so das es schneller arbeitet. Dies ist nichts anderes als diverse Sachen entweder nur bei Bedarf zu laden ( was eigentlich ok ist) oder Sie gleich nach dem booten von Windoof sofort zu laden ,was wiederum die Ladezeit in die Länge zieht. 

    In der Regel müsste man den Quellcode eines jeden Programmes zum Windows und Windows selbst entsprechend verkürzen bzw. soweit Optimieren das dieser Code mit weniger Größe geladen wird. das verkürzt dann die Vorbereitung des entsprechenden Programms und bei Windows selbst das Laden . Allein der Quellcode von aktuellem Windoof 7 ist so groß das er Ausgedruckt auf Din A 4 Blättern (wenn man sie normal Stapelt)  locker den Frankfurter Fernsehtum überragt ( Ginnheimer Spargel) und dieser ist über 300 Meter hoch !

    Würde man so den Quellcode auf z.B. um 50% reduzieren und/oder somit von 300 auf 150 Meter kommen würde auch Windows sowie viele Programme die damit arbeiten erheblich schneller arbeiten können.

    Ebenso müsste die Sammelwut von Daten sowie das speichern der Informationen unter  Windoof  drastisch reduziert werden.

    Was Visual Basic angeht so kann man hier auch nicht sonderbares erwarten. Die Heutige Generation Programmierer die zur Zeit aktiv ist hat niemals gelernt Speicher Optimiert zu Programmieren. Die Knallt generell alles immer mit irgendwelchen Programmcode voll und wundert sich Nacher das alles so langsam ist. Von Optimierungen und/oder Verbesserungen, Kürzen des Quellcodes generell davon wissen 98% der Programmiere nichts. Ich haben noch gelernt mit 64 KB Arbeitsspeicher entsprechend umzugehen und auch damit das zu machen wo andere Programme heutzutage mehre Megabyte an Daten benötigen ,nur das es Funktioniert. In ferner Zukunft wird uns die Datenwut und Sammelflut irgendwann das Genick brechen . Weil es dann keinen "Anwender" Pc geben wird der diese Datenmenge jemals bearbeiten kann ( Meine Meinung) .

    Nun ist meine Frage wie man sowas in Visual Basic programmieren kann.

    Siehe Text weiter oben.

  • Ps3 Controller wird nicht mehr erkannt
    Antwort von PCNewbie ·

    Controller wird kaputt sein - kann man als Laie nichts machen. Wenn man sich ein wenig auskennt, kann man das Ding durchaus aufschrauben und nach dem Fehler suchen. Macht ein Freund von mir regelmäßig für alle seine Kollegen, da die Controller ja gerne mal den Geist aufgeben :)

  • Wie kann man im Outlook automatische Textbausteine einfügen?
    Antwort von PCNewbie ·

    Hi,

    es gibt einige Tools, mit denen dies gemacht werden kann und die das Arbeiten mit Textbausteinen in windowsbasierten Programmen wie Word, Excel und Outlook erleichtern.

    Ich verwende auch ab und an Textbausteine und habe verschiedenste Tools im Einsatz. So kann ich z.B. den texManager empfehlen. Mit diesem recht einfach zu bedienenden Tool kannst du in Outlook mit Textbausteinen arbeiten und diese verwalten bzw. mittels Klick einfügen.

    Das Tool bietet:

    - Verwaltung von Textbausteinen und Vorlagen über Datenbanken

    - Netzwerkfähig

    - Erstellen von Formularen

    - Sortierung von Textbausteinen und Kategorisierung sowie In-Text Suche

    Das Tool wird auf der Webseite des Herstellers in der Light-Version für Privatkunden und Firmen kostenlos zum Download angeboten. Ich denke, den meisten wird die Light-Version reichen, sollte man zusätzliche Features brauchen, kann man die Software auch recht günstig erwerben.

    Hier kann man das Tool kostenlos herunterladen:

    http://www.texmanager.de/download/

  • win 7 Update danach kein Internet
    Antwort von hans39 ·

    Bei der Windows-Installation werden von der DVD nur Microsoft-Treiber installiert. Damit läuft der PC einigermaßen.

    Schau doch einmal im Gerätemanager beim LAN-Adapter nach, ob dort ein kleines gelbes Warndreieck ist. In dem Fall fehlt der Treiber. 

    Wenn dort keine Markierung ist, könnte von Windows ein ungeeigneter (Microsoft-) Treiber (nach-)installiert worden sein. Dann setz einen Doppelklick auf den LAN-Adapter > Treiber > vorheriger Treiber. Es wird dann auf den vorherigen Treiber zurückgestellt.

    Grundsätzlich rate ich dazu, unmittelbar nach den Win7-Installationsende das Win7-SP1 installieren. Download z. B.: http://www.chip.de/downloads/Windows-7-SP1-64-Bit_45392020.html. Erst danach die Windows-Updates aktivieren.  

    Anschließend von der Support/Download-Seite Deines PC-Herstellers die Originaltreiber herunterladen und installieren.

  • win 7 Update danach kein Internet
    Antwort von Fugenfuzzi ·

    Daten sichern ( sofern vorhanden), Kiste plattmachen Neu Instalieren . Aktuelle Treiber der Hardware zum Pc System auf CD/DVD brennen oder USB Stick ziehen. Treiber Installieren ,Update durchführen, PC Neustarten . Problem vom Tisch.

  • Netbook/Tablet für Mutter
    Antwort von Makined ·

    Denke auch für den Anfang wird es ein einfacher, gebrauchter Acer Laptop total tun, würde deine Muter jetzt nicht direkt mit dem neusten vom Neusten überfordern und denke solange sie das nicht in irgendeiner Weise für ihren Job braucht, tut es das echt mit dem Gebrauchten.

  • Maus erkennt viele Links und Buttons nicht mehr
    Antwort von compu60 ·

    Erstmal ist eine Maus nur ein Zeigegerät, das erkennt gar nichts.  

      Mal eine andere Maus ausprobiert? Vieleicht ist diese defekt.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von allocigar78 ,

    Ich hab auch eine andere Maus probiert ist leider das gleiche Problem. Meine neuesten Erkenntnisse kannst Du auch bei meinen Kommentaren zu Dingos Antwort lesen

    Kommentar von compu60 ,

    Hast du denn einen neuen Treiber kurz vorher installiert oder ein Windowsupdate  installiert?  Könnte auch durch einen Virus oder Trojaner verursacht werden.

     Bei letzteren würde ich Windows neu installieren.

    Kommentar von allocigar78 ,

    es lag wohl an AVIRA - seit dem gestrigen Update ist der Fehler wieder weg. Danke an alle für ihre Mühe

  • Gigabyte ga-8trc410mnf-rh kein Bild
    Antwort von Dingo ·

    Hi Phil, da du schreibst, dass die Lüfter sich zu schnell drehen sobald du den Rechner startest gehe ich davon aus die Lüfter drehen ohne Start normal oder denke ich falsch?

    Such bitte mal nach der Lüftereinstellung im BIOS, evt. steht die auf Turbo, was ja nicht sein muss wenn nicht gerade übertaktet wird. Möglich ist natürlich auch Verstaubung der Lager-Zwischenräume, evt. mal mit Drucklift reinigen, währenddessen aber mit dem Sauger evt. gelöste Ataubpartikel/Ablagerungen wegsaugen. Wenn die Lüfter schon älter sind und ne längere Laufzeit hinter sich haben könnten die sogar an Altersschwäche leiden. Mein boxed Billiglüfter :D macht seit einigen Tagen auch so n Theater.Wegen einem Lüfter solltest dir aber jetzt keine Kopfschmerzen machen.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von AnnaRisma ,

    Hi Dingo,

    ich gehe davon aus, dass deine Antwort dreht ohne Start normal oder denke ich falsch?

    "Such bitte nach der Lüftereinstellung im BIOS ..." - du Schlingel du! Der Rechner des Fragestellers liefert kein Bild! Wie soll Phillip dann etwas im BIOS kontrollieren?

    Kommentar von Dingo ,

    Hey Anna....., schon klar und deshalb hab ich am Ende den Satz geschrieben,:er soll sich wegen dem Lüfter keine Kopfschmerzen machen, natürlich alles unter der Voraussetzung dass erstmal das Bild wieder erscheint. Irgendwie muss ich das Problem aber auch ausgeblendet haben, es wurde ja diesbezüglich kein Problem beschrieben. Wenn ich in der Überschrift das Fehlen der graphischen Darstellung anspreche und in der Erklärung dann ein anderes Problem beschreibe besteht natürlich die Gefahr eines Missverständnis.

  • Apps auf SD zwangsverschieben - S4 Mini
    Antwort von Fugenfuzzi ·

    Ein paar lassen sich nicht verschieben.

    Das ist Normal einige Lassen sich verschieben andere lassen sich nicht Verschieben. Je nach app kann dann es passieren das das Android Instabil wird und Abstürzen kann. Meistens lassen sich die zusätzlich installierten  Apps in der Regel Verschieben.

    aber irgendwie habe ich diese Devolper Option nicht

    Kriegt man auch nur wenn man das Gerät rootet  oder alternativ CYANOGEN Mod verwendet (Installiert) .Bevor man  CYANOGEN MOD macht sollte man sich vorher ein komplettes Backup vom S4 machen (inkl. aller Daten) , sicher ist sicher. 

    Unter CYANOGEN Mod ist das Gerät leichter zu rooten ,das nur als Info.

    Kommentar von Dingo ,

    Meistens lassen sich die zusätzlich installierten  Apps in der Regel Verschieben. 

    Konkretier das mal, entweder meistens oder in der Regel aber ich frag mich was die REGEL damit zu tun hat!

    Kommentar von grafensport ,

    Mein Telefon ist gerooted. Und ich habe mittlerweile eine Lösung gefunden: https://play.google.com/store/apps/details?id=mobi.pruss.force2sd

    Die 70 Cent ist das Programm echt wert. In Zusammenarbeit mit einer App namens Titanium Backup (pro Version 6€, da ich die betreffenden Apps nicht löschen wollte) die ich schon vorher hatte. Aber danke für die Antwort. Ich kann nur jeden zur Vorsicht raten, aber ich habe ein bisschen vorinstallierten Samsung und Google Crap den ich nicht so zur SD geschoben und bis dato keinen Schaden gemerkt.

  • 2 Grafikkarten vom selben Hersteller aber verschiedenes Modell zusammen arbeiten lassen
    Hilfreichste Antwort von Fugenfuzzi ·

    Meine jetzige ist die Nvidia GT 650 M

    Das M steht eigentlich für Mobile  

    Macht das überhaupt sinn zwei Grafikkarten zu kombinieren ?

    2 gleiche macht sinn, 2 ungleiche ist unsinn ...

    Ich will die alte nicht einfach so wegschmeißen.

    Wieso Wegwerfen. Verkauf die doch auf einer Auktionsplattform . Irgendein Dummer wird sich schon finden der die braucht. 

    Gibts den auch eig. externe Grafikkarten ?

    Kenne nur eine aber die wird eher über USB Betreiben und würde wenig Sinn machen. Es sei denn man müsste Mehrschirm Betrieb fahren ,dafür wäre sie geeignet.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von Dark55 ,

    Ok, Danke

    Kommentar von Fugenfuzzi ,

    Man dankt für den Stern