Neue Antworten

  • 0
    wie bekomme ich den senkrechten weißen streifen auf meinem touchscreen laptop weg?
    Antwort von sponge125 sponge125

    hast du deine grafikkarte geupdatet?

  • 0
    Highspeed und HDR für iPad/iPhone?
    Antwort von danielapershin danielapershin

    hdr gibt es schon von haus aus und die camera ist schon superschnel.

    Kommentar von go4java go4javago4java

    nein, hdr hat mit highspeed nichts zu tun. hdr macht belichtungsreihen und berechnet daraus 1 bild. highspeed heißt 20-30 bilder pro sekunde. für androiden gibt es solche apps, sollte es also auch für ios geben.

  • 0
    Highspeed und HDR für iPad/iPhone?
    Antwort von sponge125 sponge125

    Äh kannst du die frage anderes formulieren ich check nix

    Kommentar von sponge125 sponge125

    ah jetzt hab ich gecheckt :D

    Kommentar von danielapershin danielapershin

    er wil das seine eifon camera hdr bilder schiesen kan. und das in heigspied.

    Kommentar von sponge125 sponge125

    zu spät :D

    Kommentar von danielapershin danielapershin

    hab ich auch gemerkt X-D

    Kommentar von sponge125 sponge125

    xD

  • 0
    Pc bootet seltsam.
    Antwort von smatbohn smatbohn

    Das ist ein völlig normales Verhalten, manche Rechner machen das so, andere nicht.

    Manchmal genügt der Austausch eines Hauptprozessors, so bei mir als ich seinerzeit vom Intel Core 2 Duo E6750 auf den E8400 aufrüstete (die gleichzeitig verbauten Zusatzriegel RAM werden wohl kaum für das Phänomen verantwortlich sein ...). Vorher startete er ohne diese "Konrad-Zuse-Gendenkminute", danach mit.

    Und jetzt frag mich mal, was das soll!

    Kommentar von JohnnySac JohnnySac

    Alles klar, hab mir nur sorgen gemacht das da spannungstechnisch vielleicht n langzeitdefekt auftreten kann aber warum sollte auch :) Vielen Dank auf jedenfall.

  • 0
    Linux Mint installieren wie?
    Antwort von Marcel22712 Marcel22712

    Hallo,

    Zu der Installation:

    Anmerkung: Du musst als allererst gucken ob du ein 32 oder 64 Bit Prozessor hast. Findest du unter Systemsteuerung-->Menüpunkt System und Sicherheit-->System unter Systemtyp.

    Jetzt musst du dich schoneinmal entscheiden

    1. Erstmal Testen und bei bedarf mit einem Klick Linux Mint auf die Festplatte installieren. (USB Stick, leere externe Festplatte oder DVD Rohling nötig)
    2. Linux Mint sofort auf die Festplatte installieren, wobei hier Windows Vista komplett überschrieben wird.

    Wieso Ich dir empfehle einen Bootfähigen Stick zu erstellen (kleine Erklärung von mir):

    Wenn du dich fragst wieso ein Bootfähigen Stick erstellen? Ich sag mal so, du hast ja noch Dateien auf deinem PC und Windows Vista. So kannst du dir einen Stick erstellen von dem du dann Booten kannst. Somit werden keine Daten auf deiner Festplatte gelöscht bzw. überschrieben. Wenn alles kompatibel ist und dir das Betriebssystem echt gut gefällt kannst du immer noch mit einem klick die Installation starten.

    Nach deiner Entscheidung geht es wie folgt weiter:

    Folgendes Tool herunterladen: http://unetbootin.sourceforge.net/ und Installieren. Wenn die Installation von Unetbootin abgeschlossen ist, startest du das Programm und wählst den Menüpunkt "Distribution" aus. Nachdem du den Punkt ausgewählt hast musst du unter "Distribution auswählen" Linux Mint auswählen. In dem Fenster daneben musst du dann 15Live <--- (Sind für 32 Bit Prozessoren) oder 15 Live _ x64 <--(x64 sind für 64 Bit Prozessoren) auswählen.

    Ich gehe davon aus das du jetzt einen USB Stick benutzt, solltest du es direkt auf deiner Festplatte installieren oder ein anderes Speichermedium benutzen weicht diese Beschreibung nur mit dem Namen ab (Bsp: Anstatt USB Stick benutzt du ein DVD Rohling. Überall wo USB Stick in der Beschreibung steht musst du dir das Wort DVD Rohling oder oder oder denken. Kommt auf dein Speichermedium an.

    Dann musst du noch den Type und den Laufwerksbuchstaben (Zu finden unter Arbeitsplatz) von deines USB-Sticks auswählen und klickst auf OK. UNetbootin erstellt sofort dir dein bootfähiges Stick. Er gibt eine Meldung sobald der Stick bootfähig ist.

    Wie in einem anderen Post schon beschrieben "Linux gegen Windows" halte ich diese Sache mit den Stick immer am besten, so bin ich auch bei mir Vorgegangen mit der Ubuntu Linux Version.

    Wenn UNetbootin meldet, das er fertig ist, geht es auch schon weiter.

    Du musst dein PC Neustarten und von deinem USB Stick booten lassen. Das stellst du an indem du F12 drückst und den USB Stick auswählst. (Diese Funktion ist nicht überall vorhanden. Sollte bei dir kein Menü erscheinen musst du ins BIOS und dort die Boot Reihenfolge ändern. Setze auf den 1 Platz dein USB Stick und auf Platz 2 unbedingt deine HDD.

    Sobald er von deinem USB Stick bootet, hast du soweit alles geschafft. Dauert am Anfang immer etwas. Wie du dann Linux Mint auf deine Festplatte mit einem klick installieren kannst, wird dir beschrieben.

    Kannst das überhaupt ein normalo wie ich der sich gut auskennt?

    Ja aufjedenfall. Einfach mal Testen.

    Antiviren Programm soll ich bei Linux verwenden?

    Ich habe bei Ubuntu kein Antivieren Programm installiert. Müsste ich selber erst einmal recharchieren.

    Kann ich während ich Linux verwenden mit der VirtualBox Windows Vista laufen lassen (habe den Key) wenn ich 2048 Gigabyte Ram habe?

    Du kannst auch beide Systeme auf einer Festplatte (unterschiedlich Partitionierungen) installieren. Stichwort: Bootmanager)

    Solltest du weitere Unterstützung brauchen, sag einfach bescheid. Die Arbeit sieht kompliziert aus. Ist es aber NICHT :=)

    Hoffe mein Post hilft dir

    Marcel

    Kommentar von sponge125 sponge125

    DANKE DIE ANTWORT HAT MIR SEHR GEHOLFEN

  • 1
    Kann mir bitte jemand helfen? Ich weiß, das es so etwas giebt!
    RatgeberHelden Antwort von smatbohn smatbohn

    http://www.golem.de/news/metapapier-wlan-tapete-schuetzt-vor-neugierigen-oder-vo...

    Und vergiss bitte die hier gegebenen Troll-Antworten, wir hoffen, dass es sich um ein vorübergehendes Problem handelt - ignoriert man sie lang genug, verziehen sie sich evtl. von allein ...

    Kommentar von derMuffti derMufftiderMuffti

    Ich wusste nur, das die Tapete im Versuchsstadium bzw. das sie als Prototyp existiert. Leider entseucht sie nicht Fenster und Türen.

    Kommentar von TheRexLuscus TheRexLuscusTheRexLuscus
  • 1
    Linux Mint installieren wie?
    Antwort von derMuffti derMuffti

    Na na. 2048 Gigabyte Ram ist bedeutend ( für den Heimgebrauch schon exorbitant ). Nimm nen Bootmanager, ist meist beim Pinguin dabei. Und dann kannst du parallel zum Fenster den Pinguin installieren.

    Kommentar von sponge125 sponge125

    eh ich checks ned sry

    Kommentar von sponge125 sponge125

    ups ich meinte natürlich 2048 mb ram xD

    Kommentar von itsstupid itsstupid

    derMuffi will damit sagen, dass bei Distributionen wie z.B. Linux Mint dein Vista während der Installation normalerweise auf der Platte erkannt wird, und du Mint dann in eine eigene Partition neben Windows installieren kannst. Beim Starten der Computers wirst du dann gefragt, welches Betriebsystem du starten möchtest (also Mint oder Vista).

    Kommentar von sponge125 sponge125

    ok danke wenn ich dann mit mint gestartet habe einmal kann ich auch das nächste mal mit windows starten ohne es neu installieren zu müssen?also einmal mit windows starten mal mit linux?

    Kommentar von derMuffti derMufftiderMuffti

    Du wirst ja gefragt. Also PC einschalten. Dann, nachdem das Bios seine Arbeit getan hat, kommt die Frage Windows oder Linux. Die beantwortest du. Und dann lädt das Betriebssystem deiner Wahl.

    Kommentar von sponge125 sponge125

    ok danke

  • 1
    Kann mir bitte jemand helfen? Ich weiß, das es so etwas giebt!
    Antwort von derMuffti derMuffti

    Du brauchst nur deine ganze Wohnung mit Alufolie verkleiden. Decke, Boden, Wände und Türen. Und Schluss ist es mit der Strahlung.

    Kommentar von XthetaX XthetaXXthetaX

    weltraumkapsel zum selber basteln ... was passiert wenn man das macht und dann gegen die alufolie furzt :D

    Kommentar von derMuffti derMufftiderMuffti

    It's a brown hole. Sehr gefährlich.

    Kommentar von XthetaX XthetaXXthetaX

    omg :O

  • 0
    Kann mir bitte jemand helfen? Ich weiß, das es so etwas giebt!
    Antwort von sponge125 sponge125

    Wozu brauchst du sowas?

  • 0
    Free VPN Polen
    Antwort von XthetaX XthetaX

    geh nach polen ... is ein schönes land ^^

  • 0
    Linux Mint installieren wie?
    Antwort von XthetaX XthetaX

    du musst linux hart in deinen pc einführen ... wie nen extra herben döner oder du fütterst ihn mit red bull ^^

    Kommentar von sponge125 sponge125

    Ich hab doch extra geschrieben keine Troll Antworten von xthetax

    Kommentar von sponge125 sponge125

    Wenn du glaubst du hättest mich getrollt nigga dann bist du der schlechteste foren troll denn es je gab

    Kommentar von XthetaX XthetaXXthetaX

    what do you mean nigga, i fuck yo mama nigga ... nigga

    Kommentar von sponge125 sponge125

    Nigga Nigga Nigga Nigga Nigga Nigga Nigga you hate me because my dick is bigga

    Kommentar von XthetaX XthetaXXthetaX

    :D grünau

    Kommentar von sponge125 sponge125

    was heist grünau???????

    Kommentar von XthetaX XthetaXXthetaX

    genau ... nur viel grüner

    Kommentar von sponge125 sponge125

    ok

    Ps:Schick mir ne Freundschaftsanfrage ^^ XD :D

  • 0
    Pc bootet seltsam.
    Antwort von derMuffti derMuffti

    Liegt wohl daran: GIGABYTE Digital Power Engine. Da pfuscht was in die Spannungsversorgung. Daher Lights und Fans on und off. Und läuft GIGABYTE Digital Power Engine dann auch der Rest. Nur 'ne Vermutung.

  • 0
    Optisches Laufwerk streikt.
    Antwort von aluny aluny

    Nicht das Laufwerk streikt, sondern Windows...

    ... aber lies selbst, was Microsoft dazu schreibt:

    http://windows.microsoft.com/de-de/windows/dvd-playback-help

    Kommentar von aluny alunyaluny
    Kommentar von derMuffti derMufftiderMuffti

    Wie viele Leute fallen noch auf Windows 8 oder 8.1 rein. Erinnert mich ein wenig an Vista.

    Kommentar von TheRexLuscus TheRexLuscusTheRexLuscus

    Und wie viele fallen noch auf Linux aka Open Source rein?

    http://www.deutschlandfunk.de/open-source-software-kritiker-zweifeln-an-der.684....:article_id=283241

    Linux erinnert mich an den "Kommunismus". Der ist ja auch kein idealer optimaler "Marxismus".

  • 1
    Mein neues labtop (Win 8.1) ist extrem langsam !!
    Antwort von BMKaiser BMKaiser

    Ich habe so einen Toshiba in der Familie eingerichtet und entrümpelt. Es reicht einfach die Tools und sonstigen Programme mit dem Freewaretool Revo Uninstaller zu entfernen und dann den PC mit Freewaretool CCleaner zu bereinigen. Bei einem neuen PC ist das neu Aufsetzen nicht notwendig, da ja kein nennenswerter Müll aus Softwareinstallationen und Internet sich auf dem PC breitgemacht haben. Ein Schutz für den PC sollte man danach auf jeden Fall installieren Freeware habe ich Avira und AVG getestet, weitere siehe unter http://www.chip.de/artikel/Computer-schuetzen-25-Virenscanner-im-Vergleich_65534...

    Ich selbst verwende heute auf all meinen PCs die Software Kabelsicherheitspaket von Kabel Deutschland, basiert auf F-Secure Internet Security, welches aber Geld kostet, 4,98 EURO im Monat für 5 PCs.

    PS.: Das Neuaufsetzen hat bei Toshiba seinen Tücke. Da sollte man schon auf die Treiber, die auf der Sicherungspartition auf dem Laptop sind zurückgreifen - auf keinen Fall diese Partition durch Formatieren löschen! Toshiba ist gut, aber hat seine Eigenheiten und ist gewöhnungsbedürftig im Umgang und der Hardware - z. B. wenn man das Password vom PC (BIOS) vergessen hat, dies zurückzusetzen.

    1. PS.: Extrem langsam hat aber nichts mit WIN 8.1 zu tun, sondern welche CPU/GPU und wie viel RAM verbaut sind.
  • 0
    Altenative zu MS-Office
    Antwort von Michael051965 Michael051965
    Abgestimmt für: OpenOffice

    Ist einfach spitze.

  • 1
    Win8.1: Probleme mit .TS Dateien
    Antwort von Fletammig Fletammig

    ich kenne ähnliche Probleme unter win7: da wird im Dateiexplorer von Windows versucht, eine Vorschau zu erstellen. Dies kann diese Probleme verursachen, wenn microsoft nicht so will, wie seine Anwender.

    Abhilfe: Codecs aktualisieren oder als letztes Mittel automatische Windows-Vorschau von Mediendateien abstellen. Auch einen anderen Dateimanager für die ts-Dateien verwenden wie a43 hilft weiter.

    umbenennen hilft wenig, da du dann Probleme mit einem Video-Bearbeitungs-Programm bekommen kannst. denn ts ist nicht gleich mpg. mpg ist im ts-Format enthalten. Das ts-Format sollte ein Container-format wie mkv sein, wenn ich richtig liege.

  • 0
    IT sicherheit Forexanbieter?
    Antwort von Fugenfuzzi Fugenfuzzi

    Mit welcher IT Sicherheit arbeitet ein Forexanbieter, um sich vor Hackern zu schützen und wirklich alle Gewinne, Verluste und Gebühren wirklich sicher zu berechnen?

    Eine 100% Sicherheit kann und wird es niemals geben. Es wird immer Sicherheitslücken existieren oder Schlupflöcher wo man ansetzten kann um Manipulationen durchzuführen. die Sicherheit ist daher nur so gut wie die Administratoren die für die Sicherheit geradestehen. Daher kommt es eher drauf an wie schnell eine bestehende Sicherheitslücke gestopft werden kann, falls eine gefunden wird.

    Können Hacker oder Großanleger das System manipulieren? 

    Wenn das wissen vorhanden ist kann man vieles machen. Auch wenn die US Behörde Behauptet das das Pentagon Sicher ist wird es immer welche geben die da Einbrechen werden ,dort Daten klauen oder Viren einschleusen können. Eine Stahltür mit einem Codeschloß ist auch nicht 100% sicher. Wenn man an die Elektronik herankommt ,ist es ein leichtes dann den Code zu knacken.

  • 2
    Linux gegen Windows
    Hilfreichste Antwort von Fugenfuzzi Fugenfuzzi

    Linux etabliert sich zur zeit immer mehr .einige Gründe dafür sind das z.B: der Support von Windows XP seit dem 8/9 April eingestellt ist. Des weiteren kommt noch hinzu das Windows 8/8.1 schlecht bei den meisten Anwendern angekommen ist und oftmals gemieden wird. weitere Probleme kommen noch dazu das Microsoft sich bei der Ce Bit schon angekündigt hat aus der Pc Welt sich langsam zu verabschieden. Und wenn man bedenkt das Microsoft 17 Jahre braucht um eine Sicherheitslücke zu stopfen, dann braucht man sich nicht zu wundern das ein Kostenpflichtiges Betriebssystem auch hier keine Interessenten mehr findet.

    http://www.gamestar.de/software/news/2312009/windows.html

    Linux hingegen erfreut sich einer weltweiten Community die mit steigender Begeisterung nach und nach Linux weiter Verbreitet. Die einzige Hochburg Unflexibler und sturer Windows Anwender findet man nur noch in Deutschland. Viele Länder in der EU haben auch schon in Ihren Ebenen Linux im Einsatz. Selbst München hat Linux im Einsatz. Von den Top 500 der Supercomputer arbeiten 9 von 10 mit Linux. Ein Windoof Supercomputer liegt jenseits der Platzierung um 70-80 herum. Heutzutage dominieren Android Smartphones ,diese haben ebenfalls ein Linux ( Android --> Linux) . Viele Anwender nutzen die Fritzbox für Ihre Internetanbindung und darin steckt auch eine Abgespeckte Variante von Linux. Der Minicomputer Rasperry Pi ( RasPi) arbeitet ebenfalls mit Linux und in vielen Kritischen Bereichen z.B. Steuerungsaufgaben ,steckt auch ein Linux drin. Hat man einen stand Alone DVD oder Blu Ray Player ,steckt dort auch ein stark abgespecktes Linux drin. Die meisten Smart Tv Geräte arbeiten auch mit Linux. Würde man heutzutage Windows von der Bildfläche komplett verschwinden lassen ,gäbe es ein paar Heulsusen die rumjammern würden ,das wars. Würde Linux von der Bildfläche verschwinden würde längere Zeit das komplette Internet ausfallen, Facebook , Amazon nicht mehr existeren und die meisten Börsenplattformen zusammenbrechen. Das heute noch Windows existiert hat Microsoft nur Ihren Knebelverträgen zu verdanken die Sie mit den großen PC Herstellern abgeschlossen haben. Denn würde jeder PC von der Stange den man kauft ,die freie Wahl haben was für ein Betriebssystem drauf soll ,wäre Windows weg vom Fenster. Auch in unseren Öffentlichen Bereichen und in der Politik gibt es ein paar Kleingeister die noch an Windows festhalten. Wären auch diese Leute nicht mehr da gäbe es auch kein Windows von Microsoft mehr . Vor 5-6 Jahren sah das ganze anders aus das stimmt ,aber man sieht auch das ein Wandel der läuft praktisch nicht mehr aufzuhalten ist.

    Was die Linux Distributionen ausmacht hat jede Distribution ihre Vor- und Nachteile. Es gibt leider keine Universal Distribution die alles kann . Open suse geistert noch in vielen Köpfen der älteren Generation rum da Suse Linux eigentlich den Ursprünglichen Durchbruch gemacht hat und für viele Anwender Interessant. Später hat sich Ubuntu nach und nach durchgesetzt und viele an Linux begeistert. Als dann die Grafische Gui Unity den Anwendern aufgezwungen wurde hat sich auch hier das Lager der Linux Anwender gespalten. Kann man ähnlich sehen wie die Abneigung vieler Anwender betreffend Windoof 8/8.1 ( u.a. wegen der Kachel Oberfläche) . Es hat sich aber mittlerweile auch ein Linux herausgebildet das sich Linux Mint nennt. dieses Linux ist von der Anwendung und Bedienbarkeit an Windows angelehnt und hat viele Funktionen die man auch aus der Windows Welt her kennt. Es gibt auch Links unten eine art "Start" Button nur der wird nicht so bezeichnet sondern nennt sich "Menu" . Dies vereinfacht die Bedienung und Anwendung selbst für einen Laien. Wenn man ganz auf Windows XP Style gehen will kann man sich auch das YLMF Linux der Chinesen ansehen. dies arbeitet mit der Gui Luna die im Windoof XP Style gehalten ist. Aber die wenigsten wissen das unter dem YLMF Linux ein Ubuntu Linux Drunter wörkelt. Es gibt viele Distributionen ,so das man sich die Distri nehmen kann die für seine Bedürfnisse Interessant erscheint. dort kann man dann den Umgang lernen und es so anpassen wie man es will. Viele Programme zu Linux ( 99%) sind kostenlos . Wenn man bedenkt das man für eine Windoof Lizenz Geld bezahlen muss und noch nicht mal Eigentümer der Software ist sondern nur "Nutzer" ( siehe EULA !!!) und unter Linux kann man sogar den Quellcode der Distribution jederzeit so anpassen ,verbessern oder verändern wie man es braucht ohne Probleme mit Lizenrechtlichen zu haben. dann sprechen zig Vorteile für Linux die viele nach und nach zu schätzen wissen.

    Kommentar von sponge125 sponge125

    Danke für die seehhhrr hilfreiche Antwort hat mir sehr geholfen > Denn würde jeder PC von der Stange den man kauft ,die freie Wahl haben was für ein Betriebssystem drauf soll ,wäre Windows weg vom Fenster.> Wortspiel :D Dir ist aber schon mal der Stern sicher :-)

    Kommentar von sponge125 sponge125

    Kannst du mir noch ein Linux Software empfehlen also eine für Anfänger xD Also wo ich mich als Windows 7 Benutzer zurechtfinden kann :D

    Kommentar von itsstupid itsstupid

    Ich schätze mal, du meinst eine Linux Distro. Für Neulinge geeignet wäre da z.B. Linux Mint. Weiterhin könntest du dir aber auch Distributionen wie OpenSuse oder Ubuntu ansehen.

    Kommentar von sponge125 sponge125

    ok danke ich versuch mal mint

    Kommentar von Fugenfuzzi FugenfuzziFugenfuzzi

    Ich kann auch nur Mint nahelegen .Jedesmal wo ich es einsetzte oder wo es die Leute haben wollen kommt nur Positives Feedback zurück. Was das Wortspiel angeht hab ich es extra drauf ankommen lassen . Man schreibt auch lustigerweise zu Windows den Spruch : " Weißer Mann schaut durch Glasscheibe auf Sanduhr " :-)

    Kommentar von TheRexLuscus TheRexLuscusTheRexLuscus

    Langweilen sich die Trolle auf heise und golem? Oder sind sie von dort erfolgreich vertrieben worden?

    http://www.deutschlandfunk.de/open-source-software-kritiker-zweifeln-an-der.684....:article_id=283241

    Oder sind wir wieder bei Grimms Märchen angelangt?

    Die Praxis sieht immer anders aus als die Werbung. Hier wie dort.

  • 0
    Star Stable Computerspiel "Herbstritt" vom Ponyclub
    Antwort von anonymous Gast

    Die wolfschlucht ist auf der rechten hälfte oben mehr sag ich nicht.